WLAN Probleme

  • hab mal meine Netzwerkadapter hier abgebildert. vielleicht nehme ich auch das falsche?!

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

    Edited once, last by Anne ().

  • Das meinte ich nicht, die Nummer von Deinem Notebook finde ich so, wie Du sie aufgeschrieben hast, nicht auf der Treiberseite... Das mit dem LAN-Adapter ist schon ok. Was ich nicht finde ist die Notebook-Bezeichnung. Grübel.

  • ups, die erste 5 ist zu viel. die bezeichung ist ze4357ea.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • ich hab jetzt nen treibe runtergeladen und installiert. mal sehen wie lange es hält. stoppuhr läuft und wir haben 1:30 Minuten online sein erreicht.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Hoffe das mit dem Wlan problem ist für dich erledigt, wenn net schau mal ob du die sendeleistung deiner internen W-lnan karte etwas hochsetzten kannst, habe das schon öfters gehört, das dadurch die verbindung nach kurzer zeit abbricht. :zwinkerer:

  • Nutzt ja nix, die Sendeleistung zu erhöhren, denn es herrscht das selbe Problem vor, wenn sie sich mit dem Laptop direkt neben die Sendestation setzt ;-)
    Zudem hat es ja schon ohne Probleme funktioklappert.
    Mit dem neuen Treiber scheint es nun zu klappen, denn es gibt keine Klagen ;-)

  • gestern abend ging dann gar nix mehr und ich hatte kein Bock mehr.
    ich werde dann mal mit HP telefonieren. muss dazu aber an den rechner von muddi, um mit mindestens einen rechner ständig online zu sein. bei max. 3minuten online sein, wird jeder download zur Zitterpartie.


    ich berichte euch dann was HP gesagt hat

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • HP konnte mir niht wirklich weiter helfen.
    ich will jetzt wieder auf kabel umsteigen.


    Problem: alle 4 plätze am router/ funkstation sind belegt.
    gibt es dafür Verteiler? also wie ein USB Hub?


    wenn ja, gibts probleme damit bzw hat jemand erfahrung damit.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Empfehlen kann ich Dir einen Netzwerk-Switch. Das funktioniert dann ähnlich einem USB-Hub ;-) Lass Dir aber nicht unbedingt ein Netzwerk-Hub andrehen. Die Dinger haben gavierende Nachteile. Besteh auf einen Switch.

  • so, Problem hoffentlich endgültig gelöst:


    wie in dem Bild zu erkennen, musste dieses Häckchen bei IEEE 802.1X-Authentifizierung für dieses Netzwerk aktivieren raus gemacht werden.


    seitdem funktioniert´s

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Na doll, wie immer sind es die kleinen Dinge im Leben, die solch gravierenden Ausmaße annehmen. Ich bin froh, dass es nun mit dem WLAN bei Dir klappt.
    Eine Frage hab ich aber - wie bist Du drauf gekommen?

  • ich hab nochmal ne andere HP hotline angerufen. die hatten mir damals schon geholfen und der hat mir das gesagt.


    leider musste ich zweimal anrufen, weil beim 1.anruf ich angegeben habe, dass meine garantie abgelaufen ist, und ich ich deshalb gar nicht durchgestellt wurde.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de