Beiträge von Mossi

    1. Darf da nicht jeder zuschauen (man kann die Fenster zuziehen) - Hören muss den Unterversorgten reichen....


    2. wäre die Punktlast der Sperrholzplatten viel zu hoch - insofern tut etwas mehr Kreativität schon gut....

    ".....Bisher mit Tripode, Sparvergaser, EBZA und zylindrischen Achsstümpfen....."


    Ganz ehrlich: späte Autos sind praktisch, ausgereift und ja......... späte Autos halt.....


    Was ich mag: an den seltenen bunten Autos hängt meist auch alter Kram - wenn es konsequent gemacht ist. Und dies erfüllt genau den Anspruch an automobiles "Anderssein".....






    PS: ich wollte erst schreiben --> für Pussys. Da ich mir aber den Ast auf dem ich sitze, selbst absägen würde (84er Limu, 88er Tourist, 90er Hyco) werde ich mal Milde walten lassen und vielleicht die Liga der Prä-84er-Trabantfahrer ins Leben rufen.... ;)

    Ich habe mal in den Akten gewühlt....


    2009 hatte ich es da letzte Mal angefasst...


    Einen Haken gibts: es setzt voraus, das entsprechender Juror auch in der Lage ist, dies umzusetzen..... Und mal blättern ist ok, aber wg. jeder 2. Sache fällt wg. Zeitmangel aus....

    Ich habe mal in den Akten gewühlt....


    2009 hatte ich es da letzte Mal angefasst...


    Einen Haken gibts: es setzt voraus, das entsprechender Juror auch in der Lage ist, dies umzusetzen..... Und mal blättern ist ok, aber wg. jeder 2. Sache fällt wg. Zeitmangel aus....

    Fairerweise muß angemerkt werden, dass der Aushang in ANK war - ich weiß derzeit nicht, inwieweit die Kriterien für Z angepasst wurden - und ob es erwünscht ist, diese zu veröffentlichen.

    Fairerweise muß angemerkt werden, dass der Aushang in ANK war - ich weiß derzeit nicht, inwieweit die Kriterien für Z angepasst wurden - und ob es erwünscht ist, diese zu veröffentlichen.

    Früher wurden die Bewertungskriterien Jahr für Jahr, Punkt für Punkt für jeden sichtbar ausgehängt....


    Da konnte man sich quasi sein Ergebnis selbst ausrechnen....


    Dort waren auch die Punkteschlüssel für Zulassungen zu sehen...... Und die Frage allein stellt zwei Dinge fest:


    1: du warst bis dato nur zahlender / sich vorstellender Gast auf der Seite der zu Bewertenden (ist mir mittlerweile zu langweilig)


    2: fahren manche auf dem Trailer zum Treffen... der Eine weiter, der Andere nicht so weit....


    Ich war nicht auf dem Weg zum Treffen, sondern auf einer Urlaubsrunde, die teilabsichtlich an MHL vorbeiführte - und ja, ich habe den ADAC dafür bezahlt, dass er mich nicht nach Hause schaukelt, sondern zum Treffen....


    Nach den Kommentaren einiger Anwesender, hätten die sich schnurstracks nach Hause oder zu Ihrer Lieblingswerkstatt schleppen lassen....

    Früher wurden die Bewertungskriterien Jahr für Jahr, Punkt für Punkt für jeden sichtbar ausgehängt....


    Da konnte man sich quasi sein Ergebnis selbst ausrechnen....


    Dort waren auch die Punkteschlüssel für Zulassungen zu sehen...... Und die Frage allein stellt zwei Dinge fest:


    1: du warst bis dato nur zahlender / sich vorstellender Gast auf der Seite der zu Bewertenden (ist mir mittlerweile zu langweilig)


    2: fahren manche auf dem Trailer zum Treffen... der Eine weiter, der Andere nicht so weit....


    Ich war nicht auf dem Weg zum Treffen, sondern auf einer Urlaubsrunde, die teilabsichtlich an MHL vorbeiführte - und ja, ich habe den ADAC dafür bezahlt, dass er mich nicht nach Hause schaukelt, sondern zum Treffen....


