Posts by oevi

    Ich habe die beiden Leuchten von den Bildern gestern bei eBay Kleinanzeigen gekauft. Leider ohne Originalverpackung oder sonst was. Die Wahrscheinlichkeit Papiere dafür zu finden wird wahrscheinlich gegen Null gehen :|

    Hallo,


    kann mir jemand sagen, ob es diese Zusatzbremsleuchten für die Hutablage zu DDR-Zeiten so gab, oder sind das eventuell Eigenbauten?

    Vielen Dank schonmal für eure Einschätzungen :)

    Mich hat es ziemlich genervt, dass es bislang den 1.1 Universal nicht im Maßstab 1:43 gibt :( Nun habe ich mir aus der 1.1 Limousine und dem 601 Universal von Atlas selbst einen 1.1 Universal gebaut :)


    Vorher ...


    und nachher ...

    Die deluxe Modelle wurden bis zum Schluss aber mit Chromstoßstangen gefertigt, oder gab es auch deluxe mit lackierten Stoßstangen? Habe im Netz noch diesen hier gefunden, daher die Frage...

    1/10V8


    Ich gebe dir da ja teilweise Recht ;)

    Natürlich ist das alles sehr lange her und ich glaube auch, dass einige Erinnerungen schon weg sind. Aus eigener Erfahrung weiß ich aber auch, dass sich bestimmt der eine oder andere noch recht detailiert an gewisse Dinge erinnern kann. Ich kenne jemanden, der bei Sachsenring in der Invest-Abteilung gearbeitet hat. Er ist mittlerweile schon über 80 Jahre alt und hat mir vor zwei Jahren noch einige Dinge erzählen können.

    Pauschal zu sagen "das macht keinen Sinn", kann ich also nicht unterschreiben :)

    Achso, okay.

    Was waren so die e häufigsten Aufgaben bei der Nacharbeit? Also welche "Fehler" musstet ihr am häufigsten beseitigen?


    Der kann schon Infos wiedergeben, nur eher über das ganze Drumherum, nur Ausstattungsdetails mit Sicherheit nicht mehr.

    Die Kamerateams, welche am Ende dort waren, hätte man sich sparen können. Ausnahme: die persönlichen Aufnahmen vom Reichelt.

    Ich finde die Aufnahmen von den anderen Kamerateams ehrlich gesagt auch interessant. Der dazu gesprochene Text allerdings ist manchmal schon von oben herab und ich finde das hätten die Kamerateams respektvoller machen können.

    ML RC: Soweit ich weiß waren in den Jahren 1989/1990 mehrere Kamerateams bei Sachsenring und haben die Produktion begleitet. Hast du vor deiner Armeezeit davon auch mal was mitbekommen?


    Fahrfusshebel: Wenn ich deinen Post richtig verstehe, kann der Herr Becher also keine Infos mehr wiedergeben? :(


    Krapproter: Dass die Chancen nach 30 Jahren gering sind, weiß ich. Aber ich dachte ich könnte es zumindest mal versuchen :)

    Hallo zusammen,


    mich würde interessieren, ob unter uns hier im Forum auch ehemalige Sachsenring-Mitarbeiter vertreten sind. Ich würde gern etwas Licht ins Dunkel der letzten 601er bringen, was die Ausstattungen angeht, wo wir "normalen" Trabantfahrer oft nur Vermutungen aufstellen können. "Es wurde oft nur das angebaut, was noch vorhanden war." heißt es ja oft. Genau sagen kann es aber zumeist niemand. Vielleicht ist ja sogar jemand aus der Endmontage vertreten, oder jemand von euch kennt jemanden? Ich würde mich sehr über eure Mithilfe freuen, gern auch per PN.


    Viele liebe Grüße und einen schönen Feiertag!

    Christian :)

    Ja, das stimmt. Ich erinnere mich an ein Zitat: "Die ganze Welt war da in dem letzten halben Jahr und die haben uns alle ausgelacht, alle ausgelacht. Was wir hier produzieren und wie wir produzieren."

    Hast du von den Filmen aus dem Werk welche auf DVD oder Video? Falls ja, würde ich mich über eine PN freuen :)

    Danke für die Antwort TV P50.

    Die Zusatzbeleuchtung hinten gab es aber von Werk nie unter der Stoßstange, sondern nur oberhalb wie man es kennt, oder?

    Der Trabant mit den gelben Stoßstangen von deinem Bild hat auch keine Ausstellfenster, keine Antenne und kein Radio. Wäre also möglich, dass dies bei den letzten deluxe von Werk aus schon so war - vielleicht waren die schon alle :)

    Hallo zusammen,


    ich bin im Netz auf Bilder eines 601S deluxe gestoßen und wende mich diesbezüglich jetzt mal an euch. Es geht um folgendes Auto:


    Angeblich ist das ein ungefahrener Trabant (keine 100 km gelaufen).

    Was auffällt:

    - silber lackierte Stoßstangen anstatt Chrom

    - NSL und RSW unter der Heckstoßstange

    - keine Ausstellfenster hinten

    - keine Antenne und kein Radio

    - Kühlergrill, Lampenringe, Rückleuchten und Lüftungsgitter an der C-Säule in schwarz


    Gab es das so bei den letzten 601S deluxe (vermutlich aus 1990, da 1.1er Heckblech)?