wo schaut ihr bei frauen genauer hin???

  • moin!



    also ih hoffe ich bin hier im richtigen unterforum!



    ich wollt mal wissen wo ihr männer bei fraun als erstes hinschaut und was euch am wichtigsten is! es gibt ja immer streitigkeiten ob jetzt der optische ersteindruck wichtig ist oder die inneren werte zählen!

  • Nunja - ´n Michelinmännchen mit Frankenstein-Face muß es nicht gerade sein... :grinser: Man(n) schaut schon erstmal auf die Figur und das Gesicht, denke ich (manche spezialisieren sich auch nochmal extra auf Hintern oder Oberweite :verwirrt:). ;)
    Letztenendes spielen die vielgepriesenen "inneren Werte" (also z.B., was diejenige im Kopf hat und wie´s charakterlich aussieht) eine eher noch wichtigere Rolle.
    Für mich persönlich sind außerdem schöne Augen weit wichtiger als z.B. ´ne riesen Oberweite (an der doch nur die Schwerkraft ihr übles Werk verrichtet...). :zwinkerer:

  • Hauptsache sie hat große Titten :lach: :grinsi:

    Der einzige Unterschied zwischen Männer und kleine Kinder ist der Preis vom Spielzeug.

  • bei mir muss der arsch geil sein!


    sicherlich kommen dann noch andere punkte dazu! die chemie muss stimmen! aber auf jedenfall muss die optik stimmen!


    ich weiß nich warum aber ne enge jeans mit nem knackarsch geparrt mit nem flachen bauch und nem hüpschen gesicht und dann noch der inhalt ihrer rübe! traumfrau!...ich hoffe das es sowas auch in wirklich keit gibt! wie wärs mit bildern von euren traumfraun???

  • Ich kann mich Mücke da nur anschließen. Das ist genau meine Reihenfolge. Oberweite ist nicht unbedingt so wichtig.
    Gut, es sollte schon was da sein.
    Bilder meiner Traumfrau sehe ich immer vor mir, ich bin mit ihr verheiratet!



    KJG

  • Quote

    Original von KJG
    Ich kann mich Mücke da nur anschließen. Das ist genau meine Reihenfolge. Oberweite ist nicht unbedingt so wichtig.
    Gut, es sollte schon was da sein.
    Bilder meiner Traumfrau sehe ich immer vor mir, ich bin mit ihr verheiratet!



    KJG



    foto!!!!!!!!!111 :grinsi:

  • Große Titten sind nix für mich, vor Allem wenn die Brustwarzen Vorhöfe wie ne Ferkelschnauze haben. :grinsi: ne Hand voll die an der richtigen Stelle sitzt ist da für mich weitaus verwertbarer als 2 die auf die Knie fallen :grinsi:
    Groß, eher südländischen Typ`s mit schlanker Figur und elend langen Beinen :zwinkerer: und Knackarsch.
    Hübsche Augen süßer Mund nicht so große Nase was im Kopf und mit viiiiieel
    Sexappeal! :winker:
    (und die Schwiegermutter vorher mal ansehen) :grinsi: :grinsi: :grinsi:

  • am wichtigsten ist m.E. das Gesicht... da guckt man ja meist hin (nagut, nicht in allen Stellungen :bett: :knudel: :smilysex: :grinser: )

    :aicke: TRABANT - mehrfach Alpenerprobt
    Wos´n doa loooohhhhs??? :aicke:

  • wenn ich von den optischen reizen ausgehe muss alles im Ganzen zueinander stimmen...
    aber im Grunde gefällt mir auch ne schlanke, liebe, mit kleinen Brüsten und bissel was im Kopf... passt halt auch etwas zu mir :grinser: denk ich mal :verwirrter:


    Zwecks Foto von meiner Traumfrau würde wohl Bridget Moynahan am ehesten dieser Entsprechen, bekannt aus IRobot u. Coyote Ugly
    [Blocked Image: http://www.telegraph.co.uk/arts/graphics/filmslide/lord/lord12.jpg]
    sabber, har, har, rrrrrh, juhu , da würch am liebsten...:pc:

  • Quote

    Original von heckman
    Große Titten sind nix für mich, vor Allem wenn die Brustwarzen Vorhöfe wie ne Ferkelschnauze haben. :grinsi:


    :top: :grinsi: :grinsi:
    Da kann ich nur zustimmen - ich mag auch eher ne Hand voll. Zumal dann die Schwerkraft nicht so viel Angriffsfläche hat...
    Außerdem sollte sie in erster Linie ein niedliches Gesicht haben - das ist schließlich das, was man meistens ansieht, wenn man nicht nur ein Betthupferl haben will (wie TrabsCabri schon gesagt hat) :zwinkerer:
    Charakter ist natürlich auch sehr wichtig (was nützt allein gutes Aussehen, wenn sie die totale Tussi ist) - ebenso sollte sie nicht mit nem D-Zug durch die Kinderstube gefahren sein!

