Trocken schalten ohne zu kuppeln?

  • Servus zusammen

    Mir ist vorhin aufgefallen, da ich mir einen neuen Trabanten gekauft habe, als ich testen wollte ob die Schaltung leichtgängig ist, dass ich ohne die Kupplung zu treten butterweich die Schaltvorgänge durchgehen konnte. Motor war aus.

    Ist das normal so?

    Ich weiss es nicht mehr.

    Danke für Infos

    Gruss Kevin:)

  • Nee, in dem Getriebe fehlen alle Zahnräder, kannste weghauen :-D


    War nur Spaß: Warum soll das nicht gehen? Solange das Getriebe bei Motorstillstand nicht zufällig ungünstig stehengeblieben ist, kann man bei stehendem Motor die Gänge ohne Kupplung durchschalten.

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Ok hab ich so noch nicht gewusst aber danke war schon hilfreich 😎👍

  • Ketten oder Nabenschaltung?

  • Es kommt einfach darauf an, wie (un)günstig die Zahnräder gerade stehen. Mal geht es, mal aber auch nicht - insbesondere beim Rückwärtsgang oder auch im 1.. Wichtig ist, ob und wie 'butterweich' die Gänge beim Fahren schalten bzw., ob sich der 1. und der Rü.gang zum Anfahren sauber einlegen lassen (wenn nicht, liegt's meist an der Kupplung). ;)