Brauchbare und bezahlbare CD/MP3-Autoradios

Nur noch bis Sonntag zum Vorverkaufspreis - der PappenForum Community Kalender 2020!

www.IFA-Fanshop.de

Mit dem Gutscheincode PFKALENDER2020​ erhaltet Ihr einen einen Rabatt in Höhe von 2 EUR auf die Shop-Versandkosten.

Der Direktlink zum Kalender:
http://rainsworld.shop/PappenForum-Trabant-Kalender-2020
  • @Stoffhahn:


    äähhh :hä: , muß mal als älterer Herr ganz blöd fragen: Das mit der offensichtlich eingebauten Freisprechanlage (Bluetooth) bei Deiner Radio-Empfehlung, funktioniert das auch bei älteren Handies oder nur bei den neueren?


    ist wurscht wie alt dein Handy ist, Hauptsache es unterstützt Blauzaun, es gibt auch neue Handys die das nicht unterstützen. Also einfach die Bedienungsanleitung des Handys durchforsten :zwinkerer:

  • Hi! Also ich hab mit Blaupunkt auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Hab son MP3 Radio ohne USB, ist auch schon 2 jahre alt, hab aber absolut keine Macken bis jetz, lässt sich leicht bedienen und ist auch von der Leistung her gut dabei....

  • also die billig radios von atu usw taugen nichts so richtig da ist jvc gibt es eins für 59euro mit mp3 usw bei ACR und kennwood clarion sony sind auch gute radios geht doch mal auf
    www.acr.ch

  • Danke. Also, momentan bin ich noch dabei, meine Alte Dame so weit umzustricken, dass die Retro-Optik wirklich stimmig wird, also auch am Armaturenbrett. Und da habe ich mich für folgende Option entschieden. Kein Radio, sondern die Schachtabdeckung vom 500er, also die Glatte mit der Erhebung in der Mitte in Kombination mit Handschuhfacharmaturenbrett, Drehschaltern, alter Lenksäulenabdeckung und altem Lenkrad in schwarz.
    Allerdings wird demnächst ein anderes Auto konkret anvisiert, in das warscheinlich eins rein soll. Die meisten haben ja schon eins, aber mal sehen...