IFA-Szene-Stammtisch 3.11.2007

  • hallo ifa-gemeinde,
    wir, der wartburg-trabant-club jena e.v., sind wieder soweit.
    nachdem wir unsere aktivitäten zur a4-eröffnung und in süßenborn erfolgreich abgearbeitet haben, beginnen wir nun mit den vorbereitungen des diesjährigen 12.ifa-szene-stammtisch.
    für alle, die noch nie da wahren, noch mal der hinweis, dass es kein fahrzeug-treffen ist, aber trotzdem zahlreiche teilnahme den erfolg der veranstaltung sichert.
    da das neue konzept, in arbeitsgruppen zu arbeiten, sich nach anfänglichen zweifeln doch bewährt hat und angenommen wurde, bieten wir an, in diesem sinne weiter zu verfahren.
    besprochen werden sollen, wie immer, in erster linie themen, die aus eurer sicht von wert für den zusammenhalt der szene sind.
    nun also hier mein aufruf:


    nehmt euch die zeit, am 3.11. ganztägig, wahlweise auch mit zwei übernachtungen am zusammenwachsen der szene mitzuwirken!


    bildet fahrgemeinschaften, niemand sollte aus kostengründen absagen müssen. gerade die weit von jena entfernt sind und uns bisher nicht erreichten, haben sicher ideen, die uns sonst verloren gehen.


    schlagt themen vor! diskutiert diese in euren vereinen und in den foren.


    helft uns durch eure zuarbeit, eure vorschläge, eure meinungen und eure teilnehme weiter am zusammenhalt zuarbeiten!


    wir werden an alle adressen aus der clubliste der trabizeitung.de hoffentlich rechtzeitig eine einladung verschicken, sobald die themen und das programm klar sind. prüft deshalb die richtigkeit eurer angaben in dieser adressliste!


    es wird wieder einen fragebogen geben, der als zuarbeit eurer vereine gemeint ist und sowohl aussage gibt über euere teilnahme, als auch euch in abwesenheit inhaltlich vertreten soll. wenn wir diesen allen teilnehmern und auf antrag allen entschuldigten abwesenden vorbereiten sollen, wird es erforderlich sein, diesen wieder ausreichend vor dem 3.11. zurückzusenden.


    bisher steht zur diskussion:
    - fortsetzung der arbeitsgruppe internet und presse. eingeladen sind hier alle webmaster und vertreter der zeitungen und online-portale, sowie foren.


    - fortsetzung der arbeitsgruppe vereinsmangement, treffengestaltung, finanzierung


    - neues in sachen feinstaub(infos, aktivitäten, technische lösungen)


    - arbeitsgruppe terminkalender. damit ihr wieder einen gemeinsam erarbeiteten terminkalender für 2008 mitnehmen könnt


    - thema ifa-pannehlfer: aktuelle entwicklung, vorstellung und weiterentwicklung der möglichkeiten, ideenaustausch


    wichtig sind uns eure meinungen zu diesen vorschlägen sowie eigene vorschläge


    alle arbeitsgruppen werden wieder ein ergebnisprotokoll führen und in der abschlussrunde präsentieren. gemeinsame themen werden somit auch berücksichtigt


    soweit unsere bisherigen vorstellungen, essen und kulturprogramm sind noch nicht spruchreif


    voraussichtlich wird eine übernachtung im schlafsaal also vor ort möglich sein für alle die geld sparen müssen und auf luxus verzichten wollen.


    aber dazu später mehr.
    jetzt seit ihr erstaml dran! jede stimme zählt! jeder szene-kenner hat eine meinung! konstruktive kritik ist ausdrücklich erwünscht! jeder verein hat die gleichen rechte und möglichkeiten sich einzubringen und sollte dies auch tun! wer meint nicht kommen zu wollen, kann dies gern begründen, aber bitte verzichtet auf aufrufe dem nachzueifern. diese diskussion sollte zielorientiert bleiben.


    persönliche statements an meine pn werden auch berücksichtigt, sollen aber im sinne des konstruktiven umgangs in der szene die ausnahme sein.

    Mehr Power - mehr Raum - bessere Storries - Barkas!

  • läßt sich doch toll verbinden, du hast ganz viele gratulanten, wir ham ne tolle party und dein familienkaffe kannste sonntag nachholen :grinser:
    gibt glaub immer jemand der geburtstag hat. nur eher sind noch treffen und kurz danach fangen schon die weihnachtsfeiern an. :heuli2:
    wer selber nich kann, findet sicher eine würdige vertretung :verwirrt:

    Mehr Power - mehr Raum - bessere Storries - Barkas!

