Posts by Gerrit

    Danke für die Tipps-die Lösung war offensichtlich erst mal einfach > anscheinend war die Zündkerze kaputt (geht so was von jetzt auf gleich ganz kaputt oder ist da eher die Steuereinheit kaputt und führt zur kaputten Zündkerze) > mit einer neuen läuft er wieder...mal schauen ob das dauerhaft so ist.
    PS: Nebenfrage: wie ist der Unterschied zw Unterbrecher und elektronischer Zündung? (ist Unterbrecher das wie bei den alten Golf 1 wo es eine Zündspule gibt und das Kabel geht auf einen Verteiler wo sich ein Arm drin dreht?) Ich hab ja die "schwarze Box" also Elektronik....aber die bekommt ja auch ein Signal/Kabel unten vom Motor?

    Ihr hattet recht-läuft nur auf einem Zylinder. Erstaunlich das er da so rund läuft
    wenn ich davor stehe geht der linke nicht - mit der kurzen zündleitung
    wie geh ich jetzt am besten vor zur fehlereingrenzung
    wollt jetzt mal Rechte und Linke zündspule tauschen was nicht so einfach ist da die Zündkabel fest aus den spulen kommen

    Hallo
    leider hats mich nach einem halben Jahr Trabibesitz erwischt - er läuft nicht mehr :-(


    Der Motor lief bis gestern normal. Heute hab ich ihn gestartet, sprang mit Chöre auch sofort an hat dann aber kaum Gas angenommen, die Drehzahl ging nur langsam hoch.
    beim fahren fühlt es sich so an als hat er nur 5PS, beschleunigt sehr träge und im 3.Gang gar nicht mehr
    er läuft rund also wohl auf beiden Zylindern - nach dem er ein Stück warm gefahren ist, Choke raus, das Verhalten ist aber das selbe (also unabhängig vom Choke)


    bin in ziemlivher leihe und hab keine Ahnung wo wo ich anfangen soll zu suchen?! :-(ggf jemand in Bonn und Umgebung der sich mit dem trabimotor auskennt bzw gegen Geld repariert-eine normale Werkstatt kann es sicher nicht!?!
    möchte vermeiden alles nach und nach zu tauschen bis es mal geht-das wird teuer



    danke für Tipps und hilfe
    grüsse Gerrit


    Hallo
    ich suche von der Beifahrertür den kleinen Nippel wo man von innen das Schloß verr/entriegeln kann. Da ich nicht weis wie das Teil heist finde ich es weder im e... noch bei Trabantwelt. Falls jemand einen Nipel übrig hat kann er mir den auch gern verkaufen


    Danke für eure Hilfe

    Hallo
    ich hab mir bei eBay die Felgenzierringe vom Trabi ersteigert. Nun sind sie da und ich hab keine Ahnung wie die fest gemacht werden?
    ich hab die alten Felgen mit den Chromkappen und bin davon ausgegangen das die Ringe hinter die chromkappen geklemmt werde. Der innere Ring der zierringe ist ca 2cmgrösser im Durchmesser wir die chromkappe.!

    Also eine Dose individuell anmichen kam 19,95 plus MwSt. Bin gespannt ob die Farbe passt
    das Lehrgeld war nicht so teuer - in Summe ca 50-60€

    Also:
    - Papyrusweis von traabntwelt passt nicht (zu dunkel)
    - RAL Kieselgrau passt nicht (zu grau ohne den papyrus "gelb" Anteil")
    - RAL Papyrusweis passt auch nicht (warum vergebn die dann gleiche Namen???)
    - Togaweis war natürlich völlig falsch


    Heut gehts zur Lackbude - noch mal messen und dann mischen (ich weis, ich weis > das habt ihr von Anfang an vorgeschlagen)

    So. Sitz mal zerlegt... Schlimm schlimm. Die Feder war tatsächlich nur ausgehangen aber-der Sitz selber ist total im arsch. Unter den Schonbezügen war der org Stoff schon kaputt, die Polsterung zerbröselt und der Schaumstoff vom Rücken kaputt. Da muss ein neuer Sitz her

    zerlegt hab ich es noch nicht, aber wenn ich es einmal auseiannder hab soll auch gleich das Neuteil da sein um es im Fall der Fälle einbauen zu können - sonst fang ich ja 2x an

    Ich weis das original am meisten Wert ist - mein GTI (habt ihr ja auf meiner Homepage gesehen) ist auch kompl. original (auser Federn und Rückleuchten). Die Sachen, die ich ändere sind ja in kürzester Zeit rückrüstbar > daher hebe ich ja alle Teile auf.


