Mein Rallye 1,1er

  • Moin,


    da mein Trabi so langsam wieder Formen an nimmt, wollte ich Euch auch mal ein paar Bilder zeigen.


    Hier die Umbauten von mir.


    - 1,1er Motorblock aufgebohrt auf 1,3 mit Mahle Kolben
    der Rest komplett Sorg Motorsport mit 296er Nocke usw. usw.
    Habe praktisch einen kompletten Polo Sorg-Rennmotor auf den Trabiblock umgebaut. 40er weber, Fächer sw.


    - gti Bremse(Scheibe) vorne und hinten mit Bremskraftverstärker.


    - Polo Kühler + kurzes 5-Gang


    - Golf Kabelbaum komplett mit Zentralelektrik


    und vieles Mehr. Auto sieht zwar nicht super aus, soll ja aber auch nur funktionieren.


    Grüße
    Andreas

  • und hier der Rest.


    Motor wird natürlich noch etwas hübscher gemacht und das meiste von dem Golf Kabelbaum fliegt auch noch raus - alles überflüssig. Der Motor läuft aber schon :top: :grinsi:


    Ist übrigens der alte Trabi von Randy aus Naumburg falls das Auto einer von Euch noch kennt. Fahrwerk, Käfig und Gruppe A waren schon drunter, Sitze auch kommen aber noch andere rein. Es ist auch noch jede Menge in PLanung. Ist nen Trabi aus der Nullserie...


    Haube ist noch im Bau, wegen der Luftzuführung für den Ölkühler

  • Respekt vor der Arbeit. Tolles Ergebnis :top:


    Was mir nicht gefällt ist die Farbe. Hier würde was "knalliges" viel besser passen (z.B. orange, gelb, oder grün)

    Der einzige Unterschied zwischen Männer und kleine Kinder ist der Preis vom Spielzeug.

  • hmm ja für nur rennstrecke find ich den auch zu schade :hmm:.. aber sonst nich schlecht :top:


    ... kannste evtl größere bilder posten ?


    mfg eric

  • WANNI


    er hat die Nummer 86


    @Alexx


    Danke :winker: ja die Farbe. der Lack war halt noch nicht so schlecht, deswegen wollte ich den erst mal schwarz lassen. ist ja aber auch noch nicht fertig. :augendreh:


    auf alle Fälle kommt noch die hochgesetzte Schort-Shift-Schaltung aus dem Polo rein. Ist halt alles auch immer ne Geld-Frage. Hab den Motor ja noch mal komplett liegen mit Kolben, weber, usw (auch Rennmotor). Mir fehlt halt nur noch der 1,1er Block. Ist halt schwer da hier was zu bekommen. In der Heimat (Sachsen) wäre das nicht so das Problem. Aber was solls - jetzt wohne ich auch schon 21 Jahre hier.


    @ eric.x.


    na klar habe ich größere Bilder. bin aber froh überhaupt welche gepostet bekommen zu haben. Bei der geforderten Größe werden die bei mir immmer so klein.


    grüße
    andreas

  • hmmm ist der Motor schon eigefahrn? würde gerne mal n Video sehn (also Motor mal hochdrehn wegen saound etc. was so im 1.1er Block geht :grinser:

  • Fischdieter das ist es ja der Nachfolger von meiner 85!!! Stand der nicht irgendwo bei Leipzig? Habe den dort für die Datenbank gelistet! Aber sieht wieder richtig schick aus. :top:

  • den habe ich aus Naumburg letztes Jahr geholt. war aber in Leipzig zugelassen.
    grüße
    andreas

  • Der sieht ja BESSER aus,als manch einer,der für de Strasse gebaut is!!! Soll der im Schottergelände fahrn,oder uff der Strasse?

  • danke.. ganz fertig is er ja noch net.. gerade was die Optik angeht... Das Auge fährt ja mit :grinsi: .... der soll aber nur auf Asphalt eingesetzt werden.. und auch nur da wo das Verschrottungsrisiko sehr gering ist :winker: :verwirrt:


    grüße
    andreas

  • GUUUT...hab mich schon gefragt,warum de solch schicke Felgen uff nen Rallyewagen machst! :zwinkerer::top:

  • Was warn nochmal an Technik drin bzw was isses geworden?
    Nach dem Aussehen kann man fast schon "Retrotuning" sagen :top:
    Leistungsangaben?

  • Nabend,
    siehe oben :zwinkerer:


    Block aufgebohrt auf 1300,
    296er Schrick (doppelte Ventilfedern)
    große ventile 37/32
    bearbeitete und polierte Pleuel
    erleichterte Kurbelwelle + Schwungscheibe
    40er Weber
    Fächer + 100 Zeller + 60mm Kupke Anlage
    Getriebe bis jetzt noch AHD mit Seilzugschaltung


    Gewindefahrwerk, Gti-Bremse vorne + hinten (Scheiben) + Bremskraftverstärker


    Käfig, usw usw..


    aufm Prüfstand war er noch nicht... soll im Januar zu Knobloch nach Kassel, wenn ichs schaffe.. läuft aber schon ganz gut :grinser:


    grüße
    andreas :winker:

  • Scheene Verbreiterungen hast dran :top::top:
    Die Streben vom Käfig nach vorne haste selber eingezogen?


    In welchen Auto isn das Getriebe original verbaut?


    Mfg Manuel :winker:

  • Das AHD ist z.B. aus dem Polo GT 3F mit 75 [lexicon]PS[/lexicon].
    Soll aber auch in anderen Modelen verbaut gewesen sein.
    Meine Tabelle sagt:


    AHD 4.86-8.92 und im Polo mit 33/55/57 KW


    Übersetzung ist im 5. etwas kürzer als z.B. das 8P aus dem 40 KW 1.3er Polo.


    Fischdieter, wenn du deinen 1.1er (1.05er) Block auf 1300 aufgebohrt hast, müsteste ja knapp 84er Kolben genommen haben.... Was hast den da für Kolben genommen???
    Bei nem knappen 10mm aufgebohrt dürfte wenig Buchse übrig sein :hä:
    Welche Kurbelwelle hast du verwendet? Die vom 1.1er oder die vom 1.3er?

  • Quote

    Scheene Verbreiterungen hast dran :top: :top:


    Die Streben vom Käfig nach vorne haste selber eingezogen?

    jo, passen doch gut ran :winker: :top: . Die Streben haben wir selber erweitert. Jetzt muss auch noch nen zweiter Flankenschutz rein, da ab nächstem Jahr gefordert.
    das Getriebe ist aus´m Polo GT. Da haben die irgendwann mal nen langen fünften Gang (angeblich ausm TDI) reingebastelt, da es vorher in nem gemachtem G40 mit 13 Zoll lief. Ist mir aber zu lang. Aber wie heißt es so schön.....kommt Geld...kommt Getriebe :grinsi:


    @ TV P50
    habe Dir ne [lexicon]PN[/lexicon] geschriebselt. Ist ein Warti-Block kein 1,1er.. sorry :verwirrt: Kurbelwelle is alles vom 1300er Polo. Eigentlich alles auser der Rohe-Block.


    grüße
    andreas

  • Ich hab da nopch ein paar Fragen :grinser:


    Die Felgen gefallen mir; sind des O.Z Wrc?
    Hab ja den Selben Käfig wie du; hat der bei dir auf Anhieb reingepasst? bei mir geht der Flankenschutz nicht rein.
    Und hast du die Domstrebe vorne selber gebaut? Da such ich auch noch eine....



    Mfg Manuel :winker: