Schuhwerk im Sommer und im Urlaub

Alle Infos zum Vorverkauf findet Ihr im Blogeintrag:

http://pf31.pappenforum.de/blog/entry/69-vorverkauf-pappenforum-ifa-kalender-2021/
  • Rausgelößt aus "Kurioses bei ebay", auf den Hinweis was man so an den Füßen tragen kann:




    Feuer frei.....


    ....und ja, meine Chefin sagt auch immer: " du musst die Socken noch höher ziehen......" :D

  • Es geht nichts über ein Paar gut ein(oder auch aus-) gelatschte Sandalen! :top:

    Und potthässliche Socken (weiß oder gemustert!!) sollen neuerdings wohl sogar wieder Mode sein... :zwinkerer:

  • Schuhe ohne Socken bzw. Strümpfe geht maximal im Schwimmbad oder unter der Dusche.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • schuhe unter der Dusche? Ich meine dann sind die auch gleich sauber, aber Füße waschen stelle ich mir dann interessant vor :/

  • Wenn ich in einer Sammeldusche dusche, trage ich Badelatschen. Zum Waschen der Füße kann ich diese ausziehen.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Sandalen ohne Socken sind bei mir sommers ein Dauerzustand. Wenn ich da Socken reinziehe, kann ich auch gleich die geschlossenen Schuhe tragen.

  • Sandalen ohne Socken sind bei mir sommers ein Dauerzustand. Wenn ich da Socken reinziehe, kann ich auch gleich die geschlossenen Schuhe tragen.

    Wenn es sehr heiß ist, habe ich tatsächlich diese Minisocken in Sandalen an. Ganz einfach deswegen, weil ich es hasse, wenn die verschwitzten Füße am Latschen kleben.

  • Dann hast du die falschen Sandalen. Mit solchem Gummi oder Plastikzeug an den Füßen würde ich mich auch nicht wohl fühlen. Wenn ich Socken anhabe dann nur Baumwolle keine Synthetik, dann hat man auch keine Schweißfüße.

    Ich glaube man sollte das jetzt hier nicht noch weiter hier ausdehnen da dieses Thema hier auch gar nicht hergehört.

    Da hab ich ja was angefangen! 🙄

  • Schuhe im Sommer? Sind bei mir die gleichen wie im Frühjahr und im Herbst, knöchelhohe Schnürschuhe aus Leder. Im Winter dann auch gern mit Fellfutter und Filzeinlegesohle ;-)

    Sandalen? Bin doch kein Römer :-D

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

  • Schuhe im Winter sind bei mir die Gleichen wir im Frühjahr und Herbst.

    Vernünftige Sandalen (im Winter gern mit mehr Profil). Ich bin aber bereit, ab -5°C über einen leichten Sommerschuh (vielleicht Leinen oder auch durchlüftetes Kunstleder) in Betracht zu ziehen.


    Knöchelhohe Schnürschuhe?

    Bin ich Wanderer oder auf dem Bau? ;)



    Interessant, was so zum Thema Fußhygiene postuliert wird.....


    Vernünftiges Fußklima? Wichtig!

    Blank in den schweißgetränkten Pseudolederlatschen ohne Fußführung auf Dreck, Schweiß und anderen Teilnehmern umherrutschen? Wers mag....


    Stylingwertung? Es gibt kaum etwas, über was ich mit mehr Gleichgültigkeit und weniger Zeitaufwand nachsinniere.

  • Heute soll es hier 33ºC werden und gehe ich (in und um der Wohnung) barfuß. Morgen mit 30ºC werde ich mittags meine schwere Stahlnasen tragen weil (mitsamt Mundmaske) Pflicht auf der Schlosserkurs.


    Wenn ich nachher heimkomme, werden meine Füße wie die Augen meiner Frau sein: groß und feucht.

  • knöchelhohe Schnürschuhe aus Leder

    "Knöchelhohe Schnürschuhe" gibts nicht. Ein Schuh ist immer knöchelhoch. Alles andere sind armselige Halbschuhe :-D

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • nur so :genau:

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

  • Geiler Thread 😁

    Ich latsche im Sommer, so oft es geht, ganz ohne Schuhwerk, es sei denn, ich muss irgendwie irgendwo rein, zum Einkauf etc.

    Ich bin auch wenig urban unterwegs.

    Wenn es warm ist, hab ich meine Jesuslatschen am Start, ohne Socken.

    Die fliegen ohnehin regelmäßig in die Waschmaschine.

    Auto fahre ich ganz oft auch barfuss, mit den Latschen vorm Sitz.

    Socken sind nett, was anderes als Sneakers hab ich auch kaum, die nehme ich nur für Turnschuhe, zb. zum Radfahren.

    Richtige Strümpfe hab ich nur für Minusgrade für das Trekkinggebein, wenn es mal per Pedes in den Harz geht.

    Beinkleider brauch ich so gut wie nicht, ich friere eigentlich nur obenrum.

  • Geil, im Pappenforum wird auch alles besprochen:P.


    Ich hab gestern meiner Frau die Tüte mit den getragenen Socken von 2 Wochen arbeiten gehen gegeben.


    Irgendwie war ihr kurz übel <X, als sie sich dann gefangen hatte meinte Sie das wird mind. ne Kochwäsche:D^^8o

  • Wieso Soljanka? Wäre es da nicht naheliegender, wenn man mit etwas Hack und Lauch in Richtung Käsesuppe geht?


    Edit, hab mal einen Eröffnungsbeitrag dazu gemacht, damit man sieht wo der Ursprung des Themas ist.