Sammelthread Umbau auf Wartburg Zweitakt Motor im Trabant

  • Es geht dem Prüfer nur um das Beschlagfreihalten der Scheibe, ob du in dem Auto bibberst oder nicht, interessiert den nicht.

  • Ok. Dagegen gibt es ja auch Jacken, Mützen und Handschuhe. 8o



    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Ne fahre nur Saison, und das ist nur da drin damit der Prüfer seinen Willen hat. Alles über -10 Grad ist bei mir eh nicht wirklich kalt.:D


    Die waren aus solchen Heizgeräten für Autos mit Zigarettenanzünderstecker. Hab die da raus gebaut und gut.


    Die waren das, hab sie aber auf Arbeit bei Stahlgruber gekauft. da steht zwar 120W, auf den Elementen selbst steht aber glaub 130.

    https://www.westfalia.de/shops…0%C2%A0%C2%A0%C2%A0%C2%A0

  • Ok , sowas hab ich nie in Betracht gezogen wegen der geringen Leistung. Nun sitze ich immer mal wieder vor dem originalen Luftverteiler und überlege wie ich da was schönes reingebaut bekomme.

  • Passieren kann auch nix, da die Teile nicht glühen, und im Luftstrom nach dem Element ein BiMetallschalter sitzt der es vor Überhitzung schützt.

  • So da fast alle über die Ungarn Düsen für den Jikov schimpfen, weil das mit Düsen nix zu tun hat die Dinger. Hab diese Woche mal ausgemessen und geforscht, Das sind keine seltenen Gewinde. Da findet man massenweise Düsen von guten Herstellern.

  • Hallo Freunde hab das Problem das meine Kupplung nicht richtig trennt.hab jetzt schon Schwungscheibe getauscht und den Kupplungssatz von Trabantwelt.aber irgendwie klappt das nicht

  • Dann ist eventuell dein Pedalweg zu kurz. Hatte das Problem auch, wenn es sich auch überwiegend beim Einlegen des Rückwärtganges bemerkbar machte. Hatte das Problem mit meiner selbst gebauten Adapterplatte nicht. Die war 32 mm. Aber mit der von TW, 28 mm, musste ich auch den Pedalweg verlängern. Dann ging es.

  • Tja das ist leider der Nachteil. Als dieser Thread eröffnet wurde, gab es diese Fertigbauweise von besagtem Händler nicht und jeder musste sich Gedanken machen.


    Nach der Erfahrung aus, kann es auch an der Kupplungsscheibe liegen. Einfach etwas von der "Hülse" zur Getriebeseite entnehmen und dann könnte es funktionieren. Wenn nicht wie von Woodstock beschrieben verfahren.

  • Hallo zusammen, wer fertigt den hier eventuell eine Adapterplatte fürs Block und Motor ? Grüße

  • Die gibt es doch überall fertig zu kaufen.......wenn dir hier einer son Ding als Einzelanfertigung macht, wirds auch kaum günstiger als die in div. Shops Angebotene.

  • Moin Leute,

    ich wollte gern nochmal das Thema Schreibfaulheit anschneiden.

    Ich hab eigentlich nichts gutes über diese Seite gelesen( viel Kritik ).

    Ich wollte dennoch einmal nachfragen ob jemand mit dem Motor tuning von Schreibfaulheit Erfahrung hat?

    Mfg. Andre

  • Einige Dinge habe ich am Wartburg so gemacht, einige Dinge nicht. ;)

    Belies dich dazu besser mal im ZWF

    „Die Zensur ist das lebendige Zeugnis der Großen, dass sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren können.“

    (Johann Nestroy)


  • So hallo Gemeinde, nach langen fern bleiben bin ich wieder da und komme gleich mit fragen.8o

    Ich brauche eine sehr kleine LIMA? Die antwort darauf habe ich schon? Die Japaner haben das. Jetzt aber noch weiter. Möchte diese aber anders herum verbauen. Soll heisen das LIMA Gehäuse soll nicht wie üblich unter dem Motorblock hängen sondern vor dem Vorderrad? Brauche eure Ideen?! Gerade zwecks drehrichtung egal?!? Wer hat das auch schon gemacht und Erfahrung damit?!? Der Grund ist einfach. Ich brauche einfach Platz für den Krümmer!

    Vielen Dank vorab

    3 Zylinder ist keiner zufiel:doof::dafuer::respekt:

    Edited once, last by Stöps ().

  • Denke nicht das die richtung egal ist, musst dir eine suchen die verbaut ist wie sie bei dir rein soll.

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • Drehrichtung ist der Lima egal! Wichtig ist : wie rum ist der Lüfter der Lima! Die sind dafür ausgelegt Luft durch die Lima zu drücken. Ändert man nun einfach die Drehrichtung funktioniert das so nicht mehr.


    Bist du dir sich die dort verbauen zu wollen?


    Wie wäre es den hinter dem Motor, Antrieb über Riemenscheibe an der WaPu?!


    Und was baut ihr den für Krümmer???

  • Bist du dir mit dem Hineindrücken der Kühlluft sicher?

    Ich meine, dass der Lüfter saugt.

  • P60W so ähnlich habe ich mir das auch gedacht und auch schon von anderen gehört.

    Hinter ddem Motor habe ich leider durch vergaser und Domstrebe auch keinen Platz.

    Wüßte sonst nicht wohin.


    Wollen mal was größeres probieren da ich einen Leistungsgesteigerten Motor habe und der kann sich nicht entfallten weil der Auspuff die Leistung nicht frei gibt. Der Motor im Wartburg verbaut mit Barkaskrümmer und in der größe nicht veränderten VSD funktioniert er einwandfrei und im Trabi halt nicht. Auch nicht mit dem Krümmer von TW. Rotz gekauft!!!

    Problem liegt eindeutig am Krümmer bei mir!

    3 Zylinder ist keiner zufiel:doof::dafuer::respekt: