bilder der 601 des Forums

  • Hallo,
    Hab mir gestern noch ne Pappe zum schlachen bzw. zum herrichten geholt.
    Mit dem haut aber was nich so ganz hin:


    Baujahr 1983, schmale B-Säule, er sollte aber eigentlich schon die neue haben.
    Im allgemeinen ist er so schon verbastelt (altes Lenkrad, neuer Tacho). Aber wie kommt die B-Säule da rein? Kann das sein das er mal nen Frotschaden hatte und die Front bis zur Spritzwand getauscht wurde, einschließlich mit neuer Rahmennummer und BJ?
    Der Rest siehe Bilder:




    PS: Der kommt wahrscheinlich auf´n Schrott, weil Einstiege, Schweller, Radkästen, Türen, und Teile vom Bodenblech gemacht werden müssten. Is mir aber der Aufwand zu hoch! Wer Interesse hat, kann ihn für 50 euro abholen, ansonsten schlachten und schrott.


    MFG OT :winker:


    [gallery]1578[/gallery]
    [gallery]1579[/gallery]
    [gallery]1580[/gallery]
    [gallery]1581[/gallery]

  • Tacho und Lenkrad passen eigentlich zum Bj.
    Was das mit den Säulen soll?
    Vielleicht hat er mal eine Ersatzkarosse bekommen, die schon uralt aber gut war.
    Was iss'n unter den Gittern hinten?
    Die Entlüftung? Oder sind die nur Atrappe?



    Der hier ist z.B. auch Bj. 62 laut Brief.
    Die C-Säulen sind zu.

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

    Edited once, last by Sasch ().

  • Entlüftung ist vorhanden, ach ja FIN 5272205, soweit das noch erkennbar ist :zwinkerer:
    mfg OT :winker:

  • Da kann ich dir "Entwarnung" geben. Die schmalen Säulen gab es bis Anfang 1984. Da nicht mehr lange, aber bis Ende Januar oder Anfang Februar. Erst ab dann kamen die breiten Säulen. Der Tacho und das Lenkrad passen auch zusammen, hatte ich schon in einigen '83ern so gesehen, ein paar davon waren definitiv original.

  • ach der Keeeviiiiiiin !!
    dein frauchen fährt also damit, soso... aber wenigstenz issa zugelassen

  • @doerni


    Sehr schön, aber Felgen (.. sind auch :top: ..) passen nicht ganz dazu. Gehören da nicht silberne "Buckelfelgen" dran :grinser: .


    gruß

  • @matjes


    Ja schon,aber ich hab leider nur eine silberne Buckelfelge als Ersatzrad.
    Außerdem fehlen ja noch ein paar Sachen(z.B.Lampenbaum,Schriftzüge,Motor usw.),vielleicht finden sich ja auch noch ein paar passende Felgen,aber ich hab auch noch ein paar Leudert-Felgen da,zwar auch nicht ganz Original,aber ich glaube das kann man verschmerzen.l
    Und gehören bei deinem nicht auch ein paar andere Felgen drauf? :lach:
    Dem Dekra-Prüfer hat er aber gut gefallen,hat sich ganz schön feiern lassen bei der Probefahrt.
    Und dann hab ich gefeiert,als er sich den Trabi wieder abgestreift hat.(Käfig und Sitze lassen grüssen)


    Gruß Andreas

  • So, hier sind mal unsere Projekte für die nächsten 50 Jahre :grinsi:





    Gruß

  • sin die alle Deine? Respekt! willstn mit den machen? Aufbauen,Ersatzteilspender,weiter Verkaufen?

  • Der braune aufn 4. Bild is lecker...bitte mehr Bilder davon...gern auch per Mail. :winker:

  • Hallöchen,
    ja sind alles meine bzw unsere. Mein Bruder sitzt da noch mit im Boot.
    Tja, einen Teil wollen wir aufbauen und was nicht mehr ist dann halt schlachten.
    Der braune ist zwar lecker aber leider wohl nicht mehr zu retten. Hat zu lange im Freien gestanden. :heuli2:
    Jetzt ist erstmal der Blaue dran mit wiederaufbau(Baujahr 1970) und dann der mit der Chromstossstange(Baujahr 1975).
    Bilder mache ich das nächste mal wenn ich wieder bei meiner Mutter bin. Dort stehen sie nämlich sicher und vor allem trocken. :-)
    Gruß
    Traber

  • @Seppelchen
    Noch ist nix beschlossene Sache was mit ihm geschieht. Der erste Eindruck war nur katastropfal. Wir müssen ihn noch genau unter die Lupe nehmen.
    Sollte er dann irgendwann zur Schlachtung anstehen sag ich dir bescheid. Dann kannste ihn haben.
    Gruß
    Traber

  • So,hat zwar etwas lange gedauert, aber hier nun die versprochenen Bilder von dem Braunen. Haben ihn uns gestern mal etwas genauer angeschaut. Scheint doch noch zu retten zu sein. Aber das sehen wir erst wenn wir ihn demnächst mal auf der Bühne haben. Gruß