Beiträge von Este

    Ja das ist alles übel, habe selbst auch schon einiges Erlebt....X(

    Erst gestern wieder... fahre ich Innerorts nach Vorschrift, als mich so ein "cooler" Motorradfahrer überholt, vor mir rüber zieht und plötzlich langsamer wird und anfängt, an seinen Spiegeln rum zu fummeln. Dabei eierte der dann noch hin und her...Abgesehen davon war er mit Kurzer Hose und flatternden T Shirt unterwegs, natürlich ohne Nierengurt....=O

    Ich hab langsam auch das Gefühl, das die Leute so langsam alle verblöden, und ich gebe da insbesondere den Smartphones und derem Umgang damit schuld.

    Aber ich nutze es ja selbst, just in diesem Moment, nur sitze ich dabei am Küchentisch und nicht im Auto....;)

    Ich ziehe den Hut vor solchen wie dir, die solch einen immensen Arbeitsweg auf sich nehmen .

    Da bin ich mit meine 7 min Arbeitsweg echt verwöhnt.

    5 Minuten :P

    Aber ich weiß es sehr zu schätzen, das mein Arbeitsplatz fast vor der Haustür liegt, heutzutage eher selten.


    Ich habe heute meine Laufbolzen fertig gemacht.



    Saubere Arbeit :thumbup:

    Bitte nicht weinen, versuche ich auch, das war ein 67er , Originallack Pastelgrün...:love:||....

    Ja, Bodenhaltung taugt nix, da war nach über 25 Jahren einfach nix mehr da...

    Die Schallschluckhaube war nicht mehr da, aber einige Kleinigkeiten konnte ich doch noch bergen, u.a. die beiden Zuziehgriffe in der alten Ausführung, sowie Alu Fensterkurbeln, dem Aluknauf für den Motorhaubenzug, das Trapeztacho Armaturenbrett und noch einige Kleinigkeiten. :thumbup:

    Aber es war seeeeeeehr überschaubar :S

    Vermutlich jemand ein besseres Angebot gemacht.....ist mir auch schon mal passiert. X/


    Nun denn, das ist was übrig bleibt...

    Wird uns allen mal so gehen.;)

    Die Pappen haben es wohl leider auch hinter sich, total aus der Form geraten und verzogen.... Naja der Schrottmann wird sich freuen, alles schön handlich ^^




    Stimmt der Schwimmerstand?

    Ich hatte auch das selbe Problem, habe dann den Schwimmstand korrekt eingelotet, bisher ohne Klingeln. :thumbup:

    Allerdings habe ich auch den Querschnitt der Benzinleitungen auf 8mm vergrößert.;)



    Ich mag es gern vernünftig ;)

    Und ich nutze gern die Möglichkeiten die mir zur Verfügung stehen, zudem spricht ja das spontane Interesse von derzeit 6 Usern auch für diese Lösung. 8)

    Ich hab gestern mal etwas Zeit gehabt, und mir fix einen Stiftschlüssel angefertigt, mit dem ich ordentlich die Spurstangenköpfe zerlegen kann. :thumbsup:

    Da ich nix passendes im Handel finden konnte, und ich Werkzeugmacher bin...;)

    Das ist erstmal n Prototyp, vielleicht wäre das ja auch für andere interessant?:/8)



    Ich habe es heute endlich mal geschafft eine größere Runde mit dem Grünen zu drehen, nachdem ich den reklamierten Motor wieder zurück bekommen, und eingebaut habe. :thumbup:Soweit ich das bis jetzt beurteilen kann, läuft er wieder ruhig. Einzig der Vergaser nervt, hatte ihn ja nach der tollen Anleitung hier eingestellt, aber das Standgas lässt sich nicht gescheit einstellen. X/ Die Umgemischschraube bewirkt nur minimales Ansprechen der Drehzahl, zumindest nach oben. Beim eindrehen dreht er langsamer, wie es soll, nur kann ich die fast komplett heraus schrauben, ohne das die Drehzahl wesentlich höher wird.... Aber ich möchte ohnehin den Sparvergaser ausmisten und auf Block wechseln.

    Wundert Euch nicht über die Wasserzeichen, die sind für unsere Facebook Seite. Könnt ja gern mal vorbei schauen ;) http://www.facebook.de/mopedjungs






    Ich fiebere dem baldigen Feierabend (eine Stunde noch) und dem langen Wochenende entgegen :hüpf1:

    Dabei hänge ich gedanklich noch etwas im Kurzurlaub an der Niederländischen Küste vor einigen Tagen, der äußerst erholsam war, leider aber viel zu kurz.X/

    Da es aber nur etwas über 200km sind, und ich dort viele schöne Straßen und Fotopunkte entdeckt hab, werd ich da mal mit dem Pappmann hin knattern. :thumbsup:




    Ja, das wollte ich auch grad anmerken, da könnte ich Euch hier mit Werbung zuschmeißen....:D8o;)

    Auch die Motorjahre der Anfangszeit sind voll damit...

    Hab mal angefangen welche zu digitalisieren, sind alle auf der festen ;)

    Auf dem Handy hab ich spontan nur diese.



    Ich hab dann heute noch weiter das Dornröschen zerlegt, und noch einige weiteren Kleinigkeiten bergen können:saint:

    Aber die Ausbeute bleibt überschaubar. :S




    Bald kann die Flex zeigen was sie drauf hat...^^

    minus 11 Grad ist aber auch schon heftig bei Euch, vorallem Ende März =O

    Diesbezüglich hatten die Wetterfrösche recht, als sie uns einen langen Winter vorher sagten.

    Da ist es hier am Niederrhein etwas angenehmer:saint:

    Und so freue ich mich auf Feierabend und solchen Ausblicken auf dem Weg nach Hause 8) (Foto von gestern )