Eure Schnäppchen

  • Auf dem Teilemarkt drei Neue inklusive Mengenrabatt bekommen.


  • Ist das mittlerweile schon was seltenes?

    Erst kürzlich las ich, die kann man für ein paar Groschen neu ranschrauben.

  • Es kommt immer auf den eigenen Anspruch an. Klar, im Baumarkt kostet der Satz Dreiecke nen 10er oder so. Was Mossi da zeigt sind sicher DDR-Produkte, die evtl. auch noch von der Baujahrprägung zu dem ein oder anderen seiner Anhänger passen werden. Die findet man ja nun nicht mahr an jeder Ecke.


    Zum Thema:


    Mein Schnäppchen von Hartmannsdorf letzte Woche.



    Alles zusammen einen 10er


    MfG

    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Wird bestimmt ein LC 9/200 😁


    Die Ausführung der Reflektordreiecke wurde von Ende der 60er bis Ende der 70er verbaut.


    Zerbrochen, zerkratzt oder mit abgerissenen Gewinden - immer mal wieder, aber in neu....

  • Ja VSD und Heizrohr ist mit dabei und ja ist ein wenig mit Spray aufgehübscht, aber unbenutzt :)

  • Den NSD baust du aber nicht ein, oder?

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Nun in Vorbereitung auf die Verwendung am 1.1, könnte man ja den NSD an einem älteren Motor im 600/601 mit 1:33 ein Jahr fahren, vorher natürlich von außen bestmöglich behandeln. Damit wäre er von innen gut konserviert, um dann am 1.1 ein langes Leben zu haben. :scratchchin: :/ :D

    Halter und Mittelrohr wäre am Zweitakter temporär anzupassen.

  • Ich finde die Nachbaudämpfer gar nicht so schlecht, weder von der Qualität, noch vom Preis. Ich habe da einen leichten Tick, ich würde die aufheben und maximal an eine weniggsfahrene, top restaurierte Basis bauen. ^^

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Da sind wir uns völlig einig.

    Die Nachbauten sind nicht schlecht - aber eben auch nicht wirklich gut. Die NSD mögen noch gehen, aber die VSD sind grottenschlecht. Ich habe im Abstand weniger Jahre mittlerweile drei probiert - alle fangen nach kürzester Zeit an zu rasseln und zu klappen und es rieselt irgendwelches Zeug raus.

    Der Anbieter meint dazu, da seien Steine und die kämen unmöglich aus dem Auspuff - vermutlich habe sie ein Kind aus Spaß da reingesteckt. Natürlich beim Kunden - is ja klar.

    Das ist unterirdische Qualität - so leid es mir tut. Denn mein Motor spuckt ganz sicher keine Krümel aus.


    Ich hätte gern mal wieder einen leisen 1.1er, aber dafür werde ich mir wohl einen VSD bei Fox bauen lassen müssen oder etwas ähnliches.


  • Heute durfte ich auch mal, alles zusammen für 90€, und noch nen Satz nullmaß Zylinder, wo der hohnschliff noch zu sehen ist (habe Hoffnung das die für meine 72,25 kolben noch passen).

    Fast alles neuteile. Kurbelwelle hat leider nen festes Beinchen, aber für 10€ wollte ich sie nicht liegen lassen, und hoffe das sie noch zum Regen taugt.

  • Herrlich der unverwüstliche RG 28 :thumbup:


    Und ein Berg von Schrott, durchsetzt mit einem Mini Fahrrad.

    Mit dem Hammer gehts recht zügig.....8)

    Einmal editiert, zuletzt von 600ter ()