Posts by Mostrich

    Oh Sorry, muß mich berichtigen. :depenalarm:
    Doch kein anderer Veranstalter. War grad auf www.Supertabi.de. Is der selbe wie immer gewesen. War nur die Zweigstelle in Chemnitz mit der ich Telefoniert hab. :doof:
    Steht alles im Impressum.


    Trotzdem blöd das das alles so abgelaufen ist. Keine Bühne und so...
    Es steht auch was auf supertabi.de drüber.
    Aber das Treffen is ja auch wirklich groß gewesen und das Unwetter noch dazu. :hmm:
    Hatten wahrscheinlich auch nich genug Leute um das alles geregelt zu bekommen. Wer weiß. :schulterzuck:


    Da will ich mich mal nich mehr drüber aufregen. Sonst krieg ich noch nen Herzklabaster. :grinser:



    Alter Meckerkopp :meckerkop:

    Irgendwelche aus Chemnitz. Name weiß ich nich mehr. Die haben mich wegen unsrer Platzreservierung nochmal angerufen und ich war voll von der Rolle als ich mitbekommen hab das die aus Chemnitz sind und nich aus Zwickau. Die konnten garnicht wissen wie das Treffen so verläuft.


    TS-Design, die unsre T-Shirts un de Aufkleber usw. gemacht haben, wollten dort noch nen Stand haben. Zwei Wochen vor dem Treffen waren die dann auf einmal per Telefon nich mehr erreichbar. :doof: :meckerkop:



    Und bei den Händlern mein ich eigentlich die kleinen Händler. Das Spätbremser, Danzer, Project601 usw. sich das leißten können is ja klar. :grinser:

    Also ich fands auch gut. Bei dem Wetter hatte ich schon die Befürchtung das es wieder ausartet und viele sinnlos übern Platz heitzen un die rundrumstehenden Auto mit Dreck bepflastern. Standen ja direkt gegenüber vom Eingang, da war ja ne Platz um ma richtig gaszugeben. War dann aber positiv überrascht das es relativ gesittet zuging.


    Die Stimmung war ja auch sensationell. Alle waren freundlich un hatten viel Spaß an der Schlammschlacht.:grinsi:
    Hab dadurch auch viele neue Leute kennengelernt die ich bis dahin noch nich kannte.
    Die Organisation des Treffens war teilweise wirklich nich der Bringer. Der Platz war Freitag Nachmittag um 3 schon voll. Auf die Idee zu kommen, daß zum 50sten mehr Leute kommen als sonst, war wohl zu viel verlangt. :hmm:
    Und vergrößert haben die den Platz auch erst nachdem de Hulalei denen ä bissl Beine gemacht hat. Die ganze Reichenbacher Straße war ja zu. Haben ja alles mitbekommen. Standen ja direkt beim Eingang.


    Aber das wundert mich nich wirklich. War zu erwarten, wenn das Treffen ein neuer Veranstalter ausrichtet. Die wollten mit der Veranstaltung Geld verdienen. Deswegen auch kein Bungeekran un keine Bühne :bäh:. Höhere Standgebühren für die Verkäufer, die noch bis mitten in der Nacht an ihren Ständen waren und ihr Zeugs verkauften um ihr Geld reinzubekommen.


    Bei der Rallyeankunft hatte ich auch mehr erwartet. Is n bisschen untergegangen. Sind einfach reingefahren und daß wars. War zwar dann noch was im Festzelt, aber das viel auch ein bisschen dürftig aus. Das Org hatte woll nich ans Publikum gedacht. Und natürlich die Fahrzeugbewertung ohne Fahrzeuge. :bäh:
    Aber noch n großes Lob ans THW. Die haben sich wirklich Mühe gegeben. Mußten denen zwar Freitag Abend noch n paar Hinweise geben, weil das Org das nich auf de Reihe gekriegt hat. Haben sich dann aber wirklich gekümmert das alle heil rein und später auch wieder raus kommen.


    Trotz alle dem wars dann aber doch n scheenes Treffen. Wie G-Punkt schon sagte, scheints wirklich langsam: "Ein schönes Szenetreffen in der Geburtsstadt des Trabant" zu werden.

    Bei meinem 600er Kombi hat irgendeiner der Vorbesitzer mal vorn nachträglich Rollgurte angebracht. Sind aber nich eingetragen. Würd mich mal intressieren wie das da is. Das Gutachten is ja fürn 601er und für hinten. Kennt sich da einer aus. Hat das schon mal einer gemacht.


    Würd ungern damit fahrn ohne angestrickt zu sein. Hab schon mal nen schweren Unfall mit n Trabi hinter mir. Hab mich überschlagen und hing dann in den Gurten un bin ohne einen einzigen Kratzer rausgekommen. Der is also schon durchaus nützlich. Außerdem fühl ich mich seit dem irgendwie nagsch wenn ich beim Autofahrn kein Strick um hab. :grinser:

    Jo genau, können wir ja in Freital auch machen. Da sind ja auch immer ne Menge da. :top:
    Aber bis dahin is es ja noch ä bissl. Strahwalde is ja auch noch. Da müßten ja auch n paar da sein.

