Posts by Tomsailor

    Klasse, gibts das auch für den Trabi?:thumbsup:

    Eigentlich sollte sich meine Suche dazu auch auf den Trabi beziehen, habe bei der Googlesuche immer weiter gescrollt und als ich schon keine Lust mehr hatte das gefunden. Die Sprache hört sich schön an, welche ist das? Ungarisch?

    Und dann noch die die Musik dazu (70er Jahre vielleicht?)...

    Der Mindestlohn ist in Deutschland im Vergleich zu anderen westl. Staaten Europas auch recht niedrig. Das Beste ist noch immer eine gute Ausbildung mit guten Noten in einem vernüftigen Bereich.

    Deswegen gabs ja auch schon die Versuche wieder mehr junge Leute in die Handwerksbetriebe für eine klassische und praktische Ausbildung zu bekommen statt immer mehr in die Unihörsäle. Stichwort Fachkräftemangel.

    Ja, da gibt es auch ein Bild bezüglich dazu mit dem Hinweis, das es deswegen oft vernachlässigt wird. Dann muss ich mir auch sowas basteln, ich glaubte halt nur wirklich das es auch anders geht.

    Gut, danke Euch, dann ist mein Anliegen dazu glaube ich auch erledigt.

    Bzgl. Wildschaden, da muss man bei den Versicherungen echt aufpassen ob wirklich nur Wildschäden abgedeckt sind, oft werden Schäden durch große und kleine Haustiere nicht abgedeckt.

    Ja, war wohl wirklich etwas dumm und umständlich. Aber ich habe an dieser Stelle noch nie gearbeitet (nur direkt an den Nippeln war ich immer dran).

    Fast alle anderen hier haben es bestimmt schon mal getan, aber für mich war es mein erstes Mal und es war nicht schön. Je länger ich daran rummachte, umso glipschiger wurde alles. Beim zweiten Mal wirds besser, dann habe ich mehr Erfahrung. :D

    ^^:knudel:

    Und ich hatte die Manschette von den Gleitbuchsen runtergezogen. Und die fettige Manschette mit meinen immer fettiger werdenen Fingern da dann wieder rüber zu bekommen bei den nicht mehr sommerlichen Temperaturen war nicht so leicht.

    Sneerik, hast Du Dein Problem lösen können, was war es jetzt genau? Bei mir hat auch eine Scharniergelebwelle etwas (ganz wenig) Spiel, lange nicht so viel wie im Video, aber das Lenkrad flattert.

    Und an alle die Frage, wie bekomme ich am besten direkt unter die getriebeseitigen Manschetten neues Fett gepresst? An der Radseite gibs ja zum Glück die Schmiernippel, hatte da zuvor aber auf der Fahrerseite die Manschette zurückgezogen, um zu sehen wie es da mit dem Fett aussieht, und diese dann kaum wieder über den kleinen Ring (Gleitbuchsenhälften)bekommen. Ich habe einige Versuche und viel Zeit gebraucht, deswegen habe ich die anderen Manschetten nicht angefasst, das muss doch auch leichter gehen bzw. eine Möglkeit geben da direkt das Fett unterzudrücken.

    Ich frage mich auch immer was die Besitzer dazu bewegt hat ein Auto 30 Jahre nicht zu benutzten, ich meine, sowas macht doch keiner bewusst. Erst recht nicht, weil man nie weiß wie die Entwicklung bzgl. Preis oder Zulassung in so vielen Jahren sein wird.

    Gut, mein Trabi stand auch 18 Jahre unbenutzt in der Garage, lief dafür aber die 18 Jahre davor insgesamt immerhin ca.50000km. Aber über fast den selben Zeitraum fast Null Fahrleistung...

    Grade Panzerknacker gespielt :

    Mein Sohn (oder vielleicht seine Freunde) verstellt jedes Mal sein Zahlenfahrradschloss, wenn er mit seinen Freunden Fahrrad fährt. Habs ihn extra gekauft, damit er kein Schlüssel verlieren kann. Habe mal im Internet gesehen wie man (s)ein Zahlenschloss kackt, wenn man die Kombi vergessen hat. Klappt tatsächlich immer wieder, auch jetzt eben gerade. Da es aber so relativ schnell geht, habe ich ihm jetzt doch besser eins mit Schlüssel gegeben. Es ist zwar ein teures Zahlenschloss und man musste etwas mehr Feingefühl und Geduld als im Internetvideo haben, aber wie gesagt, klappt doch immer wieder.

    Hat auch mit einem Vorhängeschloss funktioniert, das an mein neu gekauften Boot hing und der Vorbesitzer sich nicht mehr an die Kombi erinnern konnte.

    Ich kaufe und benutze jetzt lieber keine Zahlenschlösser mehr, sind zu unsicher.

    Ok, ich schaffe eine Brücke. In der Dokuserie Trabant Trek sind sie auch durch Russland, Sibirien, gefahren. Dabei haben sie nicht den Luftfilter auf Sommerbetrieb umgestellt. Die nächste Folge kommt auf Planet am 1.11.2020 um 12.55Uhr.


    ZDF info, 29.11.20, 11.15 Uhr, es kommt eine Reportage mit dem Namen DDR mobil.