Posts by Waldmoos

    Hallo Trabbi-Lilli,


    erstmal willkommen hier im Forum. und :top: für deine Einstellung zum Thema "Umweltzone und der Trabant", nur nicht unterkriegen lassen. :winker:


    Aber nun zu deinem Problem, genau das gleiche hatte mein Kumpel bei seinem 12 Volt 600er nämlich auch. Wenn ich mich recht erinnere hat er das mit einem Wischermotor vom W50 oder L60 gelöst. Der muß wohl in den 600er passen und auch laufen. Ich denke aber mal das hier einige genauere Informationen zu dem Thema haben. ... und wenn nicht, werde ich meinen Kumpel nach dessen Urlaub selbstverständlich fragen. :)


    Gruß, Waldmoos.

    Hallo, ich hätte da mal ein kleines Problem.


    Folgendes. Ich bekomme morgen einen Trabi geschenkt, der zur Zeit noch angemeldet ist. Da ich aber zur Zeit absolut keine Zeit habe das Auto wieder zum laufen zu bringen, soll das natürlich erstmal abgemeldet werden.


    Wie gehe ich da am besten vor?


    Am einfachsten währe es doch wenn der jetzige Halter/Besitzer bei der Zulassung seines neuen Wagens, den Trabi abmeldet und mir anschließend den Brief übergibt. Gibts da irgendwelche Schwierigkeiten, da ich ja zum Zeitpunkt der Abmeldung bereits Besitzer des Fahrzeugs bin, aber natürlich nicht im Brief stehe?


    Achja, bei der Zulassungsstelle steht folgendes auf der Homepage:


    Außerbetriebsetzung eines Kfz


    • Zulassungsbescheinigung Teil I und II (Fahrzeugschein und Kfz-Brief)
    • die Kennzeichen
    • Erklärung, dass das Fahrzeug nicht als Abfall entsorgt wird (Vordrucke liegen in der Kfz-Zulassungsbehörde aus)


    Ich hoffe mir kann jemand einen Tipp geben.


    Gruß, Waldmoos.

    So, heute muß ich auch mal einen Glückwunsch aussprechen: :HBirthday:


    Es feiert nämlich nicht nur der Trabant in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum. Nein, auch der "Baby-Benz" Mercedes 190, seineszeichens "mein Blechauto" wurde heute vor genau 25 Jahren auf die Straßen dieser Welt entlassen.


    Darum erhebe ich heute mein Glas auf ein viertel Jahrhundert Mercedes-Benz 190. Mögest auch du auch in 25 Jahren noch so zahlreich auf unseren Straßen vertreten sein wie der Trabant heute. :laola:


    Mit nagelnden Vorkammer-Grüßen, Waldmoos.


    EDIT: ...und was für ein Zufall: dieser Beitrag ist der 201ste in diesem Thread, und der Mercedes 190 trägt Mercedes intern die Bezeichnung W201. :verwirrt:

    Bevor ihr jetzt aber alle bei Amazon bestellt, kann ich euch mal den Gang zum lokalen Zeitungshändler empfehlen. Da steht (zumindestens bei uns in der Gegend) die DVD nämlich auch rum. Und jetzt kommt das beste: Amazon-Preis: 12,95 + Versand; Zeitungshändler-Preis: 9,99! :top:


    Nur so als Tip. :zwinkerer:


    Gruß, Waldmoos.

    Wenn auch ein paar Minuten zu Spät,


    aber natürlich auch von mir aus Alles Gute zum Geburtstag lieber Trabi, auf die nächsten 50 Jahre. :laola:


    Und bevor man`s vergisst natürlich wünsche ich auch unseren Sowjetbrüdern alles gute zum 90sten Jahrestag der großen sozialistischen Oktoberrevolution.


    Gruß, Waldmoos.

    So, nu ich:


    erstmal unsere SR 50 (scheint ja hier fast schon ein muß zu sein :zwinkerer:):
    [Blocked Image: http://img251.imageshack.us/img251/5701/img0468vr5.th.jpg]
    .. an sich kein schlechtes Moped, wenn se nur ein bissel zuverlässiger wär - was hab ich mich wegen diesem "kleinen Sensibelchen" schon geärgert.... :zornig:


    Dann unsere 2 Warane:
    [Blocked Image: http://img403.imageshack.us/img403/4805/img3557ip7.th.jpg]
    ...diese dienen hauptsächlich der Brennholzbeschaffung. Leider sind die Motoren eher nicht das Wahre und viel Material gibts über die Geschosse halt auch nicht. :traurig:


    Das nächste Teil gehört zwar der Gemeinde, aber da ich jeden ersten Freitag im Monat mit diesem Schmuckstück unterwegs sein darf wollt ich euch das auch nicht vorenthalten:
    [Blocked Image: http://img229.imageshack.us/img229/6132/img7246px3.th.jpg]


    Gruß, Waldmoos.

