Posts by schorschy

    Hallo zusammen...
    ich würde gern an meim schorsch die stoßstangen verchromen lassen was ja bekannter masen schweineteuer ist und bin dabei auf firmen gestossen die chromlacke anbieten !
    Hat damit jemand erfahrungen ???
    Weil bei 200-300 € für verchromen müsste ich mit gleich noch neue stosis kaufen da meine alten leichte beulen hab ......
    mfg schorschy

    Hallo,
    ich hab in meim trabi ein blaupunkt daytona mit 4x50w drin und dazu in der Hutablage zwei Einbaulautsprecher eigebaut...
    das jetzige Klang ist schon richtig gut jedoch würde ich gern einen Unterbau, unter die Lautsprecher machen also ne Bassreflexbox draus machen.....
    Anleitungen gibts dazu genug jedoch würde mich mal interessieren wie viel das bringen würde oder wieviel Volumen das Teil haben sollte ?!?


    Mfg Schorschy

    Hallo erstmal....
    ich bin grad dabei meinen 601er Neuaufbau zu beenden....
    ich hab vor ca. einem halben Jahr den fast rostfreien Unterboden nach einer Reinigung mit Drahtbürste mit Unterbodenschutz aus dem Baumarkt versehen und zwei 1x1 cm große Rostlöcher erst ausgekratzt und mit Rostschutz versehen und danach ausgespachtelt und auch mit Unterbodenschutz (versehen das hällt richtig gut das verspachtelte kann man sogar mit schraubenzieher rankrachen ohne das was passiert :D,die Roststelle war hinten rechts im Kotflügel am Schweller..)
    Jedoch bin ich da durch das mir mal einer erzählt hat dass das Baumarktunterbodenzeug nichts hällt hab ich mir überlegt ob ich nochmal ALLLES am Unterboden entferne 2x Hammerite und dann Unterboden drüber streiche..
    Da ich mir da nicht sicher bin wollte ich euch nach euerer Meinung zu dem Unterbodenzeug fragen und auserdem wissen ob meine Idee mit der Totalentvernung was bringen könnte oder ihr mit was anderes vorschlagen würdet oder konserviert das doch so das ich das ohne Bedenken so belassen kann???


    Ausserdem überlege ich mir eine neue Hohlraumkonservierung zu machen jedoch wurde diese zu DDR-Zeiten bereits Professionell durch irgentjemand (zu erkennen an Aufkleber in der Fahrertür) durchgeführt der fast alle dafür vorgesehenen Öffnungen zugespachtelt hat
    Soll ich das so lassen wie das ist oder welche Teile würdet ihr mir empfehlen neu zu machen ???
    Mfg Der Schorschy

    Hallo Kollegen ^^
    da ich durch die lange Standzeit bedingt einige fehler in der bremsanlage hab waren jetzt schon die beiden hinten bremsen auf wo ich (autoam.)Nachsteller gelöst habe (waren festgerostet) sowie radbremszylinder zerlegen und reinigen und bremsbacken und Trommel bischen abgeschliefen....
    Hier war es schon ein Kraftakt die Bremse aufzukriegen da ich das ganze vorne auch noch machen will hab ich bereiz die Sicherung(in Nut gedrückter Ring rausgedrückt) doch ich bekomme selbst mit wd40 und rostlöser die Mutter einfach nicht locker ..... Was kann ich da machen???

    Hallo ich bins mal wieder....
    ich hab fürhins grad beim Dielung rausreisen in unserer Scheune zwei alte Trabi Reifen mit Felge kommplett rostfrei gefunden !!!
    Die Teile hab ich natürlich gleich in meine Werkstatt gebracht und gereinigt und dabei bemerkt das die noch neuwertig sind und nach x Jahren lagerung in Heu die Schleuche fast noch vollen druck hatten ....
    da ich mit meim neuaufbau 601 dämnächst zum Tüv will und noch mal 2 solcher Reifen habe wollte ich fragen ob ich mir nicht erstmal die 200€ für neue Reifen sparen kann und mit den 4 alten jedoch alle OHNE risse und viel profil noch verwenden kann ???
    oder könnte mir der Tüv man da erger machen ???

    Standby Funktion hab ich schon das zieht aber zimlich an der batterie
    es muss doch irgentwie die möglichkeit geben dass das radio bereits bei 0 angeht

    hallo...
    ich hab seid längerem in meim trabi en radio drin das so angeschlossen ist das es mit der zündung an geht....
    da ich aber auch mal so radio hören will ohne die zündung einzuschalten was ja bekantermassen ungesund wäre hab ich nen klein schalter eingebaut wo ich zwischen sicherung 7 und 8 für zündungsplus umschalten kann....
    jedoch stört mich der schalter mitlerweile und ich hab mir überlegt ob es ihrend eine schalt oder anschlussmöglichkeit gibt wo das radio nicht nur bei zündung an sondern schon bei 0 an geht... jedoch sollte es bei parken aus gehen .....geht dass irgentwie zu machen???

    Hallo hab mal 2 fragen,
    1. in dem Teil hier : http://trabiteile.de/product_i…3_96_154/products_id/1427 wird der sparvergaser ja sonst wie schlecht geredet, wie viel is da dran ? lohnt sich soein mukuni, hat jemand erfahrungen??


    2. in den Videos hier http://www.youtube.com/watch?v=rblIYNJ5dH4 der leuft ja richtig gut gegen den : http://www.youtube.com/watch?v=PY8G-naF1Ng bin grad selbst noch in restauration würde mich deswegen mal intesieren welche beschleuniungung beim standart 601er realistischer ist !
    zudem hat der im ersten video nen zünder von trabitronik drin !(siehe kommentare) bringt son teil (hab ich öfters schon gesehen) mehr power ?

    moin moin
    ich hab in meim trabi gl85 Getriebeöl drin
    der funktioniert damit sehr gut !!!
    lässt sich leicht schalten, gut fahren, 4gang rückelt nicht ...
    sollte ich das trotzdem wechseln? welche soll ich da nehmen? und reicht es einfach altes öl raus und neues rein???

    Hab letztens Mukuni Vergaser für´n Trabi geseh´n und hab mir mal eingebildet da gabs auch igentwo mal´n bing ?!?
    Was gibt´s denn da alles so ?
    Was wäre empfehlens wert ?
    oder ist dass alles kwatch und man sollte den alten Vergaser dran lassen ???

    Hallo !
    Bei uns ist demnächst ne Batterie im Angebot
    die hat 12v und 35Ah, reicht die fürn normalen 601er
    hab bis jetzt immer nur gelesen gelesen 44Ah oder 38Ah
    könnte es da ma Probleme geben oder ist die OK (will dass ding ja ne 2x die Woche nachladen)