Trabant P601 1963/64

  • das ist der Grund für das schnelle Dahinsiechen der Anlagen, die haben selbst im Sommerbetrieb selten länger als 5 jahre gemacht....


    genau das ist ja der Grund das fast alles von früher überlebt hat aber eben kein Auspuff......

  • @ mossi. also zur verfügung stellen, is derzeit bissle schlecht, weil das teil ja grad reproduziert wird aber wenn danach noch was von dem teil übrig ist, dann sollte es kein problem sein.


    ansonsten bin ich hell auf begeistert von dem KFZ, macht echt laune damit zu fahren!!! :top:


    grüßle robert :winker:

    riecht komisch, klingt komisch, ist aber so...

    ...Trabant

  • Mossi! Im 64er 601 ETK ist noch der P50 Auspuff abgebildet mit dem gebogenen Mittelrohr das mittig verläuft! Das Bild vom von 67er ETK ist der richtige Auspuff

  • apropos 67er ETK:
    kann mir jemand mit ner Kopie aushelfen oder Scan oder PDF oder wie auch immer, das wär schick.

  • Ich war wirklich zu selten online in den letzten Monaten... :schnarchnase:


    Hmmm - bei 63/64 fallen mir leider keine Universal ein - bis auf einen. Ein 601 Uni, der 1963 (!) in der Lackierung der 600er Pressevorstellung hatte und in einigen Bildern in Heft 7/1963 des DDS zu sehen war:
    http://www.trabant-universal.d…chte/DDS1963-7/seite1.jpg


    Und dann wäre da noch das rot-weiße Funktionsmuster von 1961, das in Meerane fotografiert wurde.


    Aber was eigens? Nee - geht leider erst 1966 los bei mir - übrigens mit der deutlich kleineren, frühen Schallschluckmattenversion.
    [Blocked Image: http://www.trabant-universal.d…966/images/bild%20013.jpg]


    Die Überlebensquote des IV. Quartals 1965 dürfte nahe Null liegen, eigentlich wie bei allen frühen Universal bis etwa 1970. Und wenn, dann nach Strich und Faden verbastelt, meistens mit E-Karossen. Das traurige Schicksal nahezu aller Kombi-Oldtimer, egal welchen Typs und rund um den Globus.

  • also mein 1965 er 600er Kombi ist nicht verbastelt gewesen, hat keine E-Karosse, noch Motor und Getriebe ab Werk, und jetzt originale ca. 65k km auf der Uhr :zwinkerer: (allerdings ist es nen 600er, kein 601 :winker: )

    :aicke: TRABANT - mehrfach Alpenerprobt
    Wos´n doa loooohhhhs??? :aicke:

    Edited once, last by TrabsCabri ().

  • das ist der Grund für das schnelle Dahinsiechen der Anlagen, die haben selbst im Sommerbetrieb selten länger als 5 jahre gemacht....


    genau das ist ja der Grund das fast alles von früher überlebt hat aber eben kein Auspuff......


    ein paar wenige Auspuffanlagen haben bestimmt überlebt wie z.B. die als Ersatz für meinen 64er auf Lager liegt und noch unbenutzt ist :grinser:
    pf31.pappenforum.de/wcf/attachment/7060/

  • ich formuliere es mal so: es gibt wohl deutlich mehr Autos als Anlagen.... ;)

  • Es hat wohl doch wieder eine Anlage überlebt, leider krieg ich die nicht, der Besitzer hat selbst einen 64er, und da kommt die dann drunter... :hä:

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker: