Blechschild Schaltschema

  • Ich steh gerade auf'm Schlauch. Wahrscheinlich werde ich alt...

    Während der letzten 30 Jahre sind ca. 25 601er durch meine Hände gegangen. Z. Zt. befinden sich 5 Fahrzeuge in meinem Besitz. Habe ich das nur geträumt, also gab es das tatsächlich (alle meine 5 Autos haben es nämlich nicht (mehr) ?:


    Ein Alu-Blechschild mit aufgedrucktem Schaltschema, welches, glaube ich mich zu erinnern, zusammen mit dem Blechschild für die Heizungs-/Lüftungsmimik eben dort am Heizzugpaneel befestigt war.


    Gibt/gab es das, oder nur geträumt...?


    Gruß Lutz

    Jawohl, Sie haben richtig gehört! Wir machen Hausbesuche! Selbstverständlich ohne langwierige vorherige Terminabsprache! Wir kommen auch zu Ihnen! Stets zu Diensten...Ihre Steuerfahndung! :grinsi:

  • Geträumt.......vielleicht im Unterbewußtsein das Bild mit Schaltschema aus der Betriebsanleitung im Kopf.....


    Ich kenne nur das Bekannte in silber und ein nur kurz eingesetztes Schwarzes:


  • OK, danke! :schaem:

    Jawohl, Sie haben richtig gehört! Wir machen Hausbesuche! Selbstverständlich ohne langwierige vorherige Terminabsprache! Wir kommen auch zu Ihnen! Stets zu Diensten...Ihre Steuerfahndung! :grinsi:

  • Leider nicht genau. Ich würde es aber am Beginn bzw. zu den vor Serieneinführung schon verfügbaren Nachrüstverlängerungen einordnen.

    Der (vermutlich) schlechten Erkennbarkeit wegen, wurde es dann von schwarz auf silber geändert. Ich habe auch nur dieses eine und weiß leider nicht mehr woher es stammt.

  • Ich habe es in einem 81er vorgefunden (keine Ahnung ob Nachrüstsatz oder Original) und beim gekauften Nachrüstsatz für meinen 80er war auch ein schwarzes dabei und das hab ich so verbaut.

    Grauer Filz und schwarzes Blech ist schon schick obwohl ich beim Nachrüsten dafür ein Stück Ablage opfern musste.

  • 1983 meldet graues Interieur und silbernes Schild ;-)

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Melde:

    1981 Schwarzes Schild mit flexibler Welle und "Dicken" Knauf an der Benzinhahnverlängerung. Gepaart mit dunkelgrauen Teppichen.


    Das Auto existiert leider nicht mehr, aber die Fernbedienung mit biegsamer Welle und das Schwarze Schild hab ich noch irgendwo.


    Grüße

    Tom

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)

  • Die biegsame Welle war meines Wissens nach ein Nachrüstteil.

  • Nullserie für flexible Welle Ende 1980

    Serie Januar 1981


    Serie starre Welle: Juni 81


    Da braucht man nicht mutmaßen, das kann man nachlesen.....

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

    Edited once, last by Tim: 1881 in 1981 geändert :) ().

  • Die biegsame Welle war meines Wissens nach ein Nachrüstteil.

    Die starren muss es aber auch als Nachrüstsets irgendwie, irgendwo, irgendwann gegeben haben!


    Vati hat in seinem '79ger mal die Benzinhanverlängerung nachgerüstet. Das war dieser starre "Draht", wie ich ihn in meinem '90ger (Serie) auch verbaut habe.

  • Ja auch die Drahtvariante gab es als Nachrüstsatz, genauso wie es die mit biegsamer Welle zur Serieneinführung eine Zeit lang als Nachrüstsatz gab.




    Und wenn man im Forum sucht findet man noch das....

    Mysteriöser Benzinhahn


    Auf Grund des nur kurz verbauten Zeitraums.....selten.

    Edited 2 times, last by Tim ().

  • Genauso wie in dem Link von Tim sah das in meinem erwähnten 81er auch aus. Ich habe mich lange geärgert, das ich den damals verschrottet habe. aber der war völlig fertig hatte keine Papiere und ich brauchte die Ersatzteile :rolleyes:


    Grüße, Tom

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)