Posts by Erzi_82

    Kenn das auch. Fahr ja meine 40km zur Arbeit auch ab und zu mit dem Trabi. Da ist aber eher das Problem das viele ihn unterschätzen. So ein Wabant kann nämlich ordentlich mit den Tonnenschweren Elektroschrott von heute mithalten. Aber auch generell sind massig Idioten unterwegs. Kein blinken, drängeln, Kurven schneiden egal ob Gegenverkehr oder nicht usw. <br>
    <br>
    <br>
    Gesendet von meinem iPhone durch die PappenForum.de App

    Servus, frage hat jemand von euch auch das Problem gehabt das ihm ca 1 cm fehlt von Anlasser auf Schwung? ? denn der Anlasser dreht frei.&lt;br&gt;<br>
    Grüße<br>
    <br>
    Ich hab Skoda Anlasser und 28mm Platte. Hatte beim ersten Schwung den Startkramz ganz vorn Richtung Getriebe. Da wars so das der Anlasser teils hinter den Zahnkranz geritscht ist. Jetzt sitzt der Zahnkranz mittig auf dem Schwung und geht bestens. Hab den Skodaanlasser ohne Adapterplatte verbaut. Nur Ritzel umgebaut.

    Bei Limas schon ungewöhnlich. Hatte ich bei Lima noch nie den Fall. Wapu oder Umlenk/Spannrollen ja, aber Lima ist mir so noch nie untergekommen.

    Nein. Ausser der riemen läuft mit dem Rücken drüber. ( Spannrollen, Umlenkrollen zb. ) Alles was auf der Rillenseite läuft dreht auch gleich. Und bei den Zitaten drück ich einfach auf Zitat. Wenn keiner die App in den Griff bekommt kann ich ja nix dafür.

    <br>
    &lt;p&gt;Nein da hast du mich nicht verstanden, Erzi. Der Generator bleibt gedanklich stehen und du führst den Riemen nur von vorn oder von hinten über die Riemenscheibe.&lt;/p&gt;<br>
    &lt;p&gt;&lt;br&gt;&lt;/p&gt;<br>
    &lt;p&gt;&lt;br&gt;&lt;/p&gt;<br>
    &lt;p&gt;Gruß&lt;/p&gt;<br>
    &lt;p&gt;Benjamin&lt;/p&gt;<br>
    <br>
    <br>
    Bahnhof.

    <br>
    &lt;p&gt;Man braucht doch nur den Generator vor oder hinter dem Riemen zu platzieren und zack kehrt sich die Drehrichtung um.&lt;/p&gt;<br>
    &lt;p&gt;&lt;br&gt;&lt;/p&gt;<br>
    &lt;p&gt;&lt;br&gt;&lt;/p&gt;<br>
    &lt;p&gt;Gruß&lt;/p&gt;<br>
    &lt;p&gt;Benjamin&lt;/p&gt;<br>
    <br>
    <br>
    Dann würde die Lima quasi im Radhaus hängen? ob die vor oder hinterm Motor sitzt ist Bockwurscht.

    <br>
    &lt;p&gt;Bei einer normalen Drehstromlichtmaschine sollte das Lüfterrad aber tatsächlich das einzige richtungsgebundene Teil sein. Steht hier auch so: &lt;a href=&quot;http://www.kfz-tech.de/Biblio/…or.htm&lt;/a&gt;&lt;/p&gt;<br>
    &lt;p&gt;&lt;br&gt;&lt;/p&gt;<br>
    &lt;p&gt;Gruß, Felix&lt;/p&gt;<br>
    &lt;p&gt;&lt;br&gt;&lt;/p&gt;<br>
    &lt;p&gt;Edit: Laut Google-Bildersuche haben Multicar- und Trabant-Lichtmaschinen das gleiche Lüfterrad, also auch die gleiche Drehrichtung. Deine Argumentation hinkt also irgendwo.&lt;br&gt;&lt;/p&gt;<br>
    <br>
    <br>
    Fast alle Limas drehen gleich da fast alle Motoren rechts drehen. Ausser ein paar Hondmotoren usw die andersrum eingebaut sind.

    Mike, bei LED gaaaaanz wichtig, Batterie richtig rum anschliessen?????????? und ja Tropi das besagte Video kenn ich auch. Denk Mike damals mit bei mir im Impreza wäre schlimmer gewesen wie meine Frau????

    Vielen Dank für die zahlreichen qualifizierten Antworten, danke.<br>
    <br>
    Es wurde ja schon gesagt. Zerlegen, gehäuse innen weiß lackieren und bei Conrad gibt es die ba7s led glaube auch als 6V. Bei mir passte diese altertümliche Beleuchtung nur nicht zu den restlichen Instrumenten.

    Ja sind 2 ba7s led drin. Das fleckige liegt an dem riesen monströsen zählwerk. Ideal wäre ne el folie. Hatte ich aber kein bock zu. Weil hast wieder inverter usw. mir reicht das so

    <p>&amp;lt;p&amp;gt;Ist das satiniertes Plexiglas? Also wo die Oberfläche aufgeraut wurde? Hast du Bilder wo man den Tacho mal komplett sehen kann und vor allem die selbstgebaute Tachoscheibe?&amp;lt;br&amp;gt;&amp;lt;/p&amp;gt;&lt;br&gt;</p>
    <br><p>&lt;br&gt;</p>
    <br><p>Nein. Die sind auch nicht selbst gebaut, habe ich wie gesagt machen lassen. Die alte Blechscheibe abgegeben und gesagt das ich das als durchleuchtend brauche. Sieht aus wie original halt.</p>

    <br>
    &lt;woltlab-quote data-link=&quot;Gebrauchter Motor; data-author=&quot;V603&quot;&gt;&lt;p&gt;Und, was die 800ccm betrifft: Alles, was mehr Hubraum oder Leistung hat, als in Deinen Fahrzeugpapieren steht, bringt Dich vor den Strafrichter.&lt;/p&gt;&lt;/woltlab-quote&gt;&lt;p&gt;Nicht zu vergessen die Versicherung. Zahlt auch nix. Wie kommt man zu so einer Behauptung? Kennst du da einen konkreten Fall? Keinen aus der Zeitung oder Schwager des Onkels ...&lt;/p&gt;<br>
    <br>
    <br>
    Da geh ich wiederrum davon aus das jeder so viel Schmalz in der Birne hat und das dann eintragen lässt. Eh man an Leistung denkt gibts an der Pappe ganz andere Baustellen. Zb Bremsen