Witz des Tages

  • Immer drauf auf die Politiker...


    Manchmal bis oft auch gerechtfertigter Weise. Durfte schon ein paar Abgeordnete kennenlernen... und war fast jedes Mal enttäuscht. Der Diether Dehm (Texter, z.B. von "Monopoly") ist so ein richtiges Arschloch. Musste mal Wahlkampf mit dem machen. Haben uns alle richtig ins Zeug gelegt, alles vorbereitet gemacht und getan. Er durfte von den Leuten die Lorbeeren ernten und als es angefangen hat zu regnen, hat er sich in seinen Superb verpisst und hat uns das Aufräumen überlassen. Grüßen von Untergebenenen, der hochgelobten "Basis"? Gerade so...
    Die Petra Sitte dagegen ist schwer in Ordnung. Der nehm ich das auch ab, dass sie sich einsetzt für ihre Leute. Genauso wie Dietmar Bartsch. Der ist mir eigentlich am liebsten, richtig cooler Typ!

  • Es gibt immer solche und solche.
    Außerdem, was spricht dagegen, sich trotz Fußballbegeisterung über die allgemeine Tagespolitik zu informieren? Das Eine schließt doch das Andere nicht aus, oder?
    Klar, ich fieber momentan auch mit mit unseren Leuten mit, aber es hindert mich doch nicht Nachrichten zu gucken und Zeitung zu lesen.
    Also, jedem steht es frei sich zu informieren, so seh ich das zumindest.

  • Also die Ausländerpkwmaut ist ja nun nicht wirklich hinter der WM getarnt worden, die trug die CSU schon seit Jahren und zuletzt im Wahlkampf deutlich sichtbar ganz offen vor sich her.

  • Die Maut war schon sicher, als noch mit der Lkw - Maut experimentiert wurde, oder was glaubt Ihr, warum das alles so lange gedauert hat. Ich glaube aber, die Rollatoren der Rentner und Schubkarren im Baustellenbetrieb sollen wohl von der Maut ausgenommen sein. alles Andere, was Räder hat, darf Kohle abdrücken und da sind 100, - € / Pkw und Jahr im Gespräch.


    Unterhalten sich zwei reiche Männer, vom Beruf Sohn: "Was machst Du heute?" "Ich fahre mal mit paar Mädels auf der Yacht raus und Du?" "Ich denke, heute fahre ich mal auf Arbeit, man muß doch den Leuten zeigen, daß man sich was leisten kann!"

  • Ein Nachtrag zur WM


    Nachdem die Deutsche Mannschaft in der ersten Halbzeit schon mehrere Karten kassiert hatte und sich die Situation in zweiten nich wirklich zu ändern scheint dachte sich der Trainer das er was ändern muss. Aus gründen der klimatischen Bedingungen werden den Spielern in regelmäßigen abständen Getränke gereicht. Auch die Schiris werden versorgt....aus gründen der Höflichkeit reicht ein Spieler einem Schiri eine Flasche. Dieser nimmt sie dankend an... da sagt er ganz verdattert..."Da is ja garnix drin"......da zischt ihn der Spieler an.."Damit Du nich so alleine am Platz bist".

  • was hast du dir denn dabei wieder gedacht? :thumbdown:

  • Denk ich auch. Lass es mal bitte, bei jedem fußballbezogenem Kommentar, eine parallele zum dritten Reich herzustellen. Für die meisten ist es ein Spiel und kein Krieg!

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • Ich stell ja keine Parallele her, machen die argentinischen Medien ;) Ich finds sehr amüsant und so ein bisschen Selbstverarschung kann ja nicht schlecht sein ^^


    Finds auch mehr als lächerlich, dieses ganze Theater. Als ob die Argentinier was Anderes gemacht hätten :rolleyes: Man muss wohl versuchen die verdienten Gewinner nachträglich ins schlecht Licht zu rücken, etwas arm.


    @Heckman: Sehr geil :D

  • Es geht mehr darum, dass du auf viele fußballspezifische Beiträge solche Dinge loslässt. Das ergibt schnell ein Bild, was meist anders gedeutet wird, als du möchtest. Davor wollen wir das Forum bewahren.
    Die dauernden Diskussionen geben mir Recht. Also lass es hier bitte!

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • Hab eigentlich gedacht, daß sich wieder irgendwelche Idioten bei der gesamten Welt entschuldigen müssen. Einmal muß endlich Ruhe sein! Muß sich Deutschland immer noch für jeden Furz bei der Welt entschuldigen? Wer sich über den Gaucho - Song aufregt, der hat nicht alle an der Waffel! Jetzt warte ich nur noch auf die Abmahnung von Mossi und Genossen.
    Nebenbei bemerkt, ich habe kein Spiel der Waldmeisterschaft angegesehen und den Gaucho - Song nur zufällig mitbekommen.

  • Eigentlich hatte ich mich über einen guten Witz gefreut, statt dessen wieder Fußball und Politik.Ist das nicht der falsche Thread dafür?

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Was fürn Lied? Und welche Sportart?


    Jürgen, wenn du das Hacken schon nicht lassen kannst, dann schon korrekt: Rainman und Genossen.


    Und ich hoffe für dich, du hast auch genug Hintern in der Hose um ihm das zu sagen.
    Ansonsten wäre a: mehr Fingerspitzengefühl bei der Formulierung sinnvoll und ein eingeschaltetes Gehin hilfreich........

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

    Edited 2 times, last by Mossi ().

  • Was passiert wenn ein Glühwürmchen ne Viagra frisst....es wird ne Stehlampe... :D


    Ist das Wasser hier tief Herr Bademeister???....Nein, bei den meisten Schwimmern guckt der Kopf noch raus...


    Warum können die meisten Beamten nich tanzen???.... Weil es keine Band gibt die so langsam spielen kann.... :D

  • Es ist schon was dran an den bellenden besten Freunden des Menschen, welche plötzliche Schmerzen von außen erdulden mußten.


    Ein Mann kommt kurz vor der feindlichen Übernahme in einen Laden:"Gibt es hier keine Schuhe?" "Nein, hier gibt es nur keine Hemden, keine Schuhe gibt es zwei Häuser weiter."


    Szene in einem Eisenwarenladen etwa 1989: "Guten Tag, ich hätte gern ein Vorhängeschloß." "Haben wir nicht!""Eine Einbausicherung" "Auch nicht" "Was verkaufen Sie überhaupt?" "Nichts" "Und warum ist der Laden dann offen?" "Damit keiner die Regale klaut, denn das Türschloß ist kaputt."


    Parole zum 10. Parteitag der SED: "Im Mittelpunkt steht der Mensch!" Deshalb standen in der Warteschlange immer so viele vor mir.


    Es gibt in Deutschland eine Stelle, wo man auf der Autobahn wenden darf, nämlich dort, wo die Schilder stehen "Willkommen im Freistaat Bayern!"

  • Ein Freund von mir hat einen Witz gerissen...


    Einer hat gefragt wie schnell schafft der Trabi?


    Sagt der "bestimmt icht mehr als 89...."


    Wir haben uns weggeschmissen vor lachen

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • dort, wo die Schilder stehen "Willkommen im Freistaat Bayern!"


    Irrtum!!! Wir heißen keinen willkommen. Auf den Schildern ist nur das Wappen und der Schriftzug "Freistaat Bayern".(Bin neulich in Sachsen übrigens auch nicht willkommen geheißen worden! Ihr habt ja durch die verordnete "Partnerschaft" :lach::winker: sowieso auch diese Gestaltung übernommen...)


    Aber immer noch besser als Sachsen-Anhalt, die sich an jeder Autobahn als "Land der Frühaufsteher" rühmen. Na ja, wenn man sonst auch keine typischen Eigenschaften hat...

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer