79oktan-Sonderheft Nr. 1 erschienen: Tanken in der DDR

Quote

Auf 80 Seiten (so viele wie in keinem Heft zuvor) hat unser Autor Klaus Zwingenberger (manchen vielleicht noch bekannt als Redakteur beim "Deutschen Straßenverkehr") mit Text und viel historischem, zum großen Teil farbigem und teilweise auch bisher unveröffentlichtem Bildmaterial alles rund ums Tanken in der DDR zusammengetragen.


Hier entlang:

RE: 79oktan - das Magazin für Ost-Oldtimer