Posts by D-WHALE

    Jetzt hat sich mal ein Fortgeschrittener Modellbauer an den Trabi gewagt:


    http://modellbauer.forum-aktiv…vell-neuauflage-t3308.htm


    Was beim ersten Blick auf den neuen Bausatz von Revell noch wie Euphorie wirkte, ändert sich anhand dieses Bauberichtes doch eher in Zorn und Frust! Revell hat da wohl einen Schnellschuß hingelegt, was man anhand der Änderungen des Modellbauers sehen kann! Der Mann MUSS mehr spachteln an dem kleinen Vehikel als es eigentlich notwendig wäre! Soviel Spachtel hab ich an meinen Trabi nicht mal verbraucht!
    Aber jeder sollte sich selber eine Meinung darüber bilden in dem er den oben geposteten Link anklickt!


    Gruß
    Marko

    Hi Leute!
    Am Samstag war ich in Leipzig zur Hobby und Spiele Messe und komm an den Stand von Revell, da sehe ich doch ein Plastik-Modell des Trabis stehen! Da dachte ich noch so: ,Cool, daß die den wieder produzieren!´ und wundere mich auch ein bissel, daß sie ihn optisch noch besser gemacht haben als die alte Version! Da frag ich den Vertreter von Revell, ob sie den "wieder" produzieren? Da nimmt der vom Modell einfach die obere Karosse ab und es kommt ein detailierter Motor zum vorschein! Meine Augen fielen mir raus und der Mund blieb offen stehen! :staun: Dann erst bemerkte ich auch, daß die Reifen jetzt aus Gummi sind! Da sagt der Vertreter: "Wenn man gute Augen hat, erkennt man auch die Aufschrift "Pneuman"!"
    Ich: "Man merkt, daß sie aus dem Westen kommen! Das heißt Pneumant mit T!" Ich mir die Reifen angeschaut -> "Ich hab sogar sehr gute Augen; 145SR13!!!"
    ER:"Boah, das hab ich nicht gesehen!"
    "Man da geht ja sogar die Haube und die Kofferraumklappe auf" :verwirrt:
    Er: "Das Modell hat ja auch mehr als doppelt so viele Teile wie der Vorgänger!" Dann noch ein bissel Fehlersuche und Detailanalyse gemacht!
    Ich sag so: "Okay ich nehm einen! Sofort!!!"
    Er: (Lacht) "Da mußt du noch 3-4 Wochen warten! Die hängen noch beim Zoll!"
    Ich: "Wie jetzt, in China gemacht?"
    "Nee, in Polen!"
    "Und watt soll der kosten?"
    "19,95!"
    "Man der alte hat glaub ich 25 Mark gekostet!!!"
    "Ja aber der hatte auch nicht so viele Teile!!!"
    "Stimmt! ... Und? Kommt der Kombi und der Kübel auch noch als Conversions-Kit? Und den EinsEinser auch noch!"
    "Mal sehen!" (und grinst dabei)
    Ich: "Aber raffiniert gemacht von Revell! Zum 20jährigen den so rauszubringen! Und 3 bis 4 Wochen? Das wäre ja dann fast der 9.November! CLEVER!"
    Da grinst der Typ so, daß seine Ohren Besuch bekommen!!!


    Kleine Geschichte von der Messe! Für mich aber ein unbedingtes MUSS, den nochmal zu haben!!! und hier 3 Bilder! Leider hat der Makro nicht so mitgespielt :augendreh:

    Das Makabere daran ist eigentlich nicht, daß das Tier verbrannt wurde, sondern wie es "beigesetzt" wurde! Die (angetrunkene) Person kletterte auf den Scheiterhaufen, hielt dann das Meerschweinchen wie eine Trophäe in der Hand und ließ sich noch dabei in Pose fotografieren!!!!! DAS zu machen, und dann noch vor Kindern, ist eigentlich mehr als peinlich!!! (Falls jemand fragt: es war nicht der Jens!)


    Ansonsten war es wie immer schön dort! Nur leider werden es immer weniger Leute!


    Mossi

    Quote

    PS: mir hat am besten die Pute gfallen.... ach was, mir haben alle 4 Puten gefallen...... :top:

    Das glaube ich dir gerne, so wie du die Knochen abgenagt hast :verwirrt:
    Mir hat allerdings die 5. Pute mehr gefallen! Ich meine die blonde "Pute", die sich um die anderen 4 gekümmert hat!!! :grinser: :grinser: :grinser:


    Schönen Gruß noch an:
    -Jens
    -Markus
    -Opa Holger
    -Commander und Anhang


    und natürlich an


    -den dicken Typ mit der Zigarre :grinsi: :grinsi: :grinsi:

    Quote

    Original von Commander
    D-WHALE
    Wir werden uns Mühe geben, um nicht leer wieder heeme fahrn zu müssen :lach: :grinser: :winker:


    ich glaub das brauchste nicht! es kommen ja nur die "Ersatzteile", und nicht die "Maschinen" :zwinkerer::lach: !


    jens
    wie wäre es mal mit nem Mindestgewicht beim Surfen!? hängen die Äste eigentlich diesmal noch tiefer beim Dosen-Werfen? letztes jahr war ja dadurch die kürzeste Weite knappe 50 cm :staun: besonders erstaunlich, weil euer Maßband erst ab 1Meter losging :hä: !!!


    mfg

    Quote

    Original von Anne
    na das ist doch mal ein sehr guter Grund um da aufzutauchen :grinser:


    hier is noch ein guter Grund zum kommen: ich werde NICHT dort sein!!!!!!!!!!


