Server!?

  • Moin!



    also ich wollte mir zuhause nen privaten server zulegen.....!



    man sollte evtl. nen spielchen draufspielen können! aber sonnst nur daten oder zeugs!


    vielleicht nen bissl musik oder nen forum.....aber das weiß ich noch nich!



    ich habe nen dsl2000flat internetzugang!


    ich wollte mal fragen was ich alles brauche.....! wa skostet der server? was muss der viel haben? kostet es wenn ich den ans netzt anschließe eine monmatliche gebühr?



    mfg :winker:

  • Also als Server kannst du jeden normalen PC benutzen, du kannst dir ja ein dementsprechendes Betriebssystem (Win2000 Server, Win 2003 Server) installieren.
    Wenn du ihn nur in deinem Privatem Netzwerk benutzt ist es relativ einfach die zwei Rechner mit einander zuvernetzen (über Switch oder Hub) und der speed paßt dann auch mit 100Mbit/s.


    Die Sache mit dem ans Netz hängen ist so, da du ja "nur" einen ADSL 2000 hast, ist deine Downloadgeschwindigkeit mit 275KB/s gut aber der Upload geht nur mit max 22Kb/s und das ist für User relativ langsam, und außerdem hast du dann deinen Dowloadkanal auch dichtgemacht, wenn du den Upload mit max. Speed erlaubst.


    Die anderen werden bestimmt auch noch bisl was dazusagen können.

  • Du solltest dir zum einen im klaren sein was du machen willst - spielen oder einen Server ins Netz stellen. Du kannst auch eine "Spielkiste" als Web/FTPServer ins Netz stellen. Dafür brauchst du nicht wirklich einen Server und auch nicht Windows2000Server oder sowas. Da gibts jede Menge WebServer - Software die nix kostet => siehe apache. Gibts auch für Windows...


    Wenn du richtig, legal Servern willst(ich geh mal nicht davon aus,d ass du eine WindowsServer-Lizenz hast würd ich dir Linux empfehlen und irgend ne alte Kiste :zwinkerer:

  • Quote

    Original von Rainman
    Wenn du richtig, legal Servern willst(


    Damit mein ich allerdings von zu Hause aus für dich privat, denn - wie Marcok123 schon schrieb - mit DSL sind die Downloadzeiten dann ehr "bescheiden" :zwinkerer: ein Forum würd ich nicht mit nem Server daheim betreiben. Da würd ich ehr auf das altbekannte WebHosting zurückgreifen :zwinkerer:

  • ein Homeserver ist eigentlich Quatsch, die Sromkosten sind höher, als wenn du dir einen Websever mietest und die Geschwindigkeit des Homeservers ist im Netz total langsam und wenn mehr als 2 Leute gleichzeitig zugreifen, kannst du selbst nicht mehr serven. Und wenn du denkst, ich erzähle was, von dem ich keine Ahnung habe. Ich habe selbst einen Homeserver :zwinkerer:

  • :lach:ich glaub ich überleg mir das lieber nochmal aber ich werd den professor mal fragen...wenn ich mich doch entscheiden sollte! :verwirrt:





    danke für die postings....................................




    mfg muecke