Posts by MM601

    Super Filmchen ^^ könnte auch der Vergleich zwischen Audi 80 und Wartburg 311 sein...


    Fazit: „...Kaum nen Unterschied feststellbar, nur neuen Mist hergestellt, den hätten die sich sparen können“ ^^


    Ich sag’s doch immer wieder: kein Unterschied ob nun 4 Trommeln oder 2 Scheiben vorn... 8o


    Ich finds lustig ^^:thumbsup:

    Na sagt mal :D

    Der typische DDR Stecker fiel mir eben sofort beim Auspacken auf. Ich hatte aber eigentlich nicht mit DDR Ware gerechnet bei dem Wortlaut „voll elektronischen Schreibmaschine mit Display“ :saint:

    Is ja auch egal 8o


    ruckzuck84 Danke für die Anleitung: die MODE Taste muss echt studiert werden ^^

    Mein Bekannter sprach mich die Tage drauf an ob ich eine voll funktionsfähige elektrische Schreibmaschine entsorgen kann, braucht ja keiner mehr...


    Für meine Kleine (2. Klasse) natürlich ideal um damit noch nen bisschen Spaß zu haben... Tastaturklimpern geht ja immer ^^


    Beim Auspacken hat mich dann schon der Stecker verwundert8|


    Wusste gar nicht das es sowas gab 8)

    Hey, schon 2 mal im Regen gefahren? Donnerwetter... :D Dann fahre mal ein paar Stunden bei solchem Wetter und gucke dir anschließend deine Küchenrolle an.

    In einem gepflegten Fahrzeug gibt es keine Batterie-Gammelecke, Philip. ;-)

    Eben kein Donnerwetter, da darf er nämlich nicht raus ^^

    Dann sehe ich die Rolle eben als „mir ist‘s zu nass“-Anzeiger 8o

    ...allerdings hatte der immer ein Ölkohleproblem ...

    Das hörte erst auf mit dem Umstieg auf anderes Öl. Aber ich mach jetzt keine Öldiskussion :-)

    Wärst du so nett und würdest mir trotzdem leise verraten von welchem Öl du auf welches umgestiegen bist? :saint:

    (...aber "Psssssst, nicht so laut..." 8o)

    Quote

    ... Eigentlich möchte ich hauptsächlich meine Ölflasche gut unterbringen, um nicht beim Tanken in den Kofferraum zu müssen. ...

    Also von den 1L Addinol Flaschen passen genau 2 Stück liegend nebeneinander und noch eine gequetschte (halbvolle) Küchenrolle um dem Ganzem den nötigen Seitenhalt zu verleihen. So hat man immer auch gleich was zum Wischen nach dem Tanken parat :)

    Grad nochmal den Winterschlafenden verwöhnt und alle Gummis behandelt. Dabei nen Blick auf den wirklich zählenden Countdown geworfen und voller Optimismus festgestellt, dass es ja nur noch 90 Tage, 9 Stunden und 35 Minuten bis zum Saisonbeginn sind...

    :)

    ...Und die Kyffhäuserstraße hat halt besonders viele schlechte Motorradfahrer angezogen, nämlich diejenigen, die glauben, sie hätten es besonders gut drauf. Vor dieser Sorte Menschen muß man überhaupt immer Angst haben: ...

    Letztens mit der Pappe und Family bei schönem Wetter mal wieder am Fuße der Strecke gewesen und ne Soljanka reingeschmatzt. 8o

    Hat keine 5 Minuten gedauert, brettert sich der erste beim Wheelie mit Sozius :/ Einige wenige müssen halt zeigen was sie "draufhaben".


    Also ich würd da gern mal mit der Pappe hochfahren, aber zur Hauptsaison fast unmöglich :rolleyes:


    (Im Video wurde noch mit Randsteinen begrenzt. Zwischenzeitlich kamen niedrige Leitplanken mit Polster, bei denen aber die Helme nicht drunter durch passten...was einigen zum Verhängnis wurde <X Mittlerweile sind das Doppel- und Dreifachleitplanken, wie auf ner Rennstrecke. Fehlen noch die Gummireifen am Rand^^).


    Warum? 3 Sekunden Gelbphase bei 50 und 5 Sekunden bei erlaubten 70 (wenn mans weiß).

    2 Pfeile oder weniger vor mir bei 50 reicht und 3 Pfeile oder weniger vor mir bei 70 reicht auch noch um bei Gelb drüberzukommen. Hatte ne gute Fahrschule und bis heute noch nie einen Rotlichtverstoß. Achte mal drauf.


    Das das GELB in der 70er Zone heute länger GELB ist, ist mir durchaus bewusst, aber eben nicht jedem.

    Fakt ist das jeder bei der GRÜN/GELB Phase genau wüsste wieviele der 5 Sekunden GELB schon rum sind (nämlich genau die Hälfte ;)).

    Bei GRÜN/GELB wird eben noch gefahren, bei GELB gebremst.

    Auffahrunfälle durch appruptes Bremsen bei gelbem Licht an solchen Kreuzungen wären mit Sicherheit minimiert.


    Ist ja auch egal. Persönlich fände ich das eben entspannter an eine Kreuzung ranzufahren mit GRÜN/GELB Phase und nostalgisch wäres auch 8o

    Die Farbe vom Millionsten sieht so aus, wie die Farbe von dem roten aus dem Werbespot. Dieser, in dem drei Trabant hurtig eine kurvige Straße und einen Feldweg entlangfahren.

    Der Werbespot wurde übrigens bei uns um die Ecke gedreht, aufm Scheitelpunkt Kyffhäuser. Von Kelbra Richtung Bad Frankenhausen. Schon überlegt das mal nach zu drehen ^^^^^^


    Gibts den Werbespot irgendwo im Netz?


    Bei 7:00 ist mir sofort die alte Ampelschaltung aufgefallen (der Wechsel von GRÜN auf ROT mit der Zwischenschaltung GRÜN/GELB)...herrlich ;)


    ...wäre heutzutage manchmal gar nicht verkehrt z.B. in einer 70er Zone mit Ampelkreuzung...