Bremsen 1.1

  • Grüße;


    Gibts für den 1.1er die Bresenteile original/deutsche Nachproduktion oder nur diese Ungarnteile?


    Wenns nur Teile aus Ungarn gibts; kann man diese auch verwenden oder muss man Angst vor Kaltverformung haben?
    Für die Bremssättel/ HBZ gibt es ja regenerierungssätze; sind diese zu empfehlen oder sollte man lieber die Finger von lassen?
    Bei den bremsschläuchen hat man mir gesagt; das auch die nachproduzierten
    qualitativ in Ordnung sind. Gibts zu den Ungarnteile ne Alternative?


    so und letzte Frage: hinterachse passen auch die Beläge etc. vom 601er hinterachse?


    so viele Fragen hoffe auf viele Antworten :grinser: :zwinkerer:


    mfg man :winker:

  • Ich hab damals bei Danzer gekauft und das Zeug war alles top i.O.!


    PS.: Als ich noch 1.1.er Bremse hatte !

    4 Takt Trabant - Freude am Rasen!!! ;)

  • thx@ g40; ist dioch schon mal n guter Tipp.
    Hab zwar auch schon negatives über Danzer gehört aber mal sehn.


    mfg man :winker:

  • also ich würde sie zum beispiel ,nicht bei ebay kaufen

  • Hallo!


    Dumme Frage meinerseits dazu, der 1.1er war doch vom Antrieb her weitgehend baugleich mit dem Polo, gibt es da keine passenden VW Teile für die Bremse?


    Grüße Sven

  • soweit ich weiß passen keine Teile vom Polo; weißes aber nicht genau hat jemand mehr ahnung davon? :hä:


    mfg man :winker:

  • ori sind ja glaub auch nur 10mm scheiben...wenn ich kaufe denn bei Trabiteile.de; bei Danzer in ich mir noch nicht ganz sicher....hol mir erst noch n paar infos ein... :zwinkerer:


    mfg man :winker:

  • Für die Bremstrommeln hinten hat nicht zufällig jemand eine geniale Idee? Die kosten nämlich das Stück 40 €.

  • Was ist daran teuer?


    ....ich habe öfter das Gefühl, das die Leute nicht mehr wissen was etwas kostet und warum......


    Guck doch mal nach, was Trommeln für andere Autos kosten und dann kannst du dich ja nochmal melden.....

  • Naja, eben weil ich eben geguckt habe finde ich es sehr teuer, 2 Bremstrommeln neu kosten für Opel z.B. 30 Euro, da finde ich 80 Euro für den Trabi unangemessen.


    Guck bitte unter


    [EBAY]110139656053[/EBAY]

  • Dein Link geht gerade nicht, ist aber auch egal da dieser Preis nur Schrott beinhalten kann.
    Ebay ist für mich nicht relevant, wenn es um solche Sache geht.
    Da zählen für mich nur namhafte Shops und Hersteller.

  • link geht jetzt, habe ich geändert, naja, wie Du meinst.

  • Am besten du siehst dir deine 1.1er Trommeln erst nochmal genauer an und vergleichst sie mit denen der einfachen Opeltrommeln.
    Dann sagst du mir, was dir auffällt. :zwinkerer:

  • Also ohne jetzt exakte Kenntnisse der Preise beim Trabi zu haben, bin ich mir ziemlich sicher, dass 80,- angemessen sind. Neue Trommeln für einen Opel bekommst Du beim Opelhändler dafür ganz sicher nicht.


    Die Ebaypreise sollte man nicht unbedingt als Maßstab zugrunde legen...

  • Wieviel Kosten den Neue Originale Bremsbacken für Trommelbremsen hinten durchschnittlich?


    mfg man :winker:



    hehe im Moment passen mein Name und meine Kommenaranzahl so schön zusammen :grinser: :grinsi: :grinser: (mal sehn wie lang :grinsi:)