    Quote

    Original von DerCasi
    MB 190D Forum:
    Mein Käufer hat ne Rückfrage - kann jemand Kisuaheli?


    Also, so ein Quatsch! Niemand der so ein Auto hat, würde es auch nur ansatzweise ernsthaft in Erwägung ziehen es zu verkaufen. :dududu: :zwinkerer: :grinser:


    Achja und zum i-drife von BMW: Also ich hab seit meinem 10. Lebensjahr einen PC, habe seit Windows 3.1 Alles mitgemacht, Logik und Intuition sind für mich keine Fremdworte, naja, lange Rede kurzer Sinn, ich hab es im 6er BMW nach 10 Minuten rumpropieren gelinde gesagt einfach aufgegeben einen Radiosender wechseln zu wollen, weil es einfach unmöglich war/ist/immer bleiben wird. :pc:


    *hoffentlichhältmein190ernochlange,sodassichmirniesoeinscheißmodernesAutokaufenmuß* :beleidigt:


    Gruß, Waldmoos.

    Also bei uns wird zu 90 % nur Landskron Pilsener getrunken. Der Rest sind Landskron Hell, Sternburg Export, Braustolz und Sternquell - letztere aber nur der Autos wegen.


    Grundsätzlich kann man aber sagen das Bier bei uns das absolute Lieblingsgetränk ist - auch mengenmäßig.


    Achja von diesen überregionalen Großbrauereinen halte ich ebensowenig wie die meisten hier. Holsten, Wernesgrüner oder Radeberger - von dem ich in diesem Jahr sogar schon eine angetrunkte Flasche wegen ununterdrückbarem Brechreiz wegkippen mußte - sind mir ein Gräul. Feste auf denen so eine Massenlürre ausgeschenkt werden schlagen mir echt auf`s Gemüt - aber "zum Glück" wird bei uns ja traditionell noch viel Schnaps getrunken. :dreher:


    Und genau deshalb trink ich am liebsten Bier aus der (k)östlichsten Privatbrauerei Deutschlands - der Landskron Brauerei.


    [Blocked Image: http://img339.imageshack.us/img339/7651/landskronkh9.th.jpg]


    In diesem Sinne Prost, Waldmoos. :saufbold:

    Ist wirklich ein schönes Modell, das kann ich bestätigen, bis auf die Pritsche und ein anderes nahezu skandalöses Detail.


    Also wenn ich das richtig sehe hat der Barkas vom freundlichen Chinamann doch tatsächlich VW Radkappen bekommen. :staun:


    [Blocked Image: http://img408.imageshack.us/im…kopievonimg8548bw5.th.jpg] :staun: :dududu:


    Ich hab gleich mal meine anderen Modelle durchgeschaut und festgestellt das auch der 500er Kombi von Braustolz damit verunziert wurde. :beleidigt:


    Gruß, Waldmoos.

    Oh man, das ist ja übel. :traurig:


    Ich hab früher sehr viel Rallye auf Eurosport geschaut und da hat mir McRae`s Fahrkunst immer sehr zugesagt.


    Und so banal es angesichts dieser Nachricht klingt: Der McRae PC-Spiel Reihe bin ich seit dem fantastischen ersten Teil immer treu geblieben und ich halte die immer noch für die besten Rennspiele überhaupt.


    R.I.P. Colin

    Mir würd noch "Westward Ho" von John Parr aus "Go Trabi Go" einfallen.


    Da geht der Refrain, wenn ich dass richtig höre:"Westward ho, Trabi go..." (hier mal zum reinhören)


    Leider ist der Soundtrack aber nur noch selten und dann zu sehr hohen Preisen zu bekommen. :traurig:


    Gruß, Waldmoos.

    Hatt zwar ein bissel länger gedauert, aber heute ist nun endlich der neue Braustolzwagen rausgekommen.


    Ist ein Wartburg 353 Tourist mit einem Intercamp Anhänger.


    Das Modell hatt die übliche, gute Qualtität, nur das der Intercamp keine "richigen" Fensterscheiben, sondern nur Löcher im Plastik bekommen hatt ist ein wenig schade.