    Die Stoßstange ist aller Laster Anfang...

  • Titten, Ferkelschnauze, Mett, Tussi, Michelin-Männchen, Frankenstein-Face und dazu noch zig süße Tippfehler :verwirrt:


    Männers - mich wundert es nicht, dass ihr noch Singles seid :winker:

    Ich trage die Brille aus optischen Gründen.

  • Man (n) muß das wohl etwas differenzierter sehen, und den jeweiligen Umständen anpassen!


    Anders gesagt:


    Das Verhältnis zwischen ihrem ästhetischen Wert sowie ihren geistigen Fähigkeiten und ihren materiellen Möglichkeiten muß stimmen. Am besten ist dabei natürlich ein gesundes Verhältnis, wo die genannten Dinge alle ausreichend vertreten sind. Ganz wichtig ist dabei allerdings nur die SUMME und nicht die einzelnen Maßstäbe.


    Im Klartext heist das, das eine partnerschaftliche Bindung mit einer ästhetisch äußerst wertvolle Frau durchaus überlegenswert ist, auch wenn sie sehr arm ist! Im Umkehrschluß ist auch eine Bindung mit einer häßlichen Frau doch durchaus sinnvoll und angebracht, wenn die finanziellen Möglichkeiten der Selbigen, z. B. zum Kauf eines lange schon ersehnten Wartburg 311 oder ähnlicher Herrlichkeiten ausreichen.


    PS.: Bitte nicht zu ernst nehmen! :grinsi:

    Trabant.... man gönnt sich ja sonst nichts!

  • Warum so kompliziert?


    Lieber glücklich und dumm, als anders herum


    is doch was wahres dran :lach:

  • @heck: niemand :) - was meine Aussage darstellen/ausdrücken sollte, war folgendes:


    Wir erwarten Einiges von den Damen - es fängt hier bei Schönheit an und zieht sich rüber bis hin zu Intelligenz und Charakter. Jedoch empfand ich die sprachliche Ausdrucksweise der hier anwesenden Zeitgenossen etwas plump.
    Wenn wir etwas von den Frauen erwarten, sollten wir auch sehen, dass wir selbst ebenfalls ein wenig der weiblichen Vorstellungen entsprechen.


    Womit sich der Spieß in diesem Thread wunderbar umdrehen lässt:
    Worauf würde Frau beim Mann besonders achten? :winker:

    Ich trage die Brille aus optischen Gründen.

  • Quote

    Womit sich der Spieß in diesem Thread wunderbar umdrehen lässt:


    Joah, das wär dawegen auch sehr interessant...


    Also Bitte, Bitte Bitte, Bitte die Damen, ein wenig Aufklärung kann uns Kerlen vielleicht auch nicht Schaden, :top:


    Obwohl ich befürchte, dass die meisten Frauen wohl auf den Arsch gucken :grinser:

  • Herne der Grund für etwas plumpe Ausdrucksformen hier ist einfach: es gibt hier zu wenig Frauen, die man obendrein wahrscheinlich nie zu Gesicht bekommen wird.
    Im übrigen denke ich, daß ich bei 80% der Frauen deren Vorstellung entspreche (wenn ich will :grinsi:)
    Das hat auch nix mit Tipfehlern zu tun, ich bin der deutschen Rechtschreibung kundig (auch hier: wenn ich will :grinsi:)


    Die Frauen sind in dieser Beziehung kein Stück besser :lach: wenn sie unter sich sind.


    So Lady`s, dann lasst mal hören :zwinkerer:

  • Der Hintern und die Klamotten sind das wichtigste meiner Meinung nach. Gesicht nicht überschminkt und niht zu große aber auch nicht zu kleine Möpse :grinser:
    wenn eine so aussieht, bekomme ich auch nicht gerade schnell meine AUgen von ihr :tkopf: