Posts by apel

    Hallo, an Alle hab jetzt entlich mal geschafft mein Polo 86c Tacho mit DZM einzubauen ,soweit passt alles bis auf die Digitaluhr die geht immer beim starten auf Null zurück Elektrik Leitfaden vom Polo is vorhanden Kabel passen alle, jetz meine Frage kann es sein das das Kombiinstument einen Schuß hat oder wo könnte der Fehler liegen? Kabel Uhr rot =30+ is klar
    Gruß und Dank im voraus für Antworten

    Schalttunnel bau doch neu am besten aus va stahl ich habs gleich so gemacht alten anne biegungen zersägt als schablone genommen und neu gebaut top :D

    ja es kommen bessere zeiten , und ich glauf wenn man was durchzieht und die Backen zusammen kneifft gehts auch bald wieder berg auf , freu mich schon auf saion start ob ich viel fahre oder nur in paar meilen um die Kirche is och wurst , 8o:D:thumbsup:
    Kopf hoch komm in zwee Jahren wirds besser, da is man dan so mit den janzen Müll durch +- denk ich mal , lets go Rock-it

    Ich hab den ganzen Kack durch hab aber immer mir gesagt auch wenn ich nicht mit fahre jetz und in 5 Jahren aus Familieren gründen ER Bleibt --und die Moral von der Geschicht tja ? das Auto ist geblieben aber die Frau net , und meine jetzige Lehbenspartnerin findets ok , wenn man selber weiß was es heist etwas aufzugeben was man später bereut, ich hab meine pappmann nach fast 12 Jahren angemeldet und seit Juli /15 ist er wieder on Tour Jäääääääääääääääh :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Ich miss mal hier eine Frage los werden ? Alle 1.5 Jahre fängt mein 1.1er mit 1.3er Motor an am Zylinderkopf zu sauen , fahre seit Jahren die Motoren und immer an der gleichen Stelle über der Lima , warum ist das so ? fahre nie schneller wie 140Km/h in 5 Gang ,, Kopf wurde schon geplant etc , was ich aber feststellen muß an anderen Blöcken ist das och ,aus der Baureihe wieso , Schwaschstelle und was sind eure Erfahrungen/ gegen Maßnahmen , für Tips und Vorschläge Dank im vorraus

    Wer kann helfen , hab meine 1,5 t Bühne am WE (Hydroblock gedichtet ) ging soweit ganz gut , was aber meine Frage ist habe beim anschrauben am Hydo Zylinder eine Kugel gefunden und weiß aber nicht wo die hingehört , gibt hat jemand ein Bild von den Ersatzteilen als Bild . Die Kugel könnte Meinermeinung nach, nur am Vorlauf oder Rücklauf? Habe die Bühne soweit gedichtet , und funktioniert auch soweit , Sie brauch zwar einen Moment biss sie hebt aber es geht, aber Sicherheitshalber wollte ich mal mir noch mal infos einholen.

    Heute in 1.6er mit Felicia geholt für das anstehende Projekt 200 eus mit Trailer ausleihen und 4 Stunden unterwegs , ob das Vw getriebe ran kommt oder das Skoda Getriebe mal sehen ??

    Hi tauti 91 , du sagst er säuft ab , zuviel Benzin , was hastn fürne B-Pumpe drunter ich habe eine von Seat Ibitza 21a drunter mit 3 Bar Leistung ,habe auch annen 1.3er Warti Motor die Nz Anlage dran und bin viele Jahre damit gefahren , kann es sein das eine Unterdruckleitung an der Drosselklappe zu ist hatte ich schon oft sauber gemacht und gut LMM vieleicht falsche Werte/ eingestellt ?

    Kurze Frage noch da stannt in einen anderen Therad das nur überwiegend groß getriebe passen Anlasser vorn also die 020 , und 085 getriebe Anlasser hinten passen doch aber auch , hatte mal bei ebay geguckt , oder wurde der Motor in der Zeit verändert auf 020 Getriebe ?

    Hi liebe Trabant Gemeinde , ich möchte gerne einen 1.6er AEE einbauen in meinen T 1.1er , was mich noch nicht ganz klar ist was wird gebraucht , von der Elektrik , Motor mit Steuergerät und Motorkabelbaum ist da , das der angepasst werden muss ist mir klar , oder muss ich den kompletten Kabekbaum vom Spender-Fahrzeug nehmen wegfahrsperre und der ganze Müll sollte wegbleiben . beim umbau auf Digijet hatte ich nur den Motorkabelbaum angepasst , aber da gibts ja nix mit Diagnosestecker / Fehlerspeicher ,
    Was sind eure Erfahrungen , oder wie habt ihr das gemacht ,