    Aber was solls, hier wie immer ein Paar Bilder:


    [Blocked Image: http://img508.imageshack.us/img508/6531/img7662va5.th.jpg]


    [Blocked Image: http://img505.imageshack.us/img505/8268/img7663vo5.th.jpg]


    [Blocked Image: http://img508.imageshack.us/img508/4160/img7672bw7.th.jpg]


    [Blocked Image: http://img263.imageshack.us/img263/3269/img7674ef9.th.jpg]


    [Blocked Image: http://img263.imageshack.us/img263/4373/img7678ot8.th.jpg]


    [Blocked Image: http://img508.imageshack.us/img508/425/img7679qc7.th.jpg]


    Quote


    Orginal von BO601


    Wieso, wir sind doch auch treu, gibt 3 Marken die ich "regelmäßig" trink!
    Billiger: ja.....Besser: nein :bäh:


    Kann mich da nur anschließen, bei uns hängts eigenlich auch nicht von den Dreingaben ab. Regelmäßig gekauft werden im Prinzip nur 4 Sorten., Sterquell, Braustolz, Sternburg und Allen voran das gute Landskron. :bigbeer:


    In diesem Sinne :prost:, Waldmoos.

    Das ist an sich nix neues, das bietet die finnische Firma LOKARI schon seit 1950 an.


    Das Zitat, das die Radhausschalen die vorhandenen ersetzen ist bei den Typen aus dem ebay-link im übrigen eine Standartformulierung und gillt halt für Fahrzeuge die sowas schon drin haben.


    Achja, Kondenswasser an sich stellt kein Problem dar, da sich an diesen Innenkotflügeln (oder Radhausschalen) ein kleiner Spoiler befindet, der mittels Fahrtwind die abgedeckten Bereiche immmer wieder trockenbläst. (zumindestens ist das bei den orginal Lokari-Dingern so).


    Ist jedenfalls eine interessante Sache, und alein die Tatsache, dass sowas heute jeder Neuwagen besitzt sollte eigentlich Argument genug sein.


    Gruß, Waldmoos.

    Hmm, hast du schonmal probiert anstatt in kreisenden Bewegungen (wie die Poliermaschiene) in einer Art Rechteck zu polieren??
    [Blocked Image: http://img519.imageshack.us/img519/7290/untitled1rs7.jpg]<-so halt :verwirrt:


    Das hatt bei mir zum Teil Verbesseruingen gebracht.


    Politurtechnisch scheinst du ja sehr gut ausgerüstet zu sein, von daher wüßt ich eigentlich kein "Geiheimmittel" mehr was diesen winzigen Kratzern entgegenwirkt. Wobei, wenn ichs recht überlege hab ich auch schonmal eine Motorhaube mit Scheuermich gemacht, aber das ist halt seeehr agressiv und daher eher weniger zu empfehlen....


    Naja, vieleicht weiß ja noch jemand was.


    Gruß, Waldmoos.

    Hallo fricky,
    erstmal wilkommen im Forum. :winker:


    Klick mal hier, da sind die Prospekte vom 1.1er online, unter anderem mit Fotos vom Amaturenbrett.


    Gruß, Waldmoos.

    Es gibt wieder was neues an der Bier-Front.


    Das neue Sternquell-Auto is da. Und zwar ein Wolga GAZ M21:


    Hier ein Paar Bilder:


    [Blocked Image: http://img120.imageshack.us/img120/6440/img7459iv4.th.jpg]


    Text unten links:
    "Wolga GAZ M 21
    Der zwischen 1959 und 1971 in Gorki gebaute Wolga kam zehntausendfach
    in die DDR, um hier als Diestwagen und als Taxi eingesetzt zu werden.
    Neben der Limousine gab es einen fünftürigen Kombiwagen. Der 2,4-Liter-
    Vierzylinder schaffte zunächst 70, später 100 PS und hievte den chrom-
    blitzenden Russen bis auf Tempo 135."


    [Blocked Image: http://img177.imageshack.us/img177/8053/img7469el1.th.jpg]


    [Blocked Image: http://img338.imageshack.us/img338/7320/img7471lr4.th.jpg]


    [Blocked Image: http://img338.imageshack.us/img338/3888/img7475de3.th.jpg]


    Wie ihr sehen könnt isser sehr gelungen. :top:


    Achja, Ende der Woche soll, nach Aussage meine Bierfachverkäuferin auch der neue Braustolzwagen kommen (Wartburg 353 Tourist mit Intercamp). Wir dürfen also gespannt sein. :bounce:


    :prost:, Waldmoos.