Teilezuordnung P50/P60

  • Das LG ist das richtige.
    Streuscheibe die linke.
    Der Keder ist aus Kunstleder, in der Grundfarbe des KFZ.
    Innen eine Art Wäscheleine vernäht.

  • ist mit halbem, offenen Nähfuss problemlos machbar.....


    die ganzen Keder an den Campifix sind genauso gemacht, Planenstoffreste gibt's in fas allen Farben...

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • ...Offener Nähfuss...und dann noch halb. Sattler Geheimsprache :D
    Man müßte nur wissen wie dieser Keder im Detail ausschaut bzw grobe Maße haben. ?(
    Hätte da jemand Infos oder ein Detailfoto?


    Eine Frage noch zur Lackierung, kann es sein das es 2 verschiedene Silbergrau bei P50/60 gibt?
    Ein frühes relativ dunkles wie in den Farbtafeln und später ein Silbergrau hell (wie Murmelregisterbild).
    Mein Grau unter der Dachzierleiste über Heckscheibe ist relativ dunkel.

  • Trabant - Original.de sagt :
    1959 = Silbergrau u. ab 04. 1960 = Silbergrau hell.


    Somit dürfte 1959 die Dunkelvariante richtig sein.

  • Hätte mal eine Frage:
    Wo bezieht ihr denn eure 500er Wischergummis her?

  • ich habe noch alte Bestände , ich weis garnicht ob sowas schon nachgebaut wird ?(

  • @ Fahrfusshebel: Hatte? :schulterzuck:

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker:

  • Den von Heiko R meinst du... Der war im Dezember mal da, da war ich aber Richtung Schwaben unterwegs...


    Der /2 und der 65er 601 er sind ja auch silbergrau und nicht farbidentisch. Bei dem 58er stand nur grau im Brief glaube ich.


    Einen Vergleich vom 58er zum 62er hab ich nicht angestellt... Wäre aber der Erinnerung erlegen, das das 58er grau ne ganze Ecke grauer ist. Die 820 war aber auch grau, glaube ich...

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker:

  • Erstmal einen Gruss an alle zum fast schon alten neuen Jahr.


    Unter der Dachleiste über der Heckscheibe habe ich die beste originale Farbe gefunden.
    Anbei mal die beiden Farben die in meinen Augen am besten passen. Bei RAL gabs nichts.


    Mir ist auch dieser Tage noch eine vordere Stoßstange über den weg gelaufen.
    Kann es sein, das in diese auch eine Karosserienummer eingeschlagen wurde? Habe eine 1440 gefunden.
    Die Schlagzahlen haben die gleiche Größe wie in den Türen oder dem Blech zwischen dem linken Radkasten und Brille.

    Images

    • Silbergrau 1.png
    • Silbergrau 2.png
  • Beim Sortieren einiger Teile ist mir eine Tüte mit im Fett eingelegten Spurstangenköpfen in die Hand gekommen.
    Kann es sein das die vom P50 oder so sind? Ich hab die Suche genutz, aber diese nicht 100%ig gefunden.
    Wann wurden diese verbaut und kann man die beidseitig verwenden? Anschluß für den Schmiernippel ist nur auf einer Seite und beide haben M14 Linksgewinde.


    2. Boom Car Musik, Anklam 2009 :)


    4. Platz 1/8 Meile Trabant 4Takt offene Klasse, Anklam 2016 :)

  • Hab nochmal nachgeschaut und ja ist links das Gewinde.
    Auf dem Bild von vogti sieht man auch, das die Schmiernippel anders platziert sind.

    2. Boom Car Musik, Anklam 2009 :)


    4. Platz 1/8 Meile Trabant 4Takt offene Klasse, Anklam 2016 :)