    Nach den Kommentaren einiger Anwesender, hätten die sich schnurstracks nach Hause oder zu Ihrer Lieblingswerkstatt schleppen lassen....

    Was aber auch der Tatsache geschuldet ist, dass Toni aus diesen Jahren zwischen den Massen nichts selbst hat und auch die Präsenz Diesbezüglicher eher unterdurchschnittlich ist.

    Was aber auch der Tatsache geschuldet ist, dass Toni aus diesen Jahren zwischen den Massen nichts selbst hat und auch die Präsenz Diesbezüglicher eher unterdurchschnittlich ist.

    Jepp, ich bring noch zwei Kumpels mit, die so aussehen wie ich, dann fahren wir zusammen 200 km auf einem Ritt und dann noch auf die Waage....


    Vorher passt das nicht - da erlischt die Betriebserlaubnis....

    "2 mal fast man 6-7Baujahre zusammen und 1 mal 14 Baujahre ..... Gibt es dafür eine Begründung, damit man es nachvollziehen kann?"


    Alle anderen Abstufungen haben sich als noch deutlich schlechter herausgestellt....


    alles drei Gruppen sind kennzeichnend für verschiedene Bauabschnitte. Die auch technisch in Gruppen von einender abweichen.


    Da bei einer vernünftigen Bewertung gerade Details ausschlaggebend sind, ist es eher sinnfrei, bei einem 83er nach Alu-Lüfter, breitem Keilriemen und abschmierbaren Spurstangenköpfen zu kucken.


    Andererseits ist aus den Schwemmjahrgängen mit WE II-Technologie ein derartiger Gleichstand erreicht, das dort Pflege und Erhaltungszustand in den Vordergrund rücken. Dabei trennt sich die Spreu vom Weizen.

    Und was vor 15 Jahren noch Spitzenklasse war, ist jetzt meist nicht mehr als Mittelmaß....

    Hart formuliert: Autos, bei denen man die Getriebenummer bzw. das Herstellungsdatum mittels benzinfeuchtem Lappen suchen muss, können sich eigentlich gleich ganz hinten anstellen.


    Ironie der Geschichte: die ach so gescholtenen großräumig zusammengefassten 13 Jahre aus der Mitte sind die mit den geringsten Teilnehmerzahlen.....


    Und über die Ursache wird schon seit 15 Jahren diskutiert.....

    "2 mal fast man 6-7Baujahre zusammen und 1 mal 14 Baujahre ..... Gibt es dafür eine Begründung, damit man es nachvollziehen kann?"


    Alle anderen Abstufungen haben sich als noch deutlich schlechter herausgestellt....


    alles drei Gruppen sind kennzeichnend für verschiedene Bauabschnitte. Die auch technisch in Gruppen von einender abweichen.


    Da bei einer vernünftigen Bewertung gerade Details ausschlaggebend sind, ist es eher sinnfrei, bei einem 83er nach Alu-Lüfter, breitem Keilriemen und abschmierbaren Spurstangenköpfen zu kucken.


    Andererseits ist aus den Schwemmjahrgängen mit WE II-Technologie ein derartiger Gleichstand erreicht, das dort Pflege und Erhaltungszustand in den Vordergrund rücken. Dabei trennt sich die Spreu vom Weizen.

    Und was vor 15 Jahren noch Spitzenklasse war, ist jetzt meist nicht mehr als Mittelmaß....

    Hart formuliert: Autos, bei denen man die Getriebenummer bzw. das Herstellungsdatum mittels benzinfeuchtem Lappen suchen muss, können sich eigentlich gleich ganz hinten anstellen.


    Ironie der Geschichte: die ach so gescholtenen großräumig zusammengefassten 13 Jahre aus der Mitte sind die mit den geringsten Teilnehmerzahlen.....


    Und über die Ursache wird schon seit 15 Jahren diskutiert.....

    "Die Klassenaufteilung bei den 601er war meiner Meinung nach aber unglücklich gewählt: 64-69, 70-83, 84-90"


    Was ist daran unglücklich?

    "Die Klassenaufteilung bei den 601er war meiner Meinung nach aber unglücklich gewählt: 64-69, 70-83, 84-90"


    Was ist daran unglücklich?