Posts by Bananenschleuder

    Hallo!
    Also in der Reserveradmulde von der 66er Limo is kein Loch drin, jetz wollt ich mal fragen ob das normal ist, oder ob das irgendjemand mal zugemacht hat.
    An den schwellern das gleiche, vorne und in der Mitte ist ein Loch, hinten keins mehr, normal?
    DAnn wär da noch die Türverriegelung der Beifahrertür, den Stift oben in der Tür muss man zuerst leicht im Uhrzeigersinn drehen um ihn dann nach unten drücken zu können. Klemmt der, oder ist das auch normal?
    Danke schonmal..

    Hi!
    Hab bei mir auch den Zusatschaller vom 353er dran, allerdings ohne weiteren schalldämpfer dazwischen, aslo vorschaller, kurzes Rohr und ebenfalls als sidepipe. Hört sich richtig gut an, und wie schon gesagt wurde kein Leistungsverlust feststellbar, aber eben doch sehr laut, mal sehn ob ich das eingetragen bekomm, bin da eher skeptisch, aber probieren kann mans ja mal...
    so denn gruß Henry

    rrrichtisch.... aber klaun is bei der pappe auch nich schwer, nur das losfahrn dann für ungeübte!
    Meiner wird zur zeit eher beschimpft, die SAu zieht irgendwo stro, nach 2 tagen is de [lexicon]Batterie[/lexicon] leer, ma We mal messen...

    Wohl wahr... aber das erinnert mich an was, als ich beim Tüv war, bzw der Tüv-Mensch bei und im Geschäft mein Trabi abgenommen hat stand er mit laufendem Motor vorm Bremsenprüfstand und wurde angerufen, is rangegangen und hat eben Motor laufen lassen.
    Kommt son typischer Baden-Badener Schnösel wie er im Buche steht mit Hut und Stock und allem drum und dran, klopft an die Tür und fragt völlig entrüstet ob man denb den Schrotthaufen nicht ausmachen könnte, der GEstank wär ja nicht auszuhalten, und dann kam noch der Hammer, er habe Angst um seinen 5er (ne alte Rotzbude im schlechteren Zustand als mein Trabi, der den Tüv nicht geschafft hat).. wieso meine Abgase seinem Karch schaden hab ich zwar nich ganz verstanden, aber ich dacht eh ich bin im falschen Film...
    Manche glauben echt sie wärn was besseres.
    Hab als ich noch Lehrling war auch mal en Rentner daheim mit SEINEM Auto abgeholt und zu uns ins GEschäft gefahren, der hat bis wir dort warn nicht gerafft das es sein Auto ist, erst als der Serviceleiter dann rauskam und ihn davon überzeugen konnte hat ers eingesehn.. will nicht wissen wie der dann gefahren ist, also von daher bin ich doch auch sehr für son Eignungstest, und wie sv_t schon sagt, wer noch gut fahrn kann brauch sich ja keine Sorgen machen!

    Ja, manche sind da echt hartnäckig aber über den Opi im Koreaner hat sich bestimmt niemand aufgeregt, sondern nur darüber das der Trabi wieder alle ausbremst! :dududu:


    Jetz hats auch hier noch angefangen zu schnein, und alle fahrn so um Kurven als wöllten sie aussteigen und rumtragen... dabei isses überhaupt nicht rutschig sonder nur nass! Da freu ich mich drauf morgen früh ins Geschäft zu fahrn... der alltägliche Wahnsinn triffts schon gut!

    genau das mein ich... so paar mehr [lexicon]PS[/lexicon] täten schon nich schaden... aber bin grad am umziehen, da is für sowas jetz keine Zeit/Geld!
    Aber eines Tages werd ich mich rächen :zwinkerer:
    An der Stelle einen Gruß an alles Sonntags-mit-Hut-Fahrer die grade wieder zahlreich unterwegs sind! Macht nur weiter so...

    Über sowas hab ich mal en Bericht im Fernsehen gesehn, nach der Schließung alles so belassen wies damals war, steht jetz seit ewigkeiten leer und is ne Touristenattraktion, nur ganz selten verkauft der Besitzer nch was, sah eigentlich genauso aus wie auf den Bildern! Die Werkstatt und so war alles noch so belassen, mit Werkzeug und allem drum und dran, ne wahre Goldgrube!

    hehe wer zuletzt lacht, denkt zu langsam is auch geil der Spruch!


    Aber mal zum Thema, das mit den NEbelschlussleuchten geht mir auch tierisch auf den Wecker, vor allem wenn beharlich drauf bestanden wird diese anzulassen...
    Aber nichts gegen die konstant 70 Fahrer, egal ob innerorts oder Landstraße, dann wird man noch beshimpft wenn man überholt wo 100 erlaubt sind, oder noch besser en trabi zieht raus, da muss man ja mal schnell beschleunigen, geht ja nicht das ich von sowas überholt werd da könnt ich manchmal... :laserpistole:

    Also ich hatte die stuko bei originalfedern und original bereifung drin, war besser von den Fahreigenschaften her, mit breiteren Reifen noch besser, und jetzt mit Tieferlegung spitze! Wobei jetzt der Sturz schon recht negativ ist, mal sehn ob ichs so lass... aber von der Höhe kommt das jetz der 4 köpfigen Familie mit Anhängerbetrieb und Gepäck für die Bulgarienreise ziemlich nahe, also Optimalbedingungen :top: