Dachgepäckträger, haste keinen- bau' dir einen

  • Jo, stimmt.:thumbsup:


    So, ich habe mal gemessen.


    112x 3,7x 1,1cm, an den Enden zu 45 Grad abgeschrägt.

  • Aber das für den DGT für die Limo. Und für den Kombi? Die müssten dann etwa 150 langvsein, oder?

  • Kann ich dir nicht sagen, der Träger auf dem Bild von dir sieht iw nach Limo aus.

  • Dann halte dich was die Länge angeht an deine Maße und nimm die anderen von mir zB.


    Was haltet ihr von Douglasie als Material? Wird ja generell gern im Außenbereich eingesetzt und hat eine schöne Holzfarbe, wie ich finde.

  • Stabilität ist bei der Holzstärke nicht ausreichend.

  • Von Nadelholz würde ich wegen (auch später noch) austretenden Harzes abraten.

  • Ein sehr interessantes einheimisches Holz was dafür auch gut geeignet wäre gut aussieht wie ich finde und allerdings recht schwierig zu verarbeiten ist wäre Robinie oder manche sagen auch Akazie dazu.

    Extrem Wetterfest sehr stabil, muss aber sehr lange und langsam getrocknet werden bevor man es verarbeiten kann.

  • kann jemand ein Bild des Originalspanners mit einem Lineal daneben legen, damit ich seine Abmessungen interpretieren kann. Maximale und minimale Länge usw. Danke!

  • War der Dachträger in allen Farben oder nur in wenigen in der Vergangenheit erhältlich? Wenn ja, welche Farben hatten sie?

    Edited once, last by Tim: Schriftgröße angepasst ().

  • Meistens die Farbe, die der Erbauer übrig hatte....


    Ofenbronze, Tafellack, Nitrofarbe, Felgit.....