  • trabifreak hat auch am 3. 11. Geburtstag?


    Naja bei mir wird es ebenfalls schwierig wegen Geburtstag.
    Aber bis dahin ist ja noch viel Zeit die Pannenhilfe auszupfeilen und hoffentlich nur positive Resonanzen auf den Tisch zu legen. Von wem auch immer...jedenfalls an dem Tage nicht von mir :dududu:


    Aber über den Fortlauf und das positive Weiterleben der Pannenhilfe sind ja alle Pannenhelfer selbst verantwortlich. Ich hab es ja nur ins rollen gebracht :lach: und wie man sieht, geht es auch so, auf die einfache Art der Hilfe.


    Also bis zum November wird sich schon ein würdiger Vertreter der Pannenhilfe-Gemeinschaft finden.


    Gruß
    Jörg

  • Quote

    Original von Barkas-Harald
    läßt sich doch toll verbinden, du hast ganz viele gratulanten, wir ham ne tolle party und dein familienkaffe kannste sonntag nachholen :grinser:
    gibt glaub immer jemand der geburtstag hat. nur eher sind noch treffen und kurz danach fangen schon die weihnachtsfeiern an. :heuli2:
    wer selber nich kann, findet sicher eine würdige vertretung :verwirrt:



    Jaja und danach bin ich arm und ihr volgefressen und blau wie die Rundumleuchten :grinser: :grinsi: :lach:
    Nee ohne mich außerdem weiß ich ja noch nicht mal ob ich frei bekomm.



    Pannenhelfer


    mein Przeltachsdateum steht doch groß und breit im Profil, man man wie stehts bei TrabsCapri: Wer lesen kann ist klar im Vorteil....... :grinser:

  • @freak...Wir könn ja auch bei mir feiern,hab am 5.11. und Du weist ja wie de Party hier is! :grinser: :winker:

  • wir feiern da auch immer burtzeltag. 2 wochen später oder eher wäre supi machbar, aber jedesmal muss ich entscheiden ob ich schnell rüberdüsse und mein männl daheim traurig ohne mich sitze lasse oder ob ich daheim bleibe meinen männl eine *riesige freude* :peitsche: bereite tja und dem stammtisch fern bleibe. was mach ich denn nu

  • nun liebe gemeinde :grinser:
    die diskussion geht noch nicht in die gewünschte richtung! :heuli2:
    eigentlich hatte ich auf inhalt und zuarbeit gehofft. aber wahrscheinlich seit ihr nur überfordert mit der langfristigen ankündigung und arbeitet noch an eurer zuarbeit! :lach:
    die diskussion über eine terminänderung wäre aber auch ein beitrag den wir am 3.11. besprechen können. schließlich ist der termin einfach schon immer da, aber er muß nicht da bleiben, sondern da sein, wo er funktioniert.
    wer also dieses jahr noch mal die zähne zusammen beißt, könnte im nächsten jahr alles anders haben. :top:
    wann kann man es denn machen? am liebsten bevor die termine nicht mehr zu ändern sind, hab ich schon oft gehört. aber mitten im jahr gibts keinen der zeit hat. bleibt also irgendwas zwischen freital und ??? also lieber eher oder eher später? :verwirrt:
    für dieses jahr sollten wir es aber so lassen oder???
    und jetzt weitere konstruktive kritik bitte! :top:

    Mehr Power - mehr Raum - bessere Storries - Barkas!

  • Quote

    Original von trabifreak78
    Pannenhelfer


    mein Przeltachsdateum steht doch groß und breit im Profil, man man wie stehts bei TrabsCapri: Wer lesen kann ist klar im Vorteil....... :grinser:


    also trabifreak...lesen kann ich schon...nur ich schnöcker doch nicht bei jedem im Profil rum...nachher fehlt noch was und ich bin Schuld. :staun: :staun:


    Quote

    Original von pannenhelfer
    trabifreak hat auch am 3. 11. Geburtstag?


    Das war mehr platonisch gemeint, das ich erstaunt war, noch jemanden hier zu finden, der am gleichen Tag Geburtstag hat.


    Und wehe du gratulierst mich nicht persönlich an dem Tage Trabifreak:lach:

  • wegen termin:
    september/oktober is (persönliche meinung) doof wegen noch manche treffen bzw. erholung ... :lach:
    november find ich gut, nur am ersten we können halt viele nich... :traurig:
    dezember fällt flach wegen weihnachtsfeiern (Forum, Firma, Kegelklub und weiß der geier) :grinsi:


    wie wärs also für nächstes jahr mit dem 2. Nov. WE? l
    etztes Nov. WE is doof, weil 1. Dez. WE is Weifei :top:


    vorschlag ende :zwinkerer:

  • Eben,und weil viele zu diesen Veranstalltungen nee Menge Km zu fahren haben wäre es doch besser die Termine auseinander zu ziehen :grinser:


    So zum Beispiel letztes Oktoberwochenende :hä:


    Mal so ein Gedankenblitz.........hatte :hmm:



    Gruß Christjo de Lavendel.........

