Bild des Tages

  • Die Zeiten der britischen Wasserflugzeuge auf der verbreiteten Havel sind lange vorbei.

  • Ihr vergesst die großen Tagebau-Seen... ;)

    Und selbst wenn das Ding ne gute h zur See hin und wieder rückfliegen müsste - das wäre m.E. noch allemal besser, als tage- oder gar wochenlang den Bränden relativ hilflos zuzugucken.

    Wenn ein politischer Wille da wäre, gäbe es auch einen Weg, man kann die Dinger ggf. auch an Land befüllen, entsprechende Infrastruktur vorausgesetzt. - Die Lösch-Rüstsätze für die BW-Transportflieger wurden ja vorsichtshalber schon vor Jahren verschrottet, um ein paar Tausend Euro Wartungskosten zu sparen... :doof:


    P.S.: Interessant finde ich diese ehrenamtliche Firefighter-Truppe in Gelb, die ihr Löschhandwerk u.a. bei den (mit großen Bränden leidvoll erfahrenen) kalifornischen Kollegen gelernt haben und z.B. mit gezielten Gegenfeuern arbeiten.

    Die herkömmliche FW-Technik und -methodik stösst bei solchen Groß -Waldbränden offenbar an ihre Grenzen. Bei Beelitz neulich hat uns wohl nur der punktgenaue Regen den Allerwertesten gerettet...

  • Ich war heute mit der ganzen Familie im Boot auf der Unterwarnow bis nach Warnemünde und der Ostsee hoch unterwegs. Im Seekanal roch es auch mehrmals deutlich nach Feuer und Rauch. Aber was war es? Die vielen Abgaswolken der riesigen Pötte wie Fähren, Holzfrachter, ein kleines schwedisches Ölschiffchen ect...

  • Sch...ade - der ist mir/uns glatt entgangen... :schluchzer:

    Wo genau stand der, draußen an der Straße? :hä:


    P.S.: Die schöne Minol-Tanke hab ich auch im Bestand (wobei die eigentlich HO ist...).

  • Gesehen hatte ich den schon kurz vorher beim Oldtimertreffen in Zeitz.

    Da muß er aber vorm losfahren noch einiges sichern, sonst gibt es Zugunglücke. 😜

  • ITT - InternalTableTop

  • Eine schöne Umsetzung dieses alten Zeuke-Gleisplans mit dem Modellgleis. Ich konnte den mit Fahrbetrieb vor dem Verkehrsträgerwechsel in Zeitz sehen.

  • Weil es hier gerade das Sommerloch gibt, ein paar Funde aus dem Netz. Zum schmunzeln, kucken, oder staunen.

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Auf dem Traktoren-&Oldtimertreffen in Zwönitz war u.a. dieser Ural zu sehen.

    Dieser Ural war und ist ein Kraz... ;)



    Bild 1: Was hat der stehende, die Schnapsleiche beobachtende, Kollege da für ein Gerät in der li Hand? :hä:


    Bild 2: Ob der Fahrer aus dem Wabu wohl noch lebendig herausgekommen ist? :schock:

    (falls ja, gab's bei Vollkasko sicherlich ne Ersatzkarosserie, an der war wohl nix mehr zu retten...).

  • Danke für den aufklärenden Link, also wurden die Reifen in der Sozialistisch Ukrainischen Unionsrepublik hergestellt. Diese war wiederum bis 1991 Teil der Union der sozialistischen Sowjetrepubliken. ;) ;)


    fahrgast stimmt, ich hatte wohl beim achreiben des Textes die Augen noch nicht offen ;) :D