gesehen im Alltag

  • Heute (Montag 21.03.) kam mir eine junge Dame mit einem roten 353 er Wartburg (BRA-?? 5??) auf der B211 zwischen Brake und Oldenburg entgegen (da wo der LKW brannte).


    mfg aus Niedersachsen


    der René

  • Vieleicht ist das einer der TrabantclubNordsee?

    Trabant 601L & Wartburg 353W Tourist (alltagsauto) & HP 750 & Barkas B1000 KB :top:
    Mitglied IFA Pannenhilfe in die Niederlände!

  • @ Haiko:
    kann gut sein, konnte nich so schnell reagieren weil ich im LKW unterwegs war und der Warti plötzlich aus den "nichts" auftauchte, könnte dir jetz nichma sagen ob da irgendwo ein Clubaufkleber an dem Auto dran war.
    Kann dir aber sagen das er ungewöhnlich laut klang (Auspuf kaputt oder so) :)


    Mfg aus Niedersachen

  • Heute mal wieder in Meissen unterwegs gewesen und dabei die ehemalige VEB Zuckerwarenfabrik in Meissen gesehen und nen nicht gerade gepflegten Trabant mit H-Kennzeichen.




    10. Aufklappen "Camptourist-Treffen" vom 24.05. - 26.05.2019 in Radeburg


    Facebook: Radeburger Trabant Freunde


  • Ja, der Rote 1.3er Wartburg auf der 211 gehört zu uns. Ist ein 91ziger mit Autogas.
    Mfg Ronny

  • Durch googlen der Nummer kommt man auf Münchhausen-Simtshausen. Stellt sich nur die Frage was DU dort machst. :grinsi:


    Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

  • Gestern zufällig bei mir in Esslingen entdeckt. Steht gerade mal 2 Querstraßen entfernt. Leider ein "Fata Morgana" Auto, um so näher man kommt, um so schlechter sieht es aus. Innen liegen noch ungarische Nummernschilder.

  • @ Trabant WHV:


    1.3er? sah eher nach nem 353er aus und Autogas mit "Sportauspuff" wer macht denn sowas ? ^^
    Kann natürlich auch sein das ich auf die schnelle schief geguckt hab, aber bissl ungewöhnlich laut war der trotzdem.


    mfg von unterwegs


    PS: heute (30.03.2011 ca. 16:30) kam mir südlich Leipzig auf der B186, bei der Auffahrt zur A38 ein grüner 601er Kombi mit Leipziger kennzeichen entgegen, war nur wiedermal zu langsam zum grüssen (weil schalten und so).

  • @ Thomas: Der blaue Esslinger wäre doch ein idealer E-Spender für unsere 1.er

  • @ Thomas: Der blaue Esslinger wäre doch ein idealer E-Spender für unsere 1.er


    Meinst das ist eine gute Idee? Nochmal ne Ungarn Kiste? Wenn der genauso repariert und gepflegt wurde ...
    Ich hab am Samstag aber nochmal Einen entdeckt, leider kein Foto bei gehabt. Sah gut aus, hat eckige Chromstoßstangen und hinten Ausstellfenster, Motor und Getriebe sind schon raus. Teile könnte man sicher günstig kriegen. Steht im Hochregal in Köngen ;)

    ---------------------------------
    2 Takte sind 2 zu wenig ;)
    ---------------------------------

  • Ich glaube wir machen mal ne Tour ;-) und Köngen wird froh sein den wieder los zu werden
    Ungare hin oder her, da sind sicher noch verwertbare Teile dran, auf jeden Fall isses ein Spiralgefederter

  • TrabiTrucker: Ist ein 1.3 mit Autogas. Auspuff (Vorschaller) war weggerostet ist aber inzwischen neu!

  • Zwar schon ein bisschen länger her,aber heute wieder entdeckt.Ein Trabi aus Frankfurt O. in Singen am Htwl. im Industriegebiet gesehen.Er ist Delphingrau mit Gletscherblauem Dach.Sieht auf den Bildern so aus als ob er komplett blau wäre.Ist aber schon ziemlich verbleicht.Hat auch schon einige Rostschäden,hat aber laut Besitzer einen neuen Motor bekommen.




    LG Nico

  • Trabifreak:


    Is das Bild am Hildteichberg aufgenommen? (Otto-Nuschke-Straße)