    Mfg vom Klotz

    Quote

    Original von Biene
    ... schönes quiz (was wir gewonnen haben), ...


    irgendwas mußtet ihr ja auch gewinnen :winker: :2Kumpels:
    ICH fands aber auch ein gutes auftakt-treffen! schön familiär! und fürs wetter kann man ja keinem die Schuld geben! KEIN Sterblicher is allmächtig!
    bilder und videos schick ich euch noch zu!
    BTW.: Versprochen ist/war versprochen und wird nicht gebrochen!!!


    bis denne :2Kumpels:

    kann mal bitte einer was genaueres über den Platz und seinen Gegebenheiten erzählen! wir wurden ja eingeladen zum treffen und das mit dem See hört sich ja schon Klasse an! wir können uns aber noch nicht so richtig entscheiden! Bilder von vorigen Treffen wären auch nicht schlecht!


    Mfg

    ich war auch in Dessau (daher kannte ich den Flyer), aber auch nur um werbung für unser Clubgeburtstagstreffen zu machen!
    BTW: ich bin Schwedter und seit Geburt hier in "Wohnhaft" (um einen kleinen witz auf den ehemaligen NVA-Knast zu machen) und meine Freundin hatte bei euch in der Schneiderei gearbeitet! Wir werden zu den UBS auf jeden Fall mal kommen! Es is halt nur fraglich, ob sich Clubs die Mühe machen werden! schließlich hat Schwedt nicht gerade nen guten Ruf!!!


    Mfg

    Hi!
    Wenn ich nicht schon in Schwedt wohnen würde :heuli2: , würde ich bestimmt nicht zum Sachsentreffen kommen! zu dem gehöre ich zu nem Sächsischen Trabiclub und meine Leute haben gesagt, das sie für einen Tag keine 250km fahren würden!!! es is ja auch ne Frage wo man dann als Auswärtiger campen will! nicht alle haben ein Telefonbuch oder ne Landkarte aus der Schwedter Region zur Hand! Lustig fand ich aber euren Flyer: "Schwedt ist seit 50 jahren eine Sächsische Enklave" :verwirrt: :verwirrt: :verwirrt:


    Quote

    ... und bei uns regnet es nie


    stimmt allerdings! und zwei Sonnen haben wir auch, eine scheint sogar Nachts aus Richtung PCK :cooler: und erleuchtet die Stadt!


    finde es aber trotzdem gut, das die UBS so was macht! und ich werde natürlich mal vorbei kommen und mir den Korso anschauen!


    Mfg

    Quote

    Original von Fyuri
    ...
    29.6.2007 -1.7.2007 in unserem clubeigenen autokino in weißkeißel
    ...


    Fyuri


    mehamed ja dicke :grinsi:
    Man sollte noch dazu sagen, daß das gelände vom Autokino mehr als 2 Hektar (20000 qm) groß is! also genügend platz vorhanden! und nix Betonfläche!!!!! (um nochmal auf den Platz in Nossen zurückzukommen!


    Mfg

    Ich glaub, letztes jahr war es zur selben Zeit!?
    auch wenn das Rahmenprogramm recht gut war, war der Platz selber nicht so prickelnd! wir werden wohl dieses jahr dann dort nicht hinfahren wenn es der selbe Platz wieder is!!!!!! dann lieber nen Monat warten, geld sparen und nach Triebel fahren! aber erstmal sehen wie unser eigenes Treffen läuft :augendreh:


    Mfg

    hoffentlich is der Platz genauso "KLASSE" wie letztes Jahr! entweder werden wir dann ne Schlagbohrmaschine mitbringen um die Zelte dann am ebenen Beton festzumachen oder wir bringen ne Planierwalze mit, um die Rasenstoppel platt zu machen! (is nicht an dem WE auch wieder Triebel?)
    das mit dem Lagerfeuer würde ich mir aber nochmal überlegen! letztes jahr stand der wind so günstig... . Hätte es nicht noch ein bissel geregnet in der Nacht, wären wohl einige leute Morgens richtig sauer gewesen, weil die Asche auf die Autos fiel!!!


    mfg

    hallo leute!
    ich habe heute ne schöne seite gefunden, die vorallem die bastler interessieren sollte


    http://trabant.jinak.cz/Sekce/11_download/Stranka.htm


    es handelt sich dabei um nen trbi aus papier zum selberbauen! normalerweise wird für ein solches modell papier mit 160g/QM genommen, damit es genug Stabilität hat!!!
    das modell sieht recht gut aus, vorallem da man ja so gut wie gar nicht mehr den plastik-modell-baausatz von Revell bekommt (außer bei EBAY)!


    viel spaß beim nachbauen!