Welche Dachfarbe hat mein aquarienblauer Trabi de Luxe?

  • Hallo Forum, habe hier gelernt, dass die Farbe "aquarienblau" nur '82 und '83 verwendet wurde und freue mich, damit eine recht seltene Lackierung zu haben.

    Weiß hier jemand, wie die dazugehörige Dachfarbe hieß und idealerweise auch, wer sie anbietet? Ich muss am Dach (und auch an der Karosserie) kleine Kratzer ausbessern und bin auf der Suche nach einem Anbieter von Kleinmengen, z.B. Lackstift oder wenigstens kleine Dosen.

    Danke und allen gute Fahrt: Bernd


    ...und nochmal die Frage: Gibt es in diesem Forum eine Funktion, die man anklicken kann, um per Email über eingehende Antworten informiert zu werden?

    Danke: Bernd

    Edited once, last by goggobiber: Ein Beitrag von goggobiber mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Bitte zeig uns mal ein Bild Deines Trabant - dann können wir die Farbe bestimmen. "Die" dazugehörige Dachfarbe gab es nämlich nicht, sondern immer mehrere Möglichkeiten.

    Oft war Papyrusweiß Zweitfarbe - aber sicher sagen können wir es Dir, wenn wir das Auto mal gesehen haben.

  • Wenn du hier im Thema drin bist, ganz nach oben scrollen bis du links oben den Menübalken siehst und dort im Menü dann runterscrollen auf Abo. verwalten. Da kannst du nun das Thema abonieren und eine email-Benachrichtigung einrichten.

  • Ich würde dir empfehlen deinen Lack auslesen zu lassen. Ich habe gestern mein Papyrusweiß auslesen lassen und bin begeistert. Der Lack wurde für mein Auge zu 100% getroffen. Mit dem Lack bessere ich gerade auch ein paar größere Steinschläge aus.