1:25, 1:33, 1:50, 1:75, 1:100 oder was...die Diskussion um's Thema Gemisch und Öl

  • welches Gernrode?

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • 37339 bei mir um die Ecke ;)

    Standard. weniger ist mehr.

    Suche Kastenschürze für den W311.

    Suche Innenausstattung grau oder rot für P50/0 Standardausführung.

    Suche P50 Felgen von 6/59.

  • kann nicht sein, ab 16.30 war der Himmel über Gernrode blau:thumbsup:

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • ...und seinen Reifen was gutes tun. Ich habe es selber bei mir im Cayenne drin und seit dem nutzen sich die Reifen deutlich gleichmässiger ab als vorher mit Luftfüllung, auch bleibt dadurch der Reifeninnendruck konstant auch bei Temperaturänderung, was sich gerade im Sommer auf der Autobahn bei einen Schnellen und Schweren SUV bemerkbar macht

    Sieshste. Beim leichten Trabant sterben die modernen Reifen eher den Gummiverhärtungstod, als daß das Profil abbenutzt ist.

    Das Profil nutzt sich beimTrabi nicht ab. Darauf braucht man keine rücksicht zu nehmen. Aber der Gummi wird nach 5 Jahren hart.


    Einfach mit Motul 800 einreiben, und schon kann man ein weiteres Jahr damit fahren!



    Zitat (danke fürs korrekte Kopieren an die "tolle neue" Forensofteware die ich für absoluten Dreck halte) :

    Ich pump mir Motul 800 in die Reifen :D

    Motul hilft gegen alles, Kannste auch zum Zähneputzen verwenden oder bei Magenschmerzen! Sogar als Duftölsoll es taugen. Bei Verstopfung ebenso wie als Zusatzstoff in Bratwurst.

    Wo sind die Trabifrauen?


    ----ﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ---

  • Motul 800 hilft auch beim verfassen von Beiträgen in Foren!

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Sieshste. Beim leichten Trabant sterben die modernen Reifen eher den Gummiverhärtungstod, als daß das Profil abbenutzt ist.

    Das Profil nutzt sich beimTrabi nicht ab. Darauf braucht man keine rücksicht zu nehmen. Aber der Gummi wird nach 5 Jahren hart.

    Ich kann dir gerne meine Reifen nach 2 Saisons zeigen...pauschalisieren war schon immer doof. ;)

  • Ich hab Reifen NIE bis zum Ende des Profils abgefahren. Aber ich fahr auch keine Rennen, sondern StVO. Bei mir war IMMER die Gummiverhärtung der entschreinde Faktor. IMMER.

    Wie in einem andern Fred geschriueben, kann ich dir gern 30 Jahre alte DDR-Bemmen mit Top-Profil vermitteln. Ich möchte mit den Dingern nicht fahren, obwohl sie noch so viele mm Profil drauf haben.


    Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß reiner Stickstoff in den Pneus irgendwas an daran ändert, daß der Alterungsverschleiß vor der Profilabnutzung eintritt.

    Wie gesagt, mein Farhrzeug wiegt 600kg, und um dieses geht es in diesem Forum.

    Wo sind die Trabifrauen?


    ----ﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ---

  • Einige Seiten waren ja recht brauchbar was hier jeder so mischt oder nicht mischt , so recht hat mich aber kein Beitag überzeugt das ich meine bisherige Strategie ändern werde. Ich werde wohl weiter meine blauen 20Liter Fässer verwenden , womit ich bis heute sehr gut gefahren bin .

    Ob im 1,2 oder 3 Zylinder.

    PS . sind jetzt welche hier im Forum die Motul Vertreter sind oder Provision bekommen? Duck und weg8o

  • Nein, sind alles hart arbeitende, besorgte Trabantfahrer, denen das Wohl ihrer Fahrzeuge das wichtigste ist. Darum überlassen sie nichts dem Zufall und geben ihr hart verdientes Geld nicht für riskante Ölspielereien aus. Nur Motul 800.

    :love::love::love::love::love::!:


    Schrauberin Ich fahre auch "nur" einen leichten Trabant ohne Stickstoff-Befüllung im öffentlichen Straßenverkehr. Sogar mit 165er Reifen...

  • Abonnement verwalten ->Thema nicht abonnieren



    Schade eigentlich, war ne Zeit lang mal interessant... naja, kann man nur hoffen, dass sich das Sommerloch baldigst seinem Ende nähert.

  • Ich hab heut Bohnen und Pfifferlinge in 1:33 gebraten (1 Teil Olivenöl, 33 Teile Motul). War sehr lecker und ersetzt jedes Pilzgewürz.

    Wenn ich daran sterbe, möchte ich in Motul 800 konserviert werden bis Günter Hagens mich holt.


    Diese Diskussion hat hiermit ihren Zenit überschritten.

    Wo sind die Trabifrauen?


    ----ﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ---

  • Ihr hättet eigentlich die Möglichkeit gehabt, dem Thema wieder Sinn zu geben oder es wenigstens in Ruhe zu lassen. Statt dessen zerballert ihr's komplett. Sauber!

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • Wie siehts du das, das es schmiert? Und hast du einen HC und CO Sensor in deiner Nase?

    Edited once, last by JL ().

  • weil Rizinus immer schmiert, selbst da wo die Vollsynthetische Werbebrühe nicht mehr vorhanden ist. Und das Addinol hat einen Flammpunkt von 250 grad, da sind die Billigheimer auch schon weggekockelt. Und außerdem bin Ich besser wie Norris, Ich riech alles.