Posts by 1/10V8

    Mir ist es im Moment zu warm für Diskussionen und dabei ist mir das Thema nicht unwichtig.


    Deswegen entkomme ich der Hitze zur Siestazeit im Moment mit einem der schönsten Unplugged Konzerte. Und ich hab nun nicht unbedingt etwas mit Hip Hop am Hut.


    Und danach hole ich mir ein leckeres Softeis. Zu Fuss oder mit dem Drahtesel, aber auf jeden Fall beim selben Eismann wie eh und je. Lokal ist das neue regional ;-).

    Leute versteht mich nicht falsch, aber was will man von TA Technix erwarten. Ich habe in meiner Vergangenheit zwei mal auf deren Dämpfer gesetzt und es kam immer das selbe dabei raus. Bei den letzten Stoßdämpfern die ich verbaut habe, kostete allein die HA wie ein ganzer Satz von TA. Ich verbaute nichts anderes mehr als Koni und Bilstein. Und gebe es die Strt für den 601, wären die meine erste Wahl.

    1/10V8 Kopf hoch und immer nach vorn schauen ......

    Damit fang ich gerade an. Es ist auf jeden Fall hilfreich bei der Neuordnung des eigenen Lebens.


    Ich kann nur jedem der merkt das man nur noch für die Arbeit lebt und vorallem damit unzufrieden ist, den Tip geben rechtzeitig die Notbremse zu ziehen, sonst wird der Rattenschwanz noch länger.


    Wie auch immer, euch allen ein schönes Wochenende.


    Kai

    Mal noch ein Lob für die letzte Ausgabe. Mittlerweile liest mein Schwiegervater (Nachbar) auch mit. Schon allein der AVO Titel war ein schönes Geschichtchen.


    Einzig schade fand ich, das der/ die Postbote/in zu blöd war, mir das Heft ordentlich in den Kasten zu stecken. Dadurch war am Bund mittig ein kräftiger Knick + Riss. Aber das kann man dem Verlag nicht anlasten.


    Macht weiter so und weiterhin viel Erfolg.

    Mich einfach mal freuen.


    Nachdem mir mein Hobby und viele andere Dinge in den letzten Jahren zu Last und Frust wurden, habe ich heute nach gut einem Jahr endlich mal wieder etwas am Trabant gemacht und es hat Spaß gemacht. Ich bin noch lange nicht am Ziel, aber es geht mit mir wieder Berg auf.


    Es wurde heute nochmal das Lenkgetriebe getauscht, der Kabelbaum eingezogen, Stoßdämpfer und Feder verbunden und die Lenkstockführung unter dem Brotkasten getauscht. Nächste Woche kommen dann endlich Vorderachse und Motor rein.


    Hoffentlich bleibt es jetzt so.



    Ich leb ja nicht ganz hinterm Mond aber der Befriff ist mir neu....erklär mal ;-)

    Na die T(h)uner halt, also die Richtigen, nicht nur die mit einfach tiefer, sondern Sinn im gesamten Konzept:saint:. Und deshalb T(h)un(fisch)(ing)fraktion.


    Wer ist eigentlich wer hier im Forum. Ich zähle mich ja zu den Retrohippstern^^.

    Zum Glück haben wir alle einen unterschiedlichen Geschmack. Der eine hat den Fetisch fürs Originale, dann die Freunde des negativen Sturzes und Auspuff durchs Geweih, die Retrohippster und Die Thunfischfraktion.


    Und dann, wenn Du ganz genau im dichten Gedränge beobachtest, gibt es auch noch ganz selten freilaufende Exemplare der dicke Gfk-Backen, Bonbonlack und Flammenfans.


    ;)

    .

    ...Ich will einfach nur das es was gibt ohne irgendwelchen Eigennutz oder gar Verdienst.

    Hört sich bescheuert an ist aber so....

    Und das finde ich ehrlich gesagt großartig. Aber am Ende wird dennoch irgendwer die Hände aufhalten wenn Du die Idee nicht iw sicherst.


    Von was für einen Investitionsvolumen redest Du aktuell? Was hast Du bisher investiert und was ist mit den evtl Problemen die Frank Fg601 angesprochen hat. Wieviele Investoren benötigt Du am Ende um die Summe pro Interessent kleiner zu halten?


    Schick mir gern auch mal ne PN.


    Viele Grüße Kai

    Nachdem ich mich hier schon wieder rechtfertigen mußte...



    RAMMSTEIN is back!

    Bei Rammstein muss man sich nun wirklich nicht rechtfertigen.


    Das das Video im medialen Nonsens ein Aufreger wird war doch klar. Einfach an Hand eines Ausschnitts wird ohne einsatzvon Hirn drauf los geschossen. Passt ja auch wieder super für den Moment.


    Sich gar mit dem künstlichen Hintergrund auseinander zu setzen wäre ja zu anstrengend.


    So einen Aufreger hatte man damals ja auch schon bei dem schönen Coversongs damals in den 90ern.


    Daher Aufregung zum eigenen Wohle sparen.:headbanger::2Kumpels:

    Nicht alle haben Anne Clark vergessen...

    Anne Clark ist die Wegbereiterin des Elektro- und Synthypop. Besonders in Bezug auf Sound und Lyric... einfach einmalig. Neben meinen ganzen Metal-, Doom- und Bluesplatten eine der besten 80er Künstler die ich mir regelmäßig gönne. Ich sag nur home comming...

    Also ich habe bisher noch nicht erlebt wie ein Polizeibeamter eine Plakette entfernt hat, denn die dürfen nur ein Fahrzeug zur Beweissicherung sicherstellen. Plaketten entfernen dürfen nur die Sachverständigen der Prüforganisationen bzw auf Beschluss das Ordnungsamt. Die Polizei selber darf nur anzweifeln und sicherstellen.


    Ich drücke dem Metalking_1 dennoch die Daumen, das er alles lösen kann.


    Kai

    Hab mir einen Holzrahmen bestellt und hänge es neben meinen Kübel ins Esszimmer genau gegenüber von meinem Platz:)

    Wenn es ein Original ist und offensichtlich selten, dann investiere in entspiegeltes Museumsglas. Je nach Größe des Bildes kostet es bestimmt ein paar €, hat aber den Vorteil des UV Schutzes. Und UV Licht ist der Feind jeder Farbe.