Posts by Simsonmatze

    Da hast du wohl nicht genug beschnitten oder geschwärzt, die Richtungsangaben der beiden abgehenden Streckenäste Richtung Narsdorf und Wurzen, sowie die Straße nach Geithain auf dem Gleisplan verraten genug8o Zumindest wenn man die Strecke kennt.

    Da hab ich Euch wohl in DD und L bisher immer verpasst. War aber auch relativ selten dort.


    MfG


    Matze

    Seh ich das richtig, Rochlitz? Genial, dass sich endlich mal jemand dieser Strecke annimmt. Nachdem meine "Hausstrecke" Altenburg-Oberhain, ja seit mittlerweile 10 Jahren ihrer Gleise beraubt daliegt, weil sie ja unbedingt ein Radweg werden soll, (Ob ich das noch erlebe, ich glaub kaum) hoffe ich ja immernoch dass die Muldentalbahn irgendwann wieder bisschen Betriebsgeschehen bekommt.


    MfG

    Matze

    Hi!


    Ja, du brauchst einen Blinkgeber, ggf. auch als Blinkrelais bezeichnet, der für 12V geeignet ist.

    Wenn du ein 6V Elektronikteil mit der doppelten Spannung beaufschlagst, dann entweicht der magische Rauch und ohne den funktioniert es nicht.;)



    MfG

    Matze

    Jetzt haben mich die ganzen Raps-Bilder hier soweit gebracht...

    Ich musste los, eigene machen und schauen wie Panamagrün vor Rapsgelb aussieht.


    Kaum los gefahren zogen natürlich dunkle Wolken auf. Aber ich will nicht meckern, das Land braucht jeden Tropfen Regen den es bekommen kann.






    MfG

    Matze

    Für mich als Laien, was ist daran problematisch/schlimm?


    Dass die FIN angenietet ist statt angeschweißt? Vielleicht abgefallen/entfernt vor dort stattgefundenen Instandsetzungsarbeiten?


    2901 würde ja zu nem 75er Kübel passen soweit ich das sehe.



    MfG

    Matze

    Danke!

    Sollte dank Bremse im am Trabant machbaren Bereich liegen. Leergewicht laut Prospekten und Papieren 320-330kg, aber ich hab noch nicht nachgewogen, deshalb hing für die Überführung auch was größeres davor.


    MfG

    Matze

    Hi!


    Der Wippschalter für die Heckscheibenheizung im Trabi hat ja eine Öffnung wo man eine Leuchte einbringen kann.

    Bei mir fehlen da leider die Fassung und Leuchte. Da es nicht die Standardfassung wie bei der Tachobeleuchtung zu sein scheint, wonach muss ich suchen, also welcher Typ/Baugröße?



    MfG

    Matze

    Mir persönlich würde ein gutes Bild von der Rückseite deines Tachos mit Anschlüssen sehr helfen.


    Eigentlich sollte es doch nicht so schwierig sein, wenn die Kabelfarben denn stimmen.


    Ich hab leider kein konkretes Bild von den Goldpunkt-Tachos vor Augen, speziell auch deren Rückseite mit Fassungen.


    Das was ich auf den wenigen halbwegs aussagekräftigen Bildern im Netz erkennen kann sagt mir folgendes:


    Es sind 3 Kontrollleuchten im Tacho verbaut, eine rot (Ladekontrolle) eine blau (Fernlicht) und eine grün (Blinkkontrolle).

    Dazu nochn eine Anzahl X für die Instrumentenbeleuchtung. Beim 601 sind das 3 wenn ich nicht Irre, also werden das bei dir auch 2 oder vielleicht 3 sein.


    Am simpelsten ist die Fernlichtkontrolle. Hinter der blauen Scheibe steckt eine Fassung, da kommt die blau-weiße Leitung dran. Masse holt sich das ganze ggf. auch übers Tachogehäuse?


    Die Birnchen bei denen keine Kontrollscheibe ist sind die Instrumentenbeleuchtung. Entweder kommen da mehrere grau schwarze Leitungen hinter dem Tacho an und verteilen sich gleichmäßig auf eine je Birnchen, oder das ist eine "Durchschleifung" wo an einen Anschlusspunkt mehrere Leitungsstückchen angebracht sind. Masse wäre hier analog zur Fernlichtkontrolle


    Jetzt bleiben eigentlich schon kaum noch Leitungen über.


    Eine vom Blinkgeber, laut Plan blau/rot, bei dir vielleicht die schwarze. Kannst du nur nachverfolgen oder mit Prüflampe ermitteln. die dann an die Blinkkontrolle kommt


    Eine ganz blau, die sollte vom regler kommen und auf die Ladekontrolle geklemmt werden


    und dann, nach meiner Lesart des Plans, eine Art "Dreibein" vom Zündanlassschalter einmal in Richtung Ladekontrolle und einmal zur Blinkkontrolle. Bei dem bin ich mir aber sehr unsicher, das muss ich zugeben.



    MfG

    Matze


    Edit: Ohne farbige kontrollscheiben is natürlich doof. Ich hab über google auch auf die schnelle kein Foto gefunden bei dem man enwandfrei erkennen kann was wie eingefärbt ist...