Bild des Tages

  • Neues aus dem Hause Warnowwerft:

    Die Reserve(rad)katze


    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

    Edited once, last by Anne ().

  • Wenn man mit kleinen Kindern große Sorgen hat's, wird's nicht mehr schlimmer.....

    Schlimmer geht immer :hüpf1:

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Suchte nicht mal jemand einen pinken Trabbi für seine Tochter :gruebel:

    Warum hast Du nicht die Motorhaube aus Deinem Profilbild drauf ?

    :winker:

    Nächstes Jahr sicher wieder, ich tausch die Hauben ab und zu mal aus, der Teddy-Bär möchte ja auch mal frische Luft..... ^^



    Und wie mir die Karo 2009 zulief, waren meine Mädels fast 3, die mittlere 5 und die große allerdings schon 12. Die beiden kleineren fanden die Farbe in dem Alter natürlich noch klasse und das Bild von der Haube paßte da auch noch......

    Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken

    Edited once, last by ibart601 ().

  • Segen vom Prüfingenieur für die nächsten 2Jahre bekommen. Vor der HU noch den schwitzenden HBZ gewechselt. Mal sehen wie lange das als Nachbau verkaufte Teil seinen Dienst verrichtet.


    Die frische HU wurde mit einem spontanen Ausflug zum Treffen nach Culitzsch "gefeiert".

  • Eigentlich handelt es sich dabei um eine Reserveradhüllenheizung.....

  • Spätestens seitdem wir einen Kater haben, der oft und gerne und h-lang mit um 180° zur Vorderkarre verdrehter Hinterkarre pennt, hab ich orthopädische Hintergedanken bei der Spezies kpl. über Bord geworfen . :lach::zwinkerer:

  • Ich hatte tatsächlich mal nen Kater mit Bandscheibenvorfall. War aber wohl eher die Ausnahme, welche die Regel bestätigt...

    Fahr' lieber mit der Bundesbahn!

  • Zu dem Thema: kleine Kinder..

    Meine 2-jährige Tochter ist gestern vor Freude ausgerastet. In Neuwied stand auf einmal Trabant neben uns. NR-???4012 (meld dich doch mal :thumbsup: )

    Die ganze Zeit: "Papas Trabbi, Papas Trabbi..." Sie konnte nicht verstehen, das es mehr als nur Papas Trabbi gibt.

    Wir konnten nicht mehr vor lachen .....

  • Sah er denn so aus wie Euer Trabbi - Farbe usw. ?

    Oder war es einfach nur auch ein Trabbi ?

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Sie hat einfach nur gesehen TRABBI :thumbsup:


    Die Farbe war ihr in dem Moment egal. Der wahr Sahara-Gelb. Meiner ist ja weiß mit blauem Dach.


    Aber wie cool ist das bitte... Die kleine kennt keine Automarken, aber erkennt nen Trabbi :)

  • Vor etwa dreißig Jahren haben wir in Bln auch ein Knirps, der gerade sprechen lernte, auf sächsisch das Wort 'Drabi' beigebracht.

    Vom Kommentar der Mutter erinnere ich mich nur noch das Wort 'unverbesserlich'.

  • Und bei meiner Schwiemu heißt jeder Kleinbus und -transporter bis heute einfach "Barkas". :hmm:


    Sahara-braun war mein allererstes eigenes Motorfahrzeug, ein S51B1-3, am 18.August 1980 nagelneu erworben (habe dieser Tage zufällig erst meinen 80er Taschenkalender in den Händen gehabt - gerade in jenem Jahr akribisch geführt :top: ). Das Fzg. stammte aus der allerersten Lieferung im damaligen örtlichen "Fahrzeug-Konsum".

    Ein Nachbar hatte in der Vorwoche angezahlt, sonst hätte ich gar keins abbekommen. Saft- oder Billardgrün wäre mir zwar lieber gewesen, aber die kpl. Lieferung (4 Stück) war eben Sahara-braun (war mir immer noch um Längen lieber, als Raps-gelb,, das verpönt war und das ich auch selber potthässlich fand).

    Man war aber natürlich dennoch froh und stolz, endlich selbst motorisiert zu sein! 8)