Neuvorstellung

  • Hallo liebe Trabi - Gemeinde,
    ich möchte einfach nur kurz "Hallo" sagen und mich vorstellen:


    Markus, 29 Jahre aus dem Kreis Herford.
    Eigentlich, was Autos angeht ein BMW-Freund.
    Bin dann aber auf der Suche nach einem weiteren, ausgefallenem Auto zufällig auf einen Trabant gestoßen.


    Noch sehr gut in Schuss, (45.000km Laufleistung) soweit ich das beurteilen kann, 15 Jahre in der Garage gestanden, konnte ich ihn vor dem grausamen Tod retten.


    Dazu gehören Original Kaufvertrag von damals (11000 Mark), alle Original Schlüssel, Original DDR Brief, das Buch "Ich fahre einen Trabant", sowie Scheckheft und Fußmatten.


    Nun steht die Rennpappe bei mir vor der Tür und wartet darauf, endlich wieder in freier Wildbahn Kreise zu ziehen.


    Vielleicht kann mir da ja jemand mit dem einen oder anderen Rat zur Seite stehen - momentan sieht es so aus, als bräuchte ich eine neue Batterie.
    Ausserdem trennt die Kupplung nicht, das Pedal fühlt sich aber auch unheimlich weich an, gehe davon aus, daß der Bowdenzug gerissen ist...


    Wo kann man weitere Infos über Ausstattungen / Produktion / Technik usw über den 601 finden?


    Würde z.B. gern wissen, was es "besonderes" gab, was man gern gehabt hätte und nie bekam usw usw.
    Mein Trabant verfügt zum Beispiel über eine komplette Lederausstattung - das finde ich schon recht heftig - kann mir nicht vorstellen, daß das Standard war?


    Ausserdem habe ich einen 601s.
    Heißt das jetzt Sonderwunsch oder Standard?
    Welche Ausstattungsmerkmale hat die jeweilige Ausführung?
    Was kostet der gute alte 2-Takter an Steuern?
    Sind die angegebenen ca. 7 Liter verbrauch realistisch?
    Was sind die typischen Schwachstellen?
    Worauf sollte man unbedingt achten?
    Was darf man auf keinen Fall machen?
    Welche Fehler verzeiht ein Trabi nie?


    Ihr seht, viel Neuland für mich, und noch viel zu lesen hier im Forum - deswegen mache ich mich auch wieder direkt vom Acker, freue mich auf Tips, Anregungen, Ideen und Ratschläge, nette Kontakte und ein freundliches miteinander!


    Zu guterletzt noch ein kleiner optischer Eindruck dessen, was ich mir da angelacht habe ;-)


    Schöne Grüße aus Ostwestfalen.

  • Hallo "newstyle"!


    Willkommen bei den Leuten, die immer
    die SUCHFUNKTION bewerben.
    Oben in der zweiten Button-Zeile links außen.


    http://www.original-trabant.de
    kann dir schon einmal sehr viel weiter helfen.


    Da du ihn ja schon hast, wird auf dich zwangsläufig
    die Steuer zu kommen: ca. 155 Euronen,
    wo du noch was drehen kannst, ist die
    Versicherung - irgendwo gab es den Link
    zur Versicherung für 100 EUR - gibt es die noch?
    Irgendein AXA-Angebot für Trabi-Halter.
    7 Liter sind 7 Liter - können auch 6 oder 13 sein,
    je nach Laune.



    Fehler die nicht verziehen werden:
    - an der Ampel auf der Kupplung stehen bleiben (Kupplungsverschleiß)
    - Zündung anlassen (Zündung wird heiß - gibt aber Abhilfe)
    - auf das Öl (egal welches) beim Tanken verzichten
    - rückwärts im Dunkeln fahren - da fehlt was bei dir...

  • Auch von mir ein herzliches Willkommen in unserem elitären :verwirrt: Kreis... :grinser:


    Zunächst mal pflichte ich meinem Vorredner zu. Suchfunktion löst die meisten Probleme. (Und wenn nicht, helfen auch neue Posts manchmal nicht recht weiter :hä:)


    Steuer ist 153 €, um genau zu sein. Versicherung hängt natürlich hauptsächlich von den Prozenten ab (bei mir bei 30 %: ca. 120 € nur Haftpflicht bei der Allianz - ich weiß, ist die teuerste, hat aber spezielle Gründe...)


    Verbrauch hängt wohl hauptsächlich vom Vergaser ab: Sparvergaser (H 1-1) ca. 6 l, ältere Modelle entsprechend mehr. Es gibt aber viele hier, die den Sparvergaser verdammen (ich gehöre definitiv nicht dazu) --> siehe Suchfunktion... :verwirrt:


    Was hastn überhaupt fürn Baujahr??? Da kommen nämlich in der Regel die entscheidenden kleinen Feinheiten ins Spiel (und selbst dann kannst nicht sicher sein - könnt ja vom Vorbesitzer aus Mangelgründen umgebaut worden sein... :hä:). Äußerlich schaun sie gleich aus, die Pappen, (mehr oder minder), aber welche Feder, welcher Scheibenwischermotoranschluß etc. hat sicher viele hier schon manchmal um den Verstand gebracht.


    Zu Deinen speziellen Fragen:


    Also Dein "Leder" ist sicher Kunstleder. "S" am Heckblech heißt erstmal Standard (auch wenn im KFZ-Schein "L" steht - heißt Limousine). Unterschiede zwischen S und "de luxe" baujahrabhängig, z.B. Ausstellfenster hinten, Kopfstützen, Rollgurte etc.


    Aber dieses und alles Weitere findest Du eigentlich hauptsächlich über die Suchfunktion. Mach Dir die Mühe und surf mal ein paar Stunden im Forum rum - auch in älteren Threads (hoffentlich hast Du 'ne Flat Rate... :staun:). Dann kannst Du verbleibende Fragen auch gut präzisieren....


    Und dann sieht man sich hoffentlich auf vielen Treffen, spätestens 2008... :winker:

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer

  • Guten Morgen...


    zunächst einmal besten Dank für den netten Empfang :top: (welch ein Poet ;-)).


    Laut Fahrzeugbrief ist der gute ein echter 86er ;-)


    Die "Suchen" Funktion ist mir bekannt - war schon mal in einem Forum, lese auch schon ein bißchen hier, weiß nur bisher so gar nichts praktisches vom Trabi und genau dadurch sind einige Fragen aufgekommen, wo mir aber bis jetzt bereits sehr freundlich und kompetent geholfen wurde.


    Jetzt erstmal das Rennen schauen und dann werde ich mich hier mal rumtreiben und mir alles zu inhalieren... ach, und...ja, ich habe eine Flatrate...