Trabant 24V 4motion Photostory

  • @trabscapri: habe deine mail damals bekommen...bin mir eigentlich sicher das ich dir geantwortet hatte...wenn nich dann schuuuldigung³.....hatte viel mit hausbau zu tun.


    achso nr 701...hab ich doch schon. der hat meine ehemaligen federn drin.....man....ich verlier langsam dem überblick oder fall aus der materie.....


    hüüüüülfe..... :zwinkerer:


    wie sieht denn der neueste stand bei numma 701 aus????

  • nr 701 hat sommerpause gehabt!! teile wurden besorgt und so weiter. leider auch ein wig schweissgerät das nicht richtig funktioniert.

    The Killer in me, is the Killer in you.

  • ne tino mein kollege ist dat hier:

    The Killer in me, is the Killer in you.

  • HI


    Das Pic von xmas wurde glaube ich mit 3D Studio MAX erstellt. Der Schriftzug deutet darauf.
    Könnt ja mal auf 3dmaxforum.de schauen.


    cu daniel


    @ xmas bloß nicht aufgeben :winker:

  • beim motor vorher hab ich über 4 jahre gebraucht also kanns noch ein weilchen dauern. es ist aber keine totgeburt. nur mach ich zur zeit erstmal mein dritt und viert project. und geld spielt auch noch ne gewichtige rolle. ne turboansaugbrücke fürn v6 kostet mal eben 1000€.

    The Killer in me, is the Killer in you.

  • man darf.


    ich habe rein garnix gemacht.

    The Killer in me, is the Killer in you.

  • hast die allradplattform schon drunter bekommen, wollt das mit meinem 1:1 auch machen weiß aber noch nicht richtig wie.kanst mir da weiter helfen?

  • Naja, ich war voriges Jahr beim xmas, das ist schon ein größeres Projekt.

  • "etwas" grösser :zwinkerer:


    und nein die plattform ist noch nicht drunter. es wird auch nicht, wie man jetzt denken könnte ein fahrzeugboden eines 4motion drunter kommen, sondern alles an einem gitterrohrrahmen befestigt werden.


    z.Z. bin ich aber voll mit meinem 353 beschäftigt der bis zum sommer auferstehen soll. danach wartet noch ein b1000-1 und die ets 250 muss ich auch noch zusammenzubauen. kommt zeit kommt 4motion.

    The Killer in me, is the Killer in you.

  • fang jetzt langsam an die teile aufzuarbeiten, erstma vorderachse, ist ne 280er anlage, weil ich 15" fahren will, orig. waren 312mm (glaube ich), schön den einbrennlack im backofen ausgehärtet :grinsi:



    The Killer in me, is the Killer in you.