Schöne Autos aus der DDR


  • „Schöne Autos aus der DDR“ - selbstverständlich bin ich kein Autosammler und auch kein Millionär. Die Aufnahmen stammen von unseren Freitaler Trabant- bzw. Oldtimertreffen, bis auf eine Ausnahme (Bild 6) aus Altmittweida.


    Sorry! Es ist ein Missverständnis mit der Formulierung des Themas.

  • Die Fotos von mir sind alles Fahrzeuge die im Familienbesitz sind. Also so gesehen schon „mein“ :thumbsup:

  • Die Geschmäcker sind ja bekanntlich Verschieden . Frage einen Franzosen oder einen Japaner wer die schönsten Autos gebaut hat, die Antwort wird dich nicht verwundern. Wer einen W50 mit Güllefass mit seinen Händen restauriert hat, findet ihn natürlich schön. Bei mir gäbe es da in jedem Fall den Daumen hoch.

  • Auch der Barkas in allen Varianten erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Wurden vor 20Jahren noch sehr gute Fahrzeuge entsorgt, werden heute die im Freien abgestellten Rostlauben saniert.

  • Hallo,


    W50 mit Güllefass? Sieht doch toll aus!




    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Aber was macht man dann mit so einem Teil, für Otto - normal-Oldtimer Besitzer ein nicht wirklich praktisches Fahrzeug, vielleicht höchstens für eine Abwasser Firma als Werbeträger.

    Gelegentlich sieht man die noch als Wassertransporter beim Autobahnbau, da sahen die aber meistens recht runtergewirtschaftet aus.

  • bierfass für treffen? :/

  • Als Camper mit anderen Aufbau vor Ewigkeiten mal gesehen, mitten im Wald, als man die Waldwege noch häufig befahren durfte.


    Hier bin ich Anfang der 2000 immer auf dem Weg zur Berufsschule vorbeigefahren. https://www.luftbildsuche.de/i…-wittstock-tel-16478.html


    Kennt vielleicht der ein oder andere noch.

  • Die sind fertiggemacht worden und wohl in die früheren Exportländer wie Vietnam, Mosambik und Angola gegangen.

  • Ich hatte mich schon gewundert wie die nach all den Jahren so schnell weg sein konnten. Zuerst sahen sie noch richtig gut, irgendwann mit den Jahren grüßte der Rost einem schon deutlich im Vorbeifahren. Und dann ging alles ganz schnell und die Fahrzeuge waren weg.

  • Das wollte ich gerade schreiben. Kurz mal ausgespült und Bier geholt. Brauchst du nicht so oft losfahren.

    Einige Biere schmecken als ob nicht ausgespült wurde. <X Jetzt kennen wir den waren Grund. :)

  • Warum beteiligen sich hier eigentlich nur wenige Oldtimerbesitzer?

    Was erwartest du? Ist dir mal aufgefallen, wie viele Benutzer hier im Forum in letzter Zeit überhaupt aktiv schreibend tätig sind? Genau, besonders viele sind das nicht.


    Hast du Außerdem mal in die Galerie und die vielen bebilderten Treads hier geschaut? Da postet jeder, wer meint, er hätte was schönes für alle, seine Bilder. Sollen die jetzt alle hier in diesem Thread nochmal dupliziert werden?

  • Mein Fundus an DDR Autos beschränkt sich auf auf Trabis, andere IFA Fahrzeuge eine Schwalbe und einen Hp500, die muß ich hier nicht präsentieren.

  • Ich lese hier mit Freddy, Du machst es also nicht umsonst. Ich persönlich kann nur leider nichts weiter beisteuern. Interessant finde ich einige Fahrzeuge aber schon und google im Netzt dann auch nach techn.Daten, Bauzahlen ect.

  • Was erwartest du? Ist dir mal aufgefallen, wie viele Benutzer hier im Forum in letzter Zeit überhaupt aktiv schreibend tätig sind? Genau, besonders viele sind das nicht.


    Hast du Außerdem mal in die Galerie und die vielen bebilderten Treads hier geschaut? Da postet jeder, wer meint, er hätte was schönes für alle, seine Bilder. Sollen die jetzt alle hier in diesem Thread nochmal dupliziert werden?


    Und warum schaust du dann in diese Rubrik, wenn du alles schon gesehen hast?

    Edited once, last by Freddy123: Ein Beitrag von Freddy123 mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Nun bleib mal locker, dein Thema ist ja ganz schön, aber es verpflichtet niemanden hier auch irgendwas einstellen zu müssen. Das Fridl schon alles gesehen hat, hat wohl keiner behauptet.