    Alle sagten das geht nicht,dann kam einer,der wusste das nicht,und der hat es dann gemacht ;)

  • na dann hätten wir doch schon 1 diskussionsthema für dies jahr....


    - terminvereinbarung für ifa-stammtisch in 2008


    ich persönlich fand die gruppenarbeit im letzten jahr sehr gut....... sass beim thema "treffen-organisation" und konnte viel mit nach hause nehmen......, außerdem hat man erfahren das viele clubs ähnliche "probleme" haben und wiederum andere clubs haben einem "verraten" wie sie diese gelöst haben....... fand ich echt gut.......
    sicher kann ich verstehen, das z.b. drjene keine besonderen infos erhalten hat, da er als einziger ein organisator eines "großen" treffen war, und ihm die probleme der "klein-treffen-organisatoren" nicht wirklich betrafen......


    eventuell könnte man ja bei der gruppe terminplan, mal nen thema anreissen, das sich immer wieder überschneidene treffen eventuell jahrweise abwechseln :verwirrt:, nur so ne idee von mir

  • Ich fand es sehr erstaunlich, wieviele Leute Ihre Party, Trabitreffen nennen. Eigentlich gibt es kaum überschneidungen, weil einevielzahl an Treffen, nur Partys sind wenn man genauer hunsieht.

  • Zitat DrJene: "Ich fand es sehr erstaunlich, wieviele Leute Ihre Party, Trabitreffen nennen. Eigentlich gibt es kaum überschneidungen, weil einevielzahl an Treffen, nur Partys sind wenn man genauer hunsieht."


    = in Deutsch ne 6 = setzen


    Da ein Trabanttreffen nicht näher definiert ist, dürfte wohl auch niemand festlegen: Der macht ein Treffen und der macht nur eine Party. Sicherlich gibt es in den Größenordnungen Unterschiede, aber deshalb ist ein kleines Treffen doch nicht gleich "nur" eine Party. Ich gebe dir Recht das einige "kleinere" Treffen den Charakter einer Party haben, deshalb sind es aber immernoch Veranstaltungen wo sich Gleichgesinnte wegen ihrem Hobby treffen.


    Selbst bei euch in Anklam spricht man ja schließlich von einer großen Party. Daher lasse dir bitte die Frage gefallen:
    Macht ihr ein Treffen oder eine Party?

  • Genau, darum müssen wir uns in Jena auch mal zusammensetzen und mal eine Richtung bestimmen, wo fengt ein Treffen an und wo ist es keins mehr.

  • Ich kenne diese Veranstaltung nur hier aus dem Netz und ich denke es könnte ein guter Diskussionspunkt sein. Jedoch wird man nicht alle unter einen Hut bekommen und dann stehst du mit deiner Meinung und einigen anderen Veranstaltern auf der einen Seite gegen andere Veranstalter mit einer anderen Meinung auf der anderen Seite. Damit ist eine Spaltung unserer "Gemeinschaft" doch vorprogrammiert!


    Eine Diskussion über die Definition für "Trabanttreffen" kommt der Diskussion "Wieviel Standart braucht ein Treffen?" gleich. Und da sich bei dieser Diskussion hier im Netz schon die Geister scheiden und jeder eine andere Meinung über den "normalen" Standart hat, wie soll es da eine Lösung für das obige Problem geben?

  • IFA-Freund:


    Dein Deutsch ist zwar auch nicht gerade die Wucht, aber inhaltlich gebe ich Dir recht.


    Zum Thema Termingestaltung: Da wirds immer zu Diskussionen führen, da es mehr Veranstaltungen, Treffen, Partys - oder was auch immer - als Wochenenden im Jahr gibt.


    Die Tachertinger Trabantpiloten hatten an Pfingsten in Bayern auch eine Ausstellung (oder Treffen oder Party?) zum Thema 50 Jahre. Natürlich war es zeitgleich mit Mühlhausen, Schwedt und noch mehreren anderen. War sehr nett und erfolgreich - mit immerhin ca. 50 Autos, für Bayern eine Menge. Und hat den anderen wohl auch nicht wehgetan (das beste Wetter hatten wir auch :grinser:). Man kann diese "Problematik" auch dramatisieren.

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer