Beiträge von TV P50

    Erzähl doch nicht so einen Unsinn!


    Mehr als 36 PS sind illegal......so ein Quatsch.


    Ist das eingetragen, dann ist es erstmal so. Das widerrum kann jemand dem das nicht passt und der sich in entsprechender Position befindet (Polizei) anzweifeln und dann geht es seinen Gang.


    Am Ende entscheidet ein Richter nach Aktenlage und mit Hilfe von Gutachten die widerrum sicher von entsprechenden Gutachtern von z.v. Tüv/Dekra erstellt werden.

    Und so können dann wenn alles nach Rili gemacht wurde Eintragungen oberhalb der 36 PS statthaft sein (auch ohne Karosserieschein), oder eben nicht.


    Mike will es nur irgendwie offiziell haben. Selbst wenn das nicht ganz korrekt eingetragen wäre und da 40KW einfach so im Schein stehen würden, dann würde sich der Sheriff vermutlich eher die Tränen vor lauter lachen aus dem Gesicht wischen, als da irgenwelche großen Zweifel aufkommen zu lassen.


    Der würde nur was machen wenn er ihn mit 140 stoppt und es stehen 19KW im Schein :D

    Mike die Prüfer sind nur am unteren Ende das ausgührende Organ und die halten sich ganz einfach an ihre selbstauferlegten "Hausregeln". Würd ich auch machen und mache ich bei meiner Arbeit auch, denn dann bin ich "safe".



    Musst du unter Umständen mal 1-2 Etagen höher anklingeln.


    Alles nur eine Frage des Geldes......

    Nochmal....welches Gesetz? Ich finde alle möglichen Richtlinien, aber kein Gesetz.....


    Die können dir 2000 PS eintragen und das ist dann legal wenn alles was dazu gehört gemacht wurde.

    Abgasgutachten, Festigkeit Karosse, Bremse....bla bla bla.....


    Wenn ihr mir das Gesetz zeigt mit Paragraph und dem dazugehörigen Wortlaut können wir weiter diskutieren.

    Bis dahin ist das der übliche Stammtischvers....40% mehr nich...muss nur der richtige Sheriff kommen usw usw usw.....


    Wenn es dieses Gesetz geben würde, dann würde kein Prüfer mehr höhere Leistungsteigerungen als 40% abnehmen.......Fakt!

    Wo steht das genau mit den 40% ? Welches Gesetz ist das? Oder doch nur eine Richtlinie?

    Und wenn es ein Gesetz gibt, warum tragen es die Prüfer dennoch ein, wo die heute eh alle schon so pingelig sind?


    Wenn nicht wirds ein Neubau bei der Abnahme. Ist dann kein Trabant mehr sondern ein Mike RS.

    Auch dafür kann man bei beim Tautz mal fragen, mit Hängern hat er das schön öfter durch, vielleicht gehts ja auch mit den Autos.

    Zitat

    Wie machen die das am Golf 2 mit 1200ps och versteh es nicht.

    Mit viel Geld...........und bei entsprechenden gewerblichen Unternehmen (Tuningbuden).


    Die Zeiten vom Mönck in der Alboinstr. für 49,95 sind schon ein Jahrzehnt vorbei.......


    Ruf in Berlin beim Tautz an ob der Prüfer bei ihm das macht......bisher macht er auch noch 75PS am 1.1 was ja auch fast 90% mehr.

    Dann musst du aber bei Kontakten und dynamisch bei min. 1500 umin den ZZP einstellen, sonst sind die Gewichte noch nicht auf Anschlag ;)


    Bei den 18er Kerzen hab ich welche von Bosch liegen, aber noch nie gefahren. Da gibt es welche die auch 18er Gewinde haben aber 14er Stecker.

    Da hab ich aktuell nur ein Fahrzeug und das ist noch im Aufbau und der Vorrat an alten glatten 18-240er Kerzen wird vermutlich bis an mein Ende reichen.

    Noch dazu hab ichs an diesem Auto gern original :D

    Steffen, dann hast du vermutlich Glück gehabt und wenn du jedes Jahr neue reindrehst, dann können die ja garnicht alt werden bei dir :D

    Das die nicht mehr so aussehen wie früher ist aber unbestritten oder?


    Ich bin nach div. Ausfällen und gleichlautenden Berichten anderer weg von den Dingern. Es gibt ja zum Glück brauchbare Alternativen.

    Probier sie doch mal aus, dann brauchst du auch nicht jedes Jahr tauschen ;)


    Wer fährt alles WR78G ?

    Die Beru Isolator sind schon lange nicht mehr das was sie mal waren. Ich kaufe die garnicht mehr, wenn dann nur Altbestände/Produktionen. Die funktionieren, aber manch eine steigt schon nach 20km wieder aus. Haltbarkeit ist unterirdisch.


    Mit den W5AC machst du nichts verkehrt. Wenn du etwas mehr Geld übrig hast WR78G, das sind Super4 die hervorragend im Trabi laufen gerade auch bei 6V und/oder mit höherer Laufleistung.

    Nunja, man kann beide Kerzen rausschrauben, in den Stecker machen und auf dem Motor ablegen. Rechtes Vorderrad abbauen und schauen ob man die Markierungen auf der Riemenscheibe sehen kann. Dann Zündung ein und von Hand durchdrehen und auf das Knacken/Funken der Kerze hören und dabei die Markierung beobachten. (Alleine sicher nur mit verenken möglich). Das Knacken sollte genau dann kommen wenn die Markierung etwa über die Trennfuge geht bzw. kurz darüber. (Vorher mit nem Schraubenzieher und Zollstock über die Kerzenbohrung checken ob die Markierung etwa 3-4mm vor OT auf der Trennfuge ist bzw. bei neuen Gehäusen auf der Markierungsnase ist).


    Hab ich nie so probiert, sollte aber theoretisch dann ganz ohne Uhr funktionieren und maximal ungenau sein :D

    Eine ABE für die Stuko gibt es nicht. Es gibt einen technischen Bericht in dem die Stuko beschrieben ist. Die Kennzeichung ist von oben nach unten mit Schlagbuchstaben drauf ( FELLER 96119.1). Da wirst du den Bereich den man auf deinem Bild sieht reinigen müssen bis aufs Grundmaterial.

    Durchmesser sollte 50mm sein, Gesamthöhe 57mm, wirksame Höhe 38mm.

    Da aber wie in deinem Bild die Schweißnähte zur Sicherung fehlen bekommst du sie sowieso nicht eingetragen.

    Naja nicht ganz. Das ist die alte Feller-Korrektur. Die musste eigentlich noch mit 3 ca. 1cm langen Schweißnähten gesichert sein.

    Wurde hundertfach verbaut bevor es die großen Glocken zum nur überstülpen gab.

    Habe ich auch seit 20 Jahren drin und keine Probleme.

    Nun ich sags nochmal, ich fahre ja nun schon seit April damit, es riecht am Auspuff wie das Castrol-Racing. Das tat es vorher nicht. Es muss also irgendwas anders sein...........was auch immer.