Corona COVID 19

  • Mir haben die schon vor ca. 20 Jahren ungefragt einen neuen Impfausweis verpasst. Der alte war zwar normal gut gefüllt, aber voll wohl noch nicht. Hab ihn natürlich auch aufgehoben. Wirklich wichtig ist der grüne SVK-Ausweis (der eigentlich eine feine Sache war - alles dran, alles drin. :top: Mit heutigen "Datenschutz"gepflogenheiten aber sicherlich völlig unvereinbar...:zwinkerer:)

  • Ja, die PKZ war eine geniale Erfindung.

    Heute vergibt jeder Wichtigtuer seine eigene Nummerierung und natürlich seine eigenen angeblich 'internationalen' Dokumente.

    Vermutlich würde auch die Corona-App besser laufen, wenn die mal was einheitliches hätten.

  • 60 Mio für eine APP die nicht auf allen Geräten funktioniert :hmm:

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Habe mir eben mal sehr sehr sehr viele Bewertungen und Antworten bei Google Play zur Corona - Warn - App durchgelesen, die ist noch größerer Müll als bisher gedacht, funktioniert überhaupt nicht, war lange Weile kann sich das ja auch mal durchlesen, ist besser als die Bild zum Zeitvertreib. Man könnte fast lachen, wenn es nicht so traurig wäre.

  • ...und wenn's nicht so viele Steuermillionen verschlungen hätte. :rolleyes:

    Laut jüngster Unfrage nutzt nur gut die Hälfte der Bundesbürger diese App. Viele davon noch nie (ich z.B. auch nicht), viele haben sie wieder runtergeschmissen, oft hat sie nicht funktioniert...


    Jede Krise bringt Begriffe hervor, die dann so lange inflationär verwendet werden, bis man sie einfach nicht mehr hören kann. Im Zusammenhang mit Corona ist das für mich z.Zt. "Nachschärfen". :beleidigt:

  • Was mich an der App nervt, es wurde gesagt dass sie nur BlauZahn zur Ermittlung der Kontakte benötigt. Nach der Installation möchte sie aber auch die Standortermittlung an haben. Ich glaube sogar das die App nicht meinen genauen Standort verfolgt, aber was ist mit den anderen Apps, Google, Facebook, WhatsApp, ... Die werden das GPS natürlich nicht aktivieren, weil ja die CoronaApp läuft.:rolleyes: Und ja bei mir verkürzt sich die Akkulaufzeit. :cursing:


    PS Ja ich weiß das man einzelnen Apps Berechtigungen entziehen kann, aber manchmal möchte man ja auch seinen Standort.


    Ich arbeite an einer Uni, wir bekommen jetzt eine eigene App, die wohl Pflicht wird für bestimmte Bereiche. =O(Wie sie das prüfen wollen) ?(

  • Ja, das ist ein Problem mit Android. Bis Android 10 sind dummerweise das Scannen der Umgebung nach Bluetoothgeräten und die Standortfreigabe gekoppelt. Also entweder beides an oder beides aus. Das liegt aber am Betriebssystem und da kann die App nichts für. Ab Android 11 sind die Rechte für Bluetooth und Standort entkoppelt, hier muss man den Standort tatsächlich nicht aktivieren für die App.

  • Auffallend war auch, das viele Leute die selben gravierenden Probleme in den Bewertungen genannt haben, auch das mit dem Standort. Und weiter kam hinzu das die Labore, welche ebebfalls die App nutzen sollten, selbst mit der Übermittlung der positiven Ergebnisse nicht oder nur mit tagelanger Verzögerung hinterherkamen, was dazu führte das Anwender dachten sie seien negativ und weiterhin ihren Tätigkeiten nachgingen. Oder die QR - Codes kamen nicht an bzw. funktionierten nicht. Und noch ganz viele Sachen mehr....

    Und als Antwort kommt oft vom RKI über einen langen Zeitraum nur, das sie an diesem oder jenem Problem arbeiten oder man zur Klärung eine bestimmte Nummer anrufen oder ihr zuständiges Labor über einen bestimmten Link oder Adresse benachrichtigen soll.

    Ganz ehrlich, kann man das der Masse an Leuten zumuten, nicht jeder versteht diese teils komplizierte Technik und bzw oder hat die Geduldet dazu, also was soll das?

    Und dann gibt es unterschiedliche Ergebnis oder Alarme je nach Handytyp.

    Lest Euch mal die Bewertungen bei Google Play durch, wenn ihr nichts Besseres gerade zu tun habt, das ist genug Stoff für ein ganzes Theaterstück. Ich verstehe nicht warum in den Medien über die vielen Pannen nicht berichtet wird.

  • man zur Klärung eine bestimmte Nummer anrufen oder ihr zuständiges Labor über einen bestimmten Link oder Adresse benachrichtigen soll.

    Demzufolge haben die Labore also zwei Möglichkeiten. Entweder sie machen ihren Job, oder sie kümmern sich um die Anfragen der Bürger.

  • Ich arbeite an einer Uni, wir bekommen jetzt eine eigene App, die wohl Pflicht wird für bestimmte Bereiche. =O(Wie sie das prüfen wollen) ?(

    Das ist spannend. Es gibt ja auch Leute die aus Prinzip kein Smartphone haben wollen. Ich finde es bedenklich, dass die Installation von Software auf privaten Unterhaltungsgeräten verpflichtende Voraussetzung für irgendwas ist.

  • Eure augenblickliche Sicherheit hängt doch nicht wirklich von "dieser" Corona-App ab?
    Schon aufgrund der gegenwärtigen Nutzerzahl (20 MIO) kann sie weder mit oder auch ohne Macken 100prozentig funktionieren.

    Mit dem Einkaufspreis dieser App, wenn es denn wirklich so stimmt (?) von 60 Millionen EUR, haben betreffende Konzerne sehr viel Geld bekommen (kassiert) und sie werden mit den fortlaufenden Unterhaltungsraten noch das Mehrfache dieser 60 Millionen einnehmen.

  • Weil ja im privaten Bereich Kontaktbeschraenkungen gelten, hat unsere Familie nun beschlossen, dieses Jahr Weihnachten im Bus zu feiern. Da gibt es kein Limit und alle koennen kommen.


    Ich muss direkt noch beim Regionalverkehr anfragen, ob die Weihnachtsbaeume kostenlos mitnehmen :/

  • fahrgast das war aber die letzten Jahre auch schon so.


    Postkugel der ist mittlerweile auch schon ausgelutscht....

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Anne : klar ging es bei denen auch die Vorjahre schon kräftig bergauf - aber wohl nicht so enorm. Ich habe für Amazon was von 26% Umsatzsteigerung seit /durch Corona gelesen, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Das ist schon ne Hausnummer...

  • Ich gehe auch nicht so oft im Amazon einkaufen, denn wir haben gleich Lidl nebenan.


    :lach:8o^^:grinser: