Posts by P60W

Hallo zusammen,

in Kürze steht ein größeres Update der Forensoftware an. Da der Umfang noch nicht genau abschätzbar ist, wird das Forum einige Zeit (Stunden/Tage?) offline sein.
Das Installieren des Update wird aus zeitlichen Gründen kurzfristig und ohne weitere Ankündigung geschehen.

Vielen Dank für Euer Verständnis,

Jan

    Naja ich bin ja auch "Großgeräteschrauber" und fand das auch immer gut. Klar die Teile sind wesentlich größer,von den Geländerädern reden wir lieber nicht (und den angerichteten Schaden im Gebälk-wir waren Jung).

    Platz war,auch mal Kopfüber...Aber heute? Gefummel,kein rankommen,meist aufgeschnittene Pfoten weil irgendein Plastkram rauskuckt...neenee...nicht mal mehr am Reißbrett.

    Nanana...Ich habe schon genug geschraubt um zu wissen was ich tu.

    Allein das Gewuss an Auspuff...So viele Sensoren und Kram...

    Sicher ist das alles durchdacht, zentrale Befestigung, keine extra Leitung für Öl u d Co...

    Aber ran kommste nur gescheit wenn der Motor draußen steht.

    Ich möchte ja nicht das Vorurteil bekräftigen oder so was...


    ...Aber das weibliche Geschlecht hats nicht so mit dem Vehikel...


    Seh ich jeden Tag auf der B91 nach Halle rein...nerv...


    20Eu? Günstig :P

    Wenn am Ansaugstutzen geschweißt werden kann dann auch eine polige Nummer.

    Esseiden der Guss hat sich von damals grundlegend geändert.

    Hat der Postbote doch tatsächlich meine Vorbestellung gebracht:

    Neue Lektüre

    Mal sehen ob diese Ausgabe genau so schnell vergriffen ist wie die Erste...Entsprechend stieg der Preis bei weit über das 3-4 fache!

    Ich lese von Kugel schmieren. Es gibt aber auch Kugeln die nicht geschmiert werden dürfen um eben den Schmirgeleffekt zu unterbinden.

    Das mit der Folie is ja wohl Murks oder?

    Wenns hinten klappert ist Handlungsbedarf!

    Kann mir das gut vorstellen:

    - DI

    - Turboaufgeladen

    - Getrenntschmierung

    - Ein und Auslasssteuerung

    - super Tribo-Partner


    Das wäre doch mal was.

    Als alter Geizkragen hab ich meinem 80ger Ringträger E85 gegönnt.

    Hat er verbrannt...Warum auch nicht. Und es roch so schön am Auspuff.


    Aber ja,das Zeug kippt einfach um und ist nicht mehr tauglich!


    Auch heute wieder: Umschau auf MDR!

    Das Problem ist nur,daß sich Gas und Mischöl nicht bzw nur sehr schlecht verbinden. Heißt du könntest so viel Öl reinpumpen wie geht und es kommt nicht an die betreffenden Stellen.

    Irgendwo gab es einen Beitrag eines ungarischen(?) Wartburg mit Frischölomatik und Autogas. Es geht zwar aber...Er hat es stillgelegt.


    Gas gut und schön, dann sicher aber nur mit einer Getrenntschmierung der Lager.

    Ich habe ja im Dezember, Beitrag 130, ein bissel aus meinen Erinnerungen erzählt...nun möchte ich euch mal zeigen was ich meine :)

    Ich konnte heute in den Photoalben blättern und hab 2 passende Bilder gefunden:

    Das Bild stammt laut Datierung von Oktober 89!



    Und so ähnlich sah es fast jeden Tag aus (bis auf die fehlenden Fzg. an der Tankstelle). Nachts wurden die Kundenfahrzeuge reingeschoben.

    Am Ende des sichtbaren Zaunes war übrigens die Großküche der LPG, als täglich frisch gekochtes Essen. Und mir hat das sehr gut geschmeckt...

    Ach, ich fang schon wieder an auszuschweifen...