Posts by Karla

Alle Infos zum Vorverkauf findet Ihr im Blogeintrag:

http://pf31.pappenforum.de/blog/entry/69-vorverkauf-pappenforum-ifa-kalender-2021/

    Hallo zusammen,


    derzeit restauriere ich den Unterboden meines Trabant 600. Er ist momentan mit der Kippvorrichtung auf die Seite gekippt. Gestern habe ich mal einfach so eines der vorderen Fangbänder zusammengedrückt, so dass sich eigentlich der Dreieckslenker bewegen müsste. Tut er auch. Aber mir ist aufgefallen, dass sich auch der Hilfrahmen mit samt Motor bewegen lässt. Beim genaueren Hinsehen sieht man auch, dass sich das Geweih um einen Millimeter realitiv zum Rest der Karosse hoch und runter bewegt. Ich kann aber keinerlei Risse, Durchrostung u.ä. finden. Ist das normal? Ich kann mir das kaum vorstellen. Ich hätte gemeint, dass Geweih muss bocksteif mit dem Rest der Karosse verbunden sein.


    Hoffentlich hat jemand v. euch eine Idee....