    Ich wünscht mir das meiner so aussieht wie der auf dem ersten Bild links hinten und der auf den 2ten Bild


    [Blocked Image: http://cdn01.trixum.de/upload2/8800/8742/5/5953ed83a57e568655066788a946e8577.jpg]


    [Blocked Image: http://cdn01.trixum.de/upload2/8800/8742/5/50b2c1c306349b667b56d857d0f01a426.jpg]

    Ja, ich hät ihn gern etwas auf retro > ist das schlimm - bin jetzt nicht davon ausgegangen das ich mich zum Fein der Trabiszene mache ;(
    Also Dachgepäckträger oder ähnliches ist nicht geplant. Es soll auch keine Ratte werden.
    Konkret ist geplant:
    - alte runde Stoßstangen
    - alte Blinker vorn
    - einfarbige Rückleuchten
    - Alutürgirffe
    - Aluscheibenwischer
    - Felgen mit Chromradkappen
    Da der Vorbesitzer innen das Amaturenbrett verbastelt hat kommt da ein neues rein, so spartanisch wie möglich - also nur 2 Drehschalter und der runde Warnblinkschalter (Radio wird unter der Ablage "versteckt" eingebaut). Das alte Lenkrad kommt auch noch rein.
    Heckklappe kann man retten, die ist noch gut > mir gehts darum das ich gern eine ohne Wischer hätte - die alte heb ich natürlich auf (und verbastel die nicht) - so kann man jederzeit diese auch wieder montieren.


    Summa Sumarum, ich bräuchte (wenn ich keine Winkel umbauen möchte) nicht die mit der Bezeichnung (alt) sondern eben eine neue - wegen der Stoßdämpferaufnahme

    Ich hab ne Heckklappe mit Wischer udn IFA Schriftzug ABER, ich möchte ja am liebsten eine ohne Heckwischer, normalen Trabant Schriftzug und eigentlich auch alten Griff...
    Bedeutet also ich kann ne ältere nehmen und muss nur auf die Halterung für den Gasdämpfer achten?! Ist das Loch für die Halterung bzw die Halterung anders als an Heckklappen ohne Dämpfer? 8wie hat da die Heckklappe gehalten)


    PS: de luxe > warum weist du auf jede Frage von mir die Antwort - hast du die Trabigeschichte und den Trabant mit jeder techn. Frage studiert? :-)

    Ich hol mal das Thema hoch wegen einer Frage:


    Was ist der Unterschied bei den Kombi Heckklappen? Ich suche einen für meinen 601er von März 90 da meine ziemlich schlecht aussieht. Bei ebay findet man einige von Ostzeiten die noch nie verbaut waren da steht aber auf dem Zettel immer Heckklappe Universal oder Kombi und dahinter alt?!
    Was mir nur auffällt, das meine Löcher für den Trabant Schriftzug weiter auseinander sind weil noch IFA davor steht. Aber da könnt ich ja einen Schriftzug ohne IFA dran machen > was ist sonder der Unterschied und passt am Ende jede Heckklappe an jeden Kombi?!


    DANKE

    Da ich neu unter den Trabifahrern bin hab ich so viele Fragen > ich hoffe das nervt nicht ;)


    Meiner hat rechts ein Schloß ohne die Funktion das von innen zu öffnen/verriegeln. Ich hab mir jetzt ein Schloß mit Innenverriegelung geholt.
    Allerdings fehl für den Verriegelungshebel noch der "kleine Stift" den man da offensichtlich eingschraubt von innen?!
    Gibt es diesen einzeln oder hat jemand so einen für mich?


    DANKE für Beratung und Hilfe