Bild des Tages

  • Gegen solche Individualisierung nach persönlichem Geschmack kann man wenig tun. :schulterzuck:

    Aber auch wenns in diesem Fall Atlas Repro ist...gabs die Dinger ja auch schon zu tiefsten Ostzeiten und können somit als "zeitgenössisch" eingestuft werden.

    Mein Geschmack ist es auch nicht, aber wenns dem Besitzer gefällt.

  • Caprigrün (mit biberbraunem Dach ....

    Ich habe bier-braun gelesen. :lach: Langsam mache ich mir Sorgen. :2Kumpels:

  • Wie heißt es doch so schön " Da war der Wunsch Vater des Gedankens " :)

  • Ja, so wird es sein. ;)

  • Freudscher Versprecher.....

  • Meine Mutter brauchte vorhin ein paar Säcke Blumenerde aus dem Baumarkt und weil das Wetter so schön war hatte Erwin mal wieder ne kleine Aufgabe.



    MfG

    Matze

    ach wie herrlich. Unsere Trabi sind Namensvetter. :)

  • Heut Vormittag mal das schöne Wetter genutzt für den verspäteten Saisonstart des Westbleches

    Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken

  • Danke fahrgast, war 1999 schwer, einen guten im Originalzustand zu finden. Ich hab bestimmt ein Jahr gesucht. Damals gab es sehr viel verbasteltes aber kaum originales. Beim Kauf, ich hatte die Anzeige in einer Zeitschrift gefunden, hatte das Auto aber auch erst 26000 km gelaufen.....


    Ich hatte ihn auch mal tiefergelegt und die Originalfedern eingelagert, aber Original ist halt Original, und deswegen wieder zurückgerüstet

    Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken

    Edited once, last by ibart601 ().

  • Mich führte heute der Weg nach Chemnitz an die Lotze 'sche Halle und so traf am Tor Panama auf Panama.

    War mal wieder schön sich bisschen auszutauschen.





    Und bevor die Frage wieder aufkommt, nein mein Kombi ist (noch) nicht poliert. Ich war letzten Freitag mal in der Waschbox und bin mit'm Schwamm drüber gegangen.



    MfG

    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Panamagrün ? Ich kenne das als Laubfrosch(-grün) :genau:

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Als was ich das vorherige Capri- und Cliffgrün kenne, schreibe ich mal lieber nicht (mit Fröschen hat das auch zu tun, aber eher mit deren genitaler Anatomie... 8o )

  • Sieht Klasse aus! Für mich ist panamagrün die beste Farbe am Trabant. Leider ist es auch eine recht seltene.

  • Was dann erst das veridingrün sein soll....

  • Das ist schon erstaunlich! Normalerweise kennen Männer nur die Farben Grün, gelb, rot, blau, braun schwarz, weiß, maximal noch pink und lila.

    Aber beim Trabant gibt's innerhalb der Töne noch tausenderlei Nuancen! :D


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Jo, war mal wieder sehr angenehm miteinander zu plaudern.


    Vorgestern hab ich mal ein Bild vom "Megamond" und meinem Auto gemacht.

    Aber für sowas ist halt die Handykamera doch nicht so das wahre...

  • Nun hat er's doch ausgesprochen bzw. niedergeschrieben - und ich hab mich extra zusammengerissen... 8o

    (mit F steht's tatsächlich im Duden ;) )

    Aber Vater ist mit V.

  • Mir ging es um den Vrosch.

    Fahrgast, weiss doch jeder, dass im Volksmund speziell das panana so genannt wurde. Damals fand ich den Farbton grauenhaft (Wortspiel), habe deshalb sogar mal einen geschenkten Trabant deshalb ausgeschlagen. Heute hat es was.