    Schade, habs leider auch nich geschafft vorbeizukommen. :traurig:
    War dabei meinen Wohnwagen un de Sachen wieder trocken zu kriegen. Unsern Pavilion mußten wir erstma wieder zusammenklammüsern, den hatte es auch entschärft und der Bungeekran war ja auch nich da. Auf die Idee das man sich am anderen Kran trifft bin ich irgend wie nich gekommen. :doof:


    Hab dann aber doch noch einen in natura kennengelernt. :grinser:
    Der Muldentaler hat bei mir mal vorbeigeguckt, so das wir noch ä bissl quatschen konnten.


    Da ich ja anscheinend nich der einzige bin der's nich geschafft hat,
    bin ich da mal auf ne Idee gestoßen. Wie wärs denn wenn wir das ma öfter machen. Also bei anderen Treffen. Aber Altmittweida fällt ja leider aus :heul: , sonst hätt ich vorgeschlagen das man sich dort irgendwie ma zusammenfindet.

    ²stroke
    Fernlichtkontrolle hängt an der selben Sicherung wie das linke Fernlicht
    un kommt vom Relais. Hier mal der Schaltplan
    http://trabitechnik.com/make_dl.php?id=108&style=1&lang=de
    Die frage is nur obs de Sicherung is oder das Relais. Die Sicherung kann obwohl se ganz is, auch ein wenig gegammelt haben und keinen Kontakt mehr kriegen. Hatte ich schonmal. Am besten de Sicherung mal rausnehmen un dann mal an der guten alten Schrauberhosen beide Kontakte blank rubbeln. So mach ich das wenns schnell gehen muß un ich keine neue zur Hand hab. :grinser:
    Oder ganz einfach nagelneue Sicherung nehmen un sehen ob das Problem noch immer besteht. Wenn ja wird wohl das Relais sein.

    Nene, denk ich nich.
    Nur gibts Digitalkameras ja auch noch nich so lange. Un es hat nich jeder eine. Hab meine auch erst seit nem Jahr. Und nich jeder hat nene Scanner um seine Bilder einzuscannen, damit er se hier reinstellen kann.


    Hatte leider die letzten zwei Jahre keine Zeit um größere Projekte anzufangen. Bin aber jetz dabei nen 500er zu restaurieren.
    Von meinen ersten zwei hab ich keine Digitalbilder un auch keinen Scanner. Leider! :hmm:


    Von mein bis jetz bestes un auch letzten Projekt hab ich nur n paar Digitalbilder. Die die in meiner Galerie stehen.
    Aber ich kann ja mal ä bissl was berichten :schweatzer::doof::schlaplach:


    Also hier erstma n Bild nachdem ich ihn gekauft hab. Das war 2003. Fertig war er 2004.
    http://www.pappenforum.de/wbb/galerie/bilder/bild-600.jpg
    Substanz war i.O. nur der Lack taugte nichts mehr. War auch egal, da ich bei dem Projekt von anfang an eh ne andere Farbe wollte. Knallrot mit zwei weißen Streifen. Das mit n Streifen hab ich dann aber gelassen als ich ihn im zusammengebauten Zustand gesehen hab. Sieht so denk ich ma besser aus.
    jockel: Nich das du mich falsch verstehst. Mir gefällt's. Nur zum Gesamtbild hätt's nich gepasst.
    Spoiler wollt ich auch dran machen ich geb's zu:schaem: Bin gott sei dank aber davon abgekommen als ich zwei runde Stoßstangen in de Finger bekommen hab. :grinsi:
    Ein bisschen dezentes Tuning halt. Natürlich bis auf die Farbe :grinsi:


    Hör jetz hier aber ma auf. Sonst werd ich noch als Prahlhans un Schwätzer verschriehen. :augendreh:
    Finds gut das einer mal so n Thema angefangen hat. Die meißten zieren sich ja wie ne alte Jungfrau wenn man se fragt was se so dran gemacht haben. Als ob man sich was abgucken wöllte. :doof:


    P.S.: @TOOM: gefällt mir. :top:
    Hab mich mittlerweile auch mit dem Retro-Virus angesteckt. :grinser: Bin am planen für n neues Projekt. Hab jetz angefangen Teile zu sammeln. Wird aber noch ne weile dauern.
    Hab noch den 500er, mein Vater will sich nen Pickup bauen, hab noch nen 600er Kombi den ich noch machen will, ne MZ RT/0 hab ich auch noch dastehen un n Minimoped an dem ich seit ner weile Schraube. :doof:
    Der Tag sollte eindeutig mehr als 24 Stunden haben. :verwirrt:

    Mir is es auch lieber wenns ä bissl wärmer is. Bin ja auch kein Eskimo. :grinser:
    Naja, wenigstens gehts nich unter die 20° Marke un es is am Sa bedeckt.
    Außderdem bleibt da das Bier länger kalt. :grinsi: :prost:

    Jo, Freitag wars ja bis jetz immer ein wenig trübe. Na hauptsache es regent nich so viel, so das der Platz aufweicht wie 2004. :verwirrter:
    Aber wenigstens is es Sonnabend nich so heiß und de Sonne knallt nich so runter. Hab mir die letzten zwei Jahre da nämlich immer tierisch den Ballon verbrannt. :verwirrt:

    Na da werd ich doch glatt ma vorbeikommen. Man trifft ja nich so oft welche aus unsrer Ecke auf den Treffen.
    Find ich gut das de noch GRM dran hast. Hatten vor ner weile auch noch nen Trabi mit GRM im Team. Mein Kollege mußte den aber leider abmelden. Ärgern uns jetz auch deswegen. War sein erster. :heuli2:


    Komme übrigens aus Bröhsen.