Posts by Paul81

    Weiter geht's!
    Nun ist er wieder daheim, Pappen sind dran und die Türen sind vorerst wieder drin und grob eingestellt. Alles passt und ich hab begonnen den alten vorhandenen Lack aufzubereiten... bewusst wurden die Stellen nicht weiter ausgebessert das Alter soll man ihm ansehen bin ich der Meinung... jetzt kommt das Fahrwerk raus und dann geht's an den Unterboden sowie an die Lackausbesserungen die notwendig sind.

    Hallo Ralf!


    Ich komme aus Süd Brandenburg Nähe Luckau. Er ist zwar kein gelernter Trabant Klempner aber dennoch ein Karosserieklempner und hat seine Arbeit echt sauber und gut gemacht! Preis/Leistung stimmt auch und ich bin echt zufrieden.


    Gruß Nick

    Nee schorschi ich würde nich auf den 35PS motor von trabantwelt setzen.... das ist wie bei den moped zylindern: laut hersteller 10PS bei 80 km/h und aufm Prüfstand kommen dann 6PS bei 65 km/h raus. Wenn du später mal drauf Bock hast lass dir einen bauen von einem der Ahnung hat oder noch besser fahre erstmal mit nem original Trabant denn gut eingestellte 26PSer können auch Spaß machen.

    Klasse Auto, klasse Video!
    Ein tolles Fahrzeug, mal nicht auf hundertprozentige Originalität getrimmt sondern mit zeitgenössischen Accessoires individuell verfeinert!
    Gefällt mir! :)

    Grüße!
    Da ich mich nun langsam aber sicher mit dem Trabant auseinander setze ergaben sich schon einige Fragen aber besonders diese hier. Natürlich kommt man irgendwann auf das Thema "Tuning". Ich war bisher nur auf dem Mopedsektor tätig und auch da gibt es dieses Thema. Nun auch hier habe ich einige Thread studiert und schon wahrlich dazu gelernt. Nun meine Frage: wieviel Leistung hält ein Trabant Getriebe aus bzw. was gibt es für Optimierungen?

    Mein Gott ich hab mir grad alles durchgelesen und seh hier keinen Stich einer "Restauration". Das ist bisher alles nur Gelaber ohne Hand und Fuß. Zu Schorschis Verteidigung: Er ist 14 (nach seinen Aussagen) und dafür find ich hat er schon was aufm Kasten aber er ist einfach noch zu unerfahren um die Tipps hier zu beherzigen. Jeder war mal jung und wenn man mal Blut gelenkt hat lässt man es nicht mehr los. Bei mir war es so mit den Mopeds. Hauptsache geil aussehen und fahren muss es... koste es was es wolle. Aber soviel Zuwendung wie dieser Thread hier bekommt das ist ja der Wahnsinn. Andere bekommen noch nicht mal einen Bruchteil davon. Jeder will ihn helfen das ist klar es ist ja ein Forum und jeder lernt irgendwo dazu. Also Schorschi: Vielleicht nicht alles reinschreiben sondern nur wichtige Dinge die auch anderen Helfen sollen (keine Bilder von Katzen oder irgendwelchen Franzosenschinken). Und bitte bring mal etwas Ordnung in deine Vorgehensweise und setze sie hier um.

    So nun hab ich Ferien und mein 81er is soweit fertig geklempnert... muss nur noch abgeholt werden...


    Nebenbei kam heut Nummer 2 dazu... 87er S der ebenfalls schon einiges gesehen hat aber nicht hoffnungslos ist. Er soll mein zukünftiger Alltagstrabant werden also keine Glitzerkiste wie manch anderer. Trotzdem steht Arbeit ins Haus. Kupplung tot, Karosseriearbeiten, Fehlt eile usw. Hätt ich ihn nich genommen wär er jetz aufm weg zum Schrotti... Ich suche nun noch einen rechten hinteren Kotflügel sowie ne rechte Türpappe da die alten Löcher haben... Die Patina wird weitestgehend beibehalten und er wird technisch etwas verbessert. Achja er hat nen Brief und is auch Delphingrau.

    Hier mal ein kleines Update damit keiner denkt dass ich nichts mache. Momentan drückt die Schule nur (Abi Vorbereitung) aber ich versuche immer noch nebenbei was zu schaffen!
    Die Stoßstangen konnten doch gerettet werden... die Vordere hat zwar immer noch ein paar Beulen aber die sind nachher unterm Nummernschild... hat jemand bezüglich der Konservierung ein paar Tipps? Vllt. Owatrol?

    Vielen Dank für die Infos ich werd es so gut es geht umsetzen!


    Der Gute ist immer noch weg dafür sind heute gebrauchte Nadelfilzteppiche bei mir angekommen (Danke nochmal).
    Leider ist der "Neue" vordere Teppich ebenso wie mein alter so einer mit Druckknöpfen und ohne Gummimatte, also müsste da noch ein Zusatzteppich drauf??
    Ich hab einen nur der ist total hinüber und eigentlich dachte ich sowas gab's nur beim (S) de luxe??
    Zudem wollt ich auch lieber die blanken Teppiche verbauen... suche also nun einen vorderen (Fahrerfußraum) mit Gummimatte in gutem Zustand gern auch im Tausch!

    Ich will hier keinen Lack schlecht reden allerdings habe ich mir auch zunächst Delfingrau von Trabantwelt besorgt und musste feststellen dass sowohl Sprühlack als auch Tüpfellack in keinster weise zu dem Originallack passt. Daher habe nun für 2K Lack samt Grundierung vom Lacker mischen lassen.