Posts by Professor

    mir ist eigentlich egal, was er zZt. Wert ist. Der steht trocken in der Scheune und kommt da sicher die nächsten 10 Jahre auch nicht raus. Vielleicht tut sich mal was in der Szene, das es mit dem Trabi auch mal wieder Spaß macht.

    das ist ja schön, das meiner nun schon 5300€ Wert ist, das ist eine schöne Rendite, nicht mehr lange und dann sind wir 5stellig und wenn ich in Rente gehe 6stellig :D

    Die sind schon 20Jahre auf dem Markt, sind aber in Vergessenheit geraten. Ronal hat die vor 2-3Jahren noch mal neu aufgelegt. Jedoch hätten sie sich das sparen können. Gut ist aber, das sie die Turbos auch wieder herstellen. :)

    das ist keine Alternative, weil man dann auf das gesamte Auto Zoll zahlen muss. Ausßerdem wirst du in Südafrika kaum die Fehlteile Auftreiben. Oder willst du die Fehlteile dort hin schaffen? Wer schon mal ein Auto aufgebaut hat, der weiß auch, das immer ein Teil fehlt, so oft kann man garnicht hin und her fliegen ;)

    Ich hab bei mir neue 145er Pneumant drauf gemacht. Die Marke passt zum Auto, auch wenn das Profil nicht mehr dem Original entspricht und der Reifen auch nicht mehr in Deutschland produziert wird. Originale Reifen mit passenden Profil würde ich nur bei Trailerqueens drauf machen, genau wie die Heidenau.

    Ich fahr keinen Trabi mehr. Eigentlich hilft nur probieren. Bei Ethanol hat man nur ein Problem, er klingelt zu spät, man merkt nicht, wenn er zu mager läuft. Also kann man ohne Breidbandlambda schlecht sagen, ob er sauber eingestellt ist. Ich würde das beim Trabi keinesfalls mit dem Sparvergaser fahren.
    In dem Beitrag hat jemand geschrieben, das es sich schlecht mit dem 2-Taktöl mischt. Das könnte sein. Wobei man Alk mit allen mischen kann. Das sollte man vorher auch probieren. Einfach in einem geschlossenen Gefäß mischen und stehen lassen, ob sich was absetzt.

    15% natürlich. Benzin hat eine geringere Dichte, wie man bei WP lesen kann, der Heizwert ist aber pro KG, man braucht also mehr Liter Benzin um das gleiche Gewicht von Ethanol zu erreichen ;)


    Ab es ist wie bei allen alternativen Kraftstoffen, wenn man es nicht will, findet man immer ein Haar in der Suppe. Mir kanns egal sein, ich fahre 2 Autos seit 8 Jahren mit Gas und 2 Autos seit 3 Jahren mit E50-E85.

    Postkugel, du schreibst trotzdem Müll. Ethanol hat nur 15 geringeren Heizwert als Benzin und nicht 50%, wie du schreibst, bei E85 sind es 10%. Dazu hat E85 107 Oktan. Wenn man einen Motor darauf abstimmt, hat man fast keinen Mehrverbrauch. Im Motorsport wird inzwischen oft E85 verwendet, da man höhere Verdichtung fahren kann, ohne das es klingelt, dazu sinkt bei Turbos die Verbrennungstemeratur um fast 100°C.

    Ist zwar eine klare Antwort, aber ohne Begründung bringt die nichts. Weswegen sollte es nicht gehen? Mit größeren Düsen und Verstellung der Zündung sollte es sicher möglich sein.


    florian112, teste dich einfach ran, E50 sollte er locker im Serienzustand vertragen, genau wie jedes andere Auto. Drüber springen die Autos oft schlecht an.

    Ich hab mir vor 2 Monaten 3 Benzingutscheine von 25€ für 18,50€ von Shell bestellt, da spare ich auch 19,50€. War zwar eine etwas dubiose Firma, hätte auch ins Auge gehen können, aber heute waren die in der Post.
    Ich hoffe nur, das man die auch für Gas einlösen kann.