Beiträge von Mc Klusky

    wie lange gab es denn die Abziehbildchen mit dem Gebläse Warnhinweis der auf dem selbigen oben angebracht wurde? bei Endachtzigern habe ich das auch noch nie gesehen. so ein kasten habe ich noch in grün,existiert die gussform für das Lüfterrad noch? dann könnte ich mir ja mein ganz persönliches grünes Lüfterrad gießen :D

    nun v8 hab ich momentan keinen nur v6. na was interessiert denn? hier das war der letzte V8 den ich hatte aber kann ich nicht empfehlen das Ding ist Motortechnich gesehen eine Fehlkonstruktion. 94 er Cadillac Eldorado V8 vorne Quer 4,6 l 300 ps und bei vollgas bei nasser Straße brauchst du zwei Fahrspuren trotz ASR, weil Frontantrieb :/

    ja kann schon sein nur im allgemeinen war es ja bei Trabant,Wartburg oder auch bei MZ und Simson Zweirädern ähnlich je jünger desto mehr wurde von Grau auf schwarz umgestellt ob es nun Keder oder Bowdenzüge bei den Zweirädern waren oder Fensterdichtungen, Lampenkeder ect, bei den Autos der Trend war der gleiche. naja wieder was gelernt.

    rote und orange??? also das habe ich noch nie gesehen,gibt es denn darüber keine Änderungsmitteilung vom Werk sonst wurde doch auch jede geänderte Schraube erfasst.

    tja mein erster Trabi da könnte ich heute noch heulen, 2003 für 500 eur gekauft in Thüringen und auf Achse nach hause gefahren. War ein 85 er universal s de luxe in Delfingrau mit Baligelben Dach :love: ein Traum... tja leider hatte er ein wenig Rost (Schwellerenden Radläufe,vordere Stoßstangenhaltebleche) damals hatte ich noch nicht so die Ahnung und Beziehungen wie heute, kannte keinen der Schweißen konnte. Tja nach gut nem Jahr war der Tüv alle und keiner da der das für einen vernünftigen Kurs machen konnte. Ende vom Lied : in der Bucht für 85 Eur mit allen Repblechen wegegangen an so ein bekloppten ex Bullen der das Teil auf Bremstrommeln auf sein schrottreifen Kleintransporter geschoben hat,jeweils vor und hinter die Trommeln Holzklötze genagelt hat und da die Ladebordwand nicht zu ging weil die Anhängerkupplung vom Pappen im Weg war hat er zur Krönung die einfach abgesägt!!!! <X Hauptsache die Klappe geht zu. Das alles natürlich bei 10 Grad und Dauerregen 3 Stunden hat das gedauert,so beschissen habe ich mich selten Gefühlt wie an dem Tag. Würde mich echt interessieren was aus dem Wagen geworden ist er wollte den komplett neu machen der kam aus Sachsen Anhalt.


    nun der geht schon der Caprice aber nur als Limo der Kombi ist eine einzige Katastrophe wiegt über 300 kg mehr als die Limo und hat kein chevy Smallblock drin sondern so ein Klumpen von Oldsmobile der nix kann außer keine Leistung haben (5l und ganze 141 Ps) sowie hemmungslos Saufen 26 l /100km war der Schnitt in der Stadt. ganz anders die LImo 5l Chevyblock die letzten Baujahre mit TBI Einspritzer da sind so 12-13 l drin wenn man es Ruhig angehen lässt.

    ja diesen weg sind leider viele alte Taunus und Granada gegangen,was vernünftiges zu finden ist recht schwer,als kombi sowieso.Meiner hat nur überlebt,weil er vor 25 jahren mit einem Motorschaden in einer Scheune verschwand aus der er erst 2011 wieder hervorgeholt worden ist.

    nun dann das ist eine interessante Frage... ich konnte bisher nix darüber finden aber schwarze Lüfterräder kenne ich bisher von späten 89 er bzw 90 er Modellen hat da wer was belastbares?