Posts by oevi

Alle Infos zum Vorverkauf findet Ihr im Blogeintrag:

http://pf31.pappenforum.de/blog/entry/69-vorverkauf-pappenforum-ifa-kalender-2021/

    Hab mich gerade mal hier durchgelesen und gesehen, dass der Link zum Genexkatalog auf meine eigene Homepage führt :)
    Ich bin gespannt, wie sich das Projekt weiter entwickelt, werde immer mal wieder reinschauen :thumbup:

    Hallo Hugo,


    herzlich willkommen im Pappenforum und viel Spaß beim stöbern und mitdiskutieren :)
    Was für Trabis befinden sich in deinem Besitz? Du kannst auch gern Fotos hochladen, darüber freuen sich die Forumsmitglieder immer besonders ;)

    Hi,


    ich würde bei eBay und eBay-Kleinanzeigen mal die Augen offen halten. Da hab ich mir die VHS vom 3. ITT in Zwickau auch besorgt. Eine Reportage vom 4. ITT lief 1997 auf VOX, die hatte ich damals aufgenommen. Vom 5. ITT die Kassette habe ich damals im Fan-Shop von der Supertrabi bestellt.
    Wie gesagt, am Besten online ein wenig die Augen aufhalten ;)

    Danke für den Tipp! Kannst du vielleicht ein Foto hochladen? Würde mich mal interessieren wie das aussieht :)

    Ne, hab die Kennzeichen selbst gemacht mit der entsprechenden Schrift, da ich vorn und hinten nicht die gleiche Plakettenfarbe haben wollte und die beiden Befestigungsschrauben angedeutet sein sollten.
    Der weiße Rand an den Nummernschildern des 353er ist beabsichtigt, weil die Nummernschilder im Original auch nicht beim schwarzen Rahmen aufhören, sondern der äußerste Rand immer weiß war...


    Und die Rückseite zu verstärken ist unnötig, da ich für Kennzeichen immer dickes Papier mit 160g/qm benutze. Solltest du auch mal versuchen, ist weniger Arbeit.

    ]War der IFA-Ersatzteilvertrieb mit in dem Gebäude der Auslieferung integriert, oder war der woanders zu finden?


    Weiß jemand, ob dies hier auch in der Kopernikusstraße war?
    [attach=47789,'none','2'][/attach

    Images

    • image.jpg

    @ deluxe: Das weiß ich, in sechs Jahren kann nunmal leider auch vieles verschwinden, was man gern länger erhalten würde... :(


    @ ande: wenn ich mal wieder in der Nähe sein sollte, würde ich gern auf das Angebot zurück kommen. Dann drehen wir mal eine Runde zusammen :) Vielleicht haben wir ja Glück und finden die Orte noch so vor wie auf den Bildern von deluxe.

    Ob man noch auf die Gelände rauf bzw. in die Gebäude hinein darf weiß ich nicht. Deluxe sagte ja, dass in der Halle der Endmontage bald eine Ausstellung vom August-Horch-Museum integriert werden soll. Dann kann man zumindest dort hinein.


    Jetzt kommen noch die Bilder von der Reportage, die ich ja schon angesprochen hatte:




    Gab es von diesen Schildern mehrere und wo waren diese zu finden?



    Wo war dieses Werkstor?




    Hier ist ein Käufer mit dem Verkäufer in einer Art "Verkaufsraum" zu sehen und auf den beiden letzten Bildern fährt der Verkäufer mit dem Käufer aus diesem Raum heraus. Wo ist das gewesen?



    Von dem Verkaufsraum aus sind sie hier an die Straße gefahren. Der Käufer musste von dort aus zur Kasse und den neuen Trabant bezahlen. An welcher Stelle ist das?



    An diese Tankstelle sind in der Doku alle frischen Trabant-Besitzer gefahren. Steht die Tankstelle vielleicht heute noch?

    Das ist ja interessant! Wann soll die Erweiterung denn kommen?
    Ich hab noch ein paar Bilder, aber ich konnte eben nicht alle auf einmal hochladen. Was war an diesen Stellen zu DDR-Zeiten zu finden?



    Danke Deluxe :)
    Ich hab eine Reportage mit Aufnahmen von 1990. Da sind so zwei/drei Ecken von denen ich gern genau wüsste, an welcher Stelle das ist. Ich mache am Wochenende mal Screenshots und stelle die Bilder hier ein.


    Was mir gerade einfällt: Beim ITT 2008 bin ich mal links am August Horch Museum vorbei gefahren. Weiß jemand was an der Stelle von dem roren Kreuz in dem Bild früher war? Da ist 2008 ein großes Rolltor gewesen. Bilder davon muss ich mal raussuchen.

    Hallo zusammen,


    ich hab mal eine Frage: Und zwar wüsste ich gern wo in Zwickau auf dem Werksgelände vom VEB Sachsenring was war, sprich: Wo war die Auslieferung der neuen Trabant? Wo war die Endmontage? Und so weiter.... Welche Gebäude stehen heute noch und welchen Zweck hatten diese Gebäude damals?
    Hat vielleicht jemand alte Fotos vom Werksgelände oder eine Luftaufnahme wo er mit Kreuzchen o.ä. die jeweiligen Stellen markieren könnte? Wäre echt super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte - für meinen nächsten Besuch in Zwickau :)

    Hallo zusammen,


    ich habe meinen 353W im Maßstab 1:18 ein ganz kleines bisschen überarbeitet.
    Das Modell hat jetzt eine Nebelschlussleuchte, eine Antenne an der A-Säule, Kennzeichen aus dem Nachwende-Landkreis Querfurt und eine original gestaltete AHZV.





    Mein 311er Coupe wurde ebenfalls ein bisschen überarbeitet. Ich habe folgende Dinge hinzugefügt bzw. geändert:
    - originalgetreue Kennzeichen
    - Schmutzfänger vorn und hinten
    - Nationalitätenkennzeichen "DDR"
    - die Felgen wurden silber lackiert
    - die Weißwandreifen wurden